Di., 16.04.2019

Digitalcourage zeichnet »Datenkraken« in Bielefeld aus – mit Video Negativpreis für Datensünder

Die Netzaktivisten Renate Tangens und padeluun mit der sogenannten Datenkrake.

Die Netzaktivisten Renate Tangens und padeluun mit der sogenannten Datenkrake. Foto: Jan Gruhn

Von Jan Gruhn

Bielefeld (WB). Mehr als 150 Vorschläge haben die Macher des Big-Brother-Awards eigenen Angaben zufolge in diesem Jahr auf den Tisch bekommen. Unternehmen, Geschäftsmodelle oder Behörden: Sie alle können für den Negativpreis in Frage kommen, den es für außergewöhnlichen Schindluder mit Daten gibt. Die »Gewinner« werden am Samstag, 8. Juni, auf der großen Preisverleihung im Stadttheater Bielefeld bekannt gegeben. Der Vorverkauf läuft.

Im vergangenen Jahr gab’s den Award unter anderem für Amazon und seine Interaktionseinheit Alexa. »Jetzt ist rausgekommen, dass die Gespräche zum Teil sogar abgetippt werden«, sagte der Netzaktivist mit dem Künstlernamen padeluun gestern in Bielefeld. Auch für das Modell der »Smart Cities«, für die Aktivisten ohnehin nur ein Marketingbegriff, gab es negativen Applaus: »Smart heißt immer Überwachung.«

Preisträger werden eine Woche vor der Verleihung benachrichtigt

Wer in diesem Jahr auf der Liste steht, dazu wollten sich die Digitalcourage-Gründer Renate Tangens und padeluun noch nicht äußern. Die Preisträger werden eine Woche vor der Verleihung benachrichtigt – und eingeladen. »Manche sind tatsächlich gekommen«, erklärte Tangens.

Der Verleihung beginnt um 18 Uhr, Einlass ist bereits ab 17 Uhr. Karten gibt es online bei Digitalcourage oder ganz analog an der Stadttheaterkasse. »Wir rechnen mit einem vollen Haus«, sagen die Initiatoren, 624 Plätze gibt es. Wer keinen davon ergattert, der kann sich das ganze Spektakel online im Livestream anschauen.

Zum zweiten Mal findet die Veranstaltung im Großen Haus des Stadttheaters statt. Dieses Mal dürfen sich die Zuschauer nach Angaben der Hausherren auf ein besonderes Bühnenbild freuen, das am Vorabend der Verleihung Premiere feiert und als Kulisse für die Verleihung dienen wird. Der Titel? Orpheus in der Unterwelt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6546687?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F