Mo., 17.06.2019

Nach Las-Vegas-Hochzeit: Bielefelder Rapper gibt Model das Ja-Wort Casper heiratet seine Lisa – schon wieder

Rapper Casper beim OBS-Festival in Beverungen im vergangen Jahr.

Rapper Casper beim OBS-Festival in Beverungen im vergangen Jahr. Foto: Timo Gemmeke

Bielefeld (WB/viv). Eine echte Bilderbuch-Hochzeit hat der Bielefelder Rapper Casper am Montagabend mit seiner Fangemeinde auf Instagram geteilt. Der gebürtige Bielefelder hat seiner Lisa das Ja-Wort gegeben – bereits zum zweiten Mal.

Vier Fotos zeigen Casper, ungewohnt schick mit dunkelgrünem Anzug und Fliege, und seine Frau Lisa Volz in Brautkleid und Schleier in einem romantischen Ambiente. Die beiden strahlen sich an, im Hintergrund erkennt man ein weites Feld und die Hochzeitsgemeinde. Lisa schmückt ein großer Blumenstrauß, ihr Mann trägt auf einem Bild eine rosa getönte Sonnenbrille.

Offiziell sind der Rapper und das Model schon seit dem 30. Dezember 2016 verheiratet. Die Trauung fand in Las Vegas statt. Scheinbar wollten die beiden noch eine »richtige« Zeremonie erleben. Ob die Hochzeit in der Nähe seiner Heimat stattgefunden hat, ist nicht bekannt. Zuletzt ist der Rapper noch auf großen Festivals wie Rock am Ring und Rock im Park aufgetreten.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6702097?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F