Fr., 21.06.2019

Bistro und der Schwedenshop in Bielefeld-Brackwede könnten geschlossen blieben Ikea: Streik auch noch Samstag

Bei ikea in Bielefeld-Brackwede wird am Samstag gestreikt.

Bei ikea in Bielefeld-Brackwede wird am Samstag gestreikt. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld (WB/kw). Von den insgesamt 330 Mitarbeitern des Bielefelder Einrichtungshauses Ikea haben am Freitag 15 Beschäftigte die Arbeit niedergelegt. Gestreikt wird auch am Samstag bis 24 Uhr.

So wurden die Kunden im Bielefelder Ikea-Einrichtungshaus am Freitag über den Streik informiert. Foto: Hans-Heinrich Sellmann

Der Geschäftsbetrieb soll während des insgesamt 48 Stunden währenden Streiks ohne größere Störungen gewährleistet gewesen sein, wie es bei der Ikea-Zentrale heißt. »Lediglich im Bistro kann es zu etwas längeren Wartezeiten kommen«, hieß es dazu.

Dagegen fanden die Bielefelder Ikea-Kunden den Hinweis vor, dass wegen des Streiks das Bistro und der Schwedenshop geschlossen blieben. Die Gewerkschaft Verdi fordert im Einzelhandel 6,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6711719?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F