Bielefelder Jan Habeck ist Kandidat bei Sat1-Show „The biggest loser“
Abnehmen für die Tochter

Bielefeld (WB/wie). „Meine Tochter ist mein Ein und Alles. Sie ist der Hauptgrund, warum ich kämpfen und abnehmen möchte.“ Das sagt der Bielefelder Jan Habeck, der an diesem Sonntag in der neuen Staffel der Sat.1-Show „The Biggest Loser“ zu sehen sein wird.

Samstag, 04.01.2020, 09:00 Uhr
Der Bielefelder Jan Habeck nimmt an der Show „The Biggest Loser” teil.
Foto: Arya Shirazi/Sat1

Jan Habeck ist 26 Jahre alt und bringt 152 Kilogramm auf die Waage. „Mein Zielgewicht sind 90 bis 100 Kilo“, erklärt der Einzelhandelskaufmann. Die Sendung, in der übergewichtige Kandidaten in einem Lager zusammenleben und um die größte Gewichtsabnahme wetteifern, soll dem Bielefelder beim Abnehmen helfen. „Ich habe mich für meine kleine Tochter bei ‚The Biggest Loser­­‘ beworben. In den letzten Jahren wurde es immer schwerer für mich, ihr hinterherzukommen. Sie ist sehr aktiv und rennt über den Spielplatz. Ich möchte mit ihr spielen und rumalbern. Sie liebt auch das Wasser. Ins Schwimmbad zu gehen, ist für mich aber schwierig, weil ich mich für mein Übergewicht schäme.“

Einer von 34 Kandidaten

Jan Habeck ist einer von 34 Kandidaten, der im neuen Boot-Camp auf der griechischen Insel Naxos um einen von 18 Plätzen in der Abnehmshow kämpft. Der Startschuss für die Abnehm-Challenge fällt an diesem Sonntag, 5. Januar, um 16.30 Uhr in Sat.1. Die Teilnehmer der insgesamt elften Staffel müssen in drei Qualifikations-Challenges die Experten überzeugen. Wer am Ende den Titel „The Biggest Loser“ erringt, erhält eine Siegprämie von 50.000 Euro.

Ex-Kickbox-Weltmeisterin Christine Theiss übernimmt wie in den Staffeln zuvor die Rolle der Team-Chefin, um die Kandidaten dabei zu unterstützen, ihr Ziel zu erreichen. Neben Coach Ramin Abtin nimmt auch Personal-Trainerin und Ex-Fußballerin Petra Arvela (Werder Bremen) die abnehmwilligsten Camp-Teilnehmer unter ihre Fittiche. Neu ist zudem ein “Secret Team”, das von Influencerin Sarah und ihrem Mann Dominic Harrison gecoacht wird.

Kommentare

Olga  schrieb: 06.01.2020 10:54
Ausrede
Braucht man zum Abnehmen erst ein Kind um zu begreifen, das man zu Fett ist?
Sorry, aber das sind doch Ausreden....
1 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7168533?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Nach Reitstallbrand: 15.000-Euro-Belohnung ausgelobt
Vor einer Pferdebox erinnert ein Strauß mit weißen Rosen an die verstorbenen Pferde. Foto: Louis Ruthe
Nachrichten-Ticker