Di., 18.02.2020

Kesselbrink soll weiter Ort für internationale Wettbewerbe bleiben Skateranlage wird olympisch

Der Holzrampenpark am Kesselbrink soll an internationale Wettbewerbsstandards angepasst werden.

Der Holzrampenpark am Kesselbrink soll an internationale Wettbewerbsstandards angepasst werden. Foto: Stadt Bielefeld

Von Michael Schläger

Bielefeld (WB). Skateboard und BMX-Freestyle werden in diesem Jahr bei den Sommerspielen in Tokio erstmals olympisch. Damit die Skateranlage am Kesselbrink künftig den damit verbundenen neuen internationalen Wettbewerbs-Standards entspricht, muss sie modernisiert werden. Die Kosten belaufen sich auf 50.000 Euro und sollen aus der Sportpauschale des Landes finanziert werden. Der Sportausschuss des Rates soll dazu an diesem Dienstag seine Zustimmung geben.

Treffpunkt der Skater- und BMX-Szene

Nach dem Umbau des Kesselbrinks und der Errichtung der Skateranlage im Jahre 2013 hat sich der Platz zu einem stark frequentierten Treffpunkt für die Skater- und BMX-Szene entwickelt. Mit einer Größe von rund 3200 Quadratmetren ist der Skatepark eine der größten innerstädtischen Anlagen in Deutschland, auf der nationale, aber auch internationale Events und Wettbewerbe mit internationalen Spitzensportlern stattfinden. Auch die lokale Szene der Skateboarder, Scooter oder BMX-Fahrer nutzt die Anlage regelmäßig. Hinzu kommt ein stetig wachsender Teil von vorwiegend vereinsungebundenen Freizeitsportlern.

Die jetzt vorliegende Modernisierungsplanung ist in Zusammenarbeit mit der lokalen Skaterszene, den internationalen Spitzenfahrern und dem BMX-Freestyle-Bundestrainer erfolgt. Das beim Umbau 2013 des Kesselbrinks federführende Architekturbüro Lützow 7 hat bestätigt, dass man gestalterisch nichts gegen die geplante Modernisierung einzuwenden hat. Damit könnte der Umbau kurzfristig beginnen. Zu den reinen Baukosten kommen weitere 7500 Bauverwaltungskosten hinzu.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7269536?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F