Sa., 28.03.2020

Christopher G. wollte Dienstag zur Arbeit gehen, kam aber nicht dort an 40-jähriger Bielefelder vermisst

Wer hat Christopher G. (40) aus Bielefeld gesehen?

Wer hat Christopher G. (40) aus Bielefeld gesehen? Foto: Polizei

Bielefeld (WB). Der 40-Jährige Christopher G. aus Bielefeld wird seit Dienstag, 24. März, vermisst. Das teilte die Polizei am Samstagabend mit.

Laut Polizeibericht hatte der 40-Jährige am Dienstagmittag seine Wohnung im Bereich Jöllenbecker Straße verlassen, um zur Spätschicht zu gehen. An seinem Arbeitsplatz sei er allerdings nicht angekommen. Am Nachmittag habe er noch ein Telefonat mit seiner Frau geführt. Seitdem ist er auch auf seinem Handy nicht mehr erreichbar.

Aufgrund gesundheitlicher Probleme kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Vermisste in hilfloser oder lebensbedrohender Lage befindet. Herr G. wird wie folgt beschrieben: 1,86 Meter groß, schlank, mit Glatze, dunkel gekleidet mit schwarzer Softshell-Jacke und blauer Jeans. Er führt möglicherweise einen dunklen Rucksack mit sich und trägt eventuell eine schwarze Mütze.

Hinweise nimmt die Polizei Bielefeld unter Telefon 0521/545-0 entgegen.

Kommentare

Bitte teilen !

Bitte den Artikel teilen !
Ich drücke die Daumen und bete das er schnell lebend gefunden wird !!!

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7347553?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F