375 Menschen in Bielefeld infiziert – 312 sind bereits wieder genesen
Keine neuen Corona-Infektionen

Bielefeld (WB/sba). In Bielefeld sind im Vergleich zum Vortag erneut keine neuen Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus hinzugekommen, wie die Stadt am Freitagmittag vermeldete.

Freitag, 01.05.2020, 13:43 Uhr aktualisiert: 01.05.2020, 13:46 Uhr
Symbolfoto. Foto: dpa
Symbolfoto. Foto: dpa

Demnach sind 375 Bielefelder positiv auf das Coronavirus getestet worden. 312 Menschen sind mittlerweile wieder genesen. Drei Menschen sind bislang aufgrund einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Zudem befinden sich 666 Menschen in Bielefeld in häuslicher Quarantäne (Donnerstag: 672).

Aktuelle Zahlen aus den Bielefelder Krankenhäusern lagen wegen des Feiertags nicht vor.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7392420?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
RKI warnt vor Ungeduld und zu frühen Öffnungen
Lothar Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts (RKI) , warnt weiter vor dem Corona-Virus.
Nachrichten-Ticker