Erfreuliche Zahlen: Nur noch 252 Menschen in Quarantäne
Am dritten Tag in Folge: Keine neuen Corona-Fälle in Bielefeld

Bielefeld (WB/abe). Aller guten Dinge sind drei: Am dritten Tag in Folge gibt es keine neuen Corona-Fälle nach bestätigten Tests in Bielefeld.

Mittwoch, 06.05.2020, 13:02 Uhr aktualisiert: 06.05.2020, 13:04 Uhr
Symbolfoto. Foto: dpa
Symbolfoto. Foto: dpa

Weiterhin sind seit dem Ausbruch der Pandemie 379 Bielefelder/innen bisher auf das Coronavirus getestet worden. Die Zahl der bestätigt Infizierten nach wie vor 56.

327 Menschen (+5 zu Dienstag) sind wieder genesen. Drei Menschen sind bisher aufgrund einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. In Quarantäne befinden sich 252 Menschen. Das sind 301 weniger als am Dienstag.

Aktuell müssen elf Menschen in Krankenhäusern behandelt werden, fünf davon liegen auf der Intensivstation und müssen auch beatmet werden.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7397872?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
1000 neue Stellen für Corona-Nachverfolgung in NRW
Armin Laschet (CDU, links) nordrhein-westfälischer Ministerpräsident, und Karl-Josef Laumann (CDU), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen, beantworten die Fragen von Journalisten. Foto: Federico Gambarini/dpa
Nachrichten-Ticker