Vor- und Nachnamen von Vincenzo Copertino (CDU) vertauscht
Fehlerhafter Stimmzettel

Bielefeld (WB). Im Wahlbezirk 16 (Brackwede/Ummeln) ist es laut Stadtverwaltung zu einem Fehler auf dem Stimmzettel zur Ratswahl gekommen. Vor- und Nachname des Kandidaten Vincenzo Copertino (CDU) sind versehentlich vertauscht worden.

Mittwoch, 09.09.2020, 16:11 Uhr aktualisiert: 09.09.2020, 16:14 Uhr
Vincenzo Copertino (CDU) tritt bei der Ratswahl im Wahlbezirk 16 (Brackwede/Ummeln) an. Foto: CDU
Vincenzo Copertino (CDU) tritt bei der Ratswahl im Wahlbezirk 16 (Brackwede/Ummeln) an. Foto: CDU

„Dieser Fehler hat jedoch keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der Ratswahl im Wahlbezirk 16, da der Bewerber für die Wählerinnen und Wähler trotz des vertauschten Vor- und Nachnamens eindeutig zu erkennen ist“, teilt die Stadtverwaltung mit.

Die Bezirksregierung Detmold sei über den Fehler informiert worden und habe das Ergebnis der rechtlichen Prüfung bestätigt. Vincenzo Copertino sei ebenfalls unterrichtet worden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7574925?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
BVB feiert Pokalsieg nach Sieg gegen Leipzig
Dortmunds Top-Stürmer Erling Haaland hebt den Pokal in die Höhe. Der BVB hat den DFB-Pokal zum fünften Mal gewonnen.
Nachrichten-Ticker