Infektion im Lehrerkollegium – Schule in Bielefeld bleibt am Freitag und Samstag geschlossen
Neuer Coronafall am Rudolf-Rempel-Berufskolleg

Bielefeld (WB/abe). Am Rudolf-Rempel-Berufskolleg gibt es einen weiteren Coronafall im Kollegium.

Donnerstag, 17.09.2020, 19:22 Uhr aktualisiert: 17.09.2020, 19:32 Uhr
Am Rudolf-Rempel-Berufskolleg gibt es einen weiteren Coronafall. Die Schule bleibt geschlossen. Foto: Thomas F. Starke
Am Rudolf-Rempel-Berufskolleg gibt es einen weiteren Coronafall. Die Schule bleibt geschlossen. Foto: Thomas F. Starke

Die Schüler aus drei Klassen und elf Lehrer sind in Quarantäne, werden demnächst getestet. Das Gesundheitsamt hat die Schule geschlossen. An diesem Freitag und auch am Samstag findet kein Unterricht statt. Die Schüler der Vollzeitklassen werden mit Unterrichtsmaterial versorgt. Alle Schüler der Berufsschulklassen gehen an diesem Freitag in den Betrieb statt in die Schule. Die Prüfung der Steuerberaterkammer findet wie geplant statt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7589471?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Arabi: „Haben uns nichts ergaunert“
Samir Arabi traut den Arminen in Wolfsburg einen Erfolg zu. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker