Der Petersberg im Teutoburger Wald: Foto-Impressionen eines besonderen Ortes in Bielefeld
So schön ist‘s nur im Wald

Bielefeld (WB/abe/mar) -

Wer wandert, sieht mehr von der Welt, sagt ein altes Sprichwort. Beim Spaziergang auf dem Petersberg im Teutoburger Wald in Bielefeld sind alle Sorgen schnell vergessen. Foto-Impressionen vom Petersberg an der Wacholderheide in Bielefeld.

Montag, 25.01.2021, 14:24 Uhr aktualisiert: 25.01.2021, 14:26 Uhr
Auf dem Bußberg erwartet die Spaziergänger die Schwedenschanze mit einer großartigen Aussicht
Auf dem Bußberg erwartet die Spaziergänger die Schwedenschanze mit einer großartigen Aussicht Foto: Maren Best

Wer wandert, hat auch die Gelegenheit, Spuren der Vergangenheit und der regionalen Geschichte zu entdecken, die anderen verborgen bleiben werden. So auch auf dem Petersberg an der Wacholderheide in Bielefeld.

So schön ist‘s nur im Wald

1/12
  • Welch ein Blick vom Petersberg an der Wacholderheide auf Bielefeld.

    Foto: Maren Best
  • Blauer Himmel, Schnee im Wald: Da sind die aktuellen Sorgen für einen Moment vergessen.

    Foto: Maren Best
  • Der Teutoburger Wald: Ein Spaziergang auf dem Petersberg an der Wacholderheide mit viel frischer Luft und Sonnenschein.

    Foto: Maren Best
  • Zwei Zipfelmützen im Schneebedeckten Wald. Hier gibt es für Kinder einiges zu entdecken.

    Foto: Maren Best
  • Hier muss jemand Barfuß gelaufen sein: Von wem stammen wohl dieser Fußspuren auf dem Petersberg an der Wacholderheide in Bielefeld?

    Foto: Maren Best
  • Blick vom Petersberg an der Wacholderheide in Bielefeld.

    Foto: Maren Best
  • Wer hat wohl diesen Schneemann gebaut?

    Foto: Maren Best
  • Ein Spaziergang im Teutoburger Wald: der Petersberg an der Wacholderheide.

    Foto: Maren Best
  • Wer sich ausruhen möchte vom Fußmarsch, hat dazu reichlich Gelegenheit.

    Foto: Maren Best
  • Stärkung muss sein: Nach einem Waldspaziergang schmeckt‘s doch immer noch am besten.

    Foto: Maren Best
  • Faszination Schnee: In Bielefeld auf dem Petersberg an der Wacholderheide.

    Foto: Maren Best
  • Dem Wald geht es zum Teil nicht gut: Auch die Schäden der Trockenheit in den vergangenen Jahren, aber auch des Borkenkäfers sind zu beobachten.

    Foto: Maren Best

Dort gibt es jede Menge zu entdecken – auch für Kinder. Wer möchte, kann in Kirchdornberg vom Parkplatz der Gaststätte Schwedenfrieden loswandern – auf dem Bußberg erwartet die Spaziergänger die Schwedenschanze mit einer großartigen Aussicht. Hier soll es sogar in den 1960-er Jahren eine Piste zum Skifahren mit Lift gegeben haben.

Weitere Informationen mit vielen Wandertipps gibt es hier.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7783284?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Lockdown wird verlängert - mit vielen Öffnungsmöglichkeiten
Stellt die Ergebnisse des Bund-Länder-Gipfels vor: Bundeskanzlerin Angela Merkel im Kanzleramt.
Nachrichten-Ticker