Kreis Gütersloh macht dicht – Bielefeld öffnet für einen Tag – Lippe hält an Unterricht fest
Weitere Schulen in NRW schließen

Düsseldorf/Gütersloh/Bielefeld (WB/ef/dpa) -

In Nordrhein-Westfalen ist die Zahl der Städte und Landkreise mit einer Corona-Inzidenz über dem Schwellenwert von 200 am Sonntag auf 15 gestiegen.
Sonntag, 18.04.2021, 20:10 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 18.04.2021, 20:10 Uhr
Viele Klassenzimmer in NRW bleiben leer.
Viele Klassenzimmer in NRW bleiben leer. Foto: Dietmar Jeschke
Am Vortag waren es 14, vier weitere Kommunen – Dortmund und Bonn sowie die Kreise Lippe und Recklinghausen – lagen mit Werten über 195 nur noch knapp unter dieser Grenze. Das teilte das Robert-Koch-Institut (RKI) mit. Damit wird die für diesen Montag geplante Rückkehr zum Präsenz-Schulunterricht in NRW erheblich gebremst.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7923035?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7923035?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Als Udo Lindenberg in Bielefeld Auftrittsverbot bekam
Auf dem Album „Sister King Kong“ veröffentlichte Udo Lindenberg ein Jahr nach dem ausgesprochenen Auftrittsverbot den Song „Rätselhaftes Bielefeld“, „seine“ Reaktion auf den Vorfall.
Nachrichten-Ticker