Abschlusskonzert der „Kulturcookies“ als Aufzeichnung aus der Bielefelder Schüco-Arena
Musikalische Zeichen der Hoffnung mit „Randale“ und Lohmann

Bielefeld -

Musikalischer Abschluss auf großer Bühne: Mit einem Konzert in der Schüco-Arena endet am kommenden Sonntag die im Dezember gestartete Aktion „Kulturcookies“ zur Unterstützung der heimischen Künstler- und Eventszene. Von WB
Mittwoch, 21.04.2021, 05:13 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 21.04.2021, 05:13 Uhr
Sorgen für Stimmung per Live-Stream: Maskotchen Lohmann und Randale-Sänger Jochen Vahle.
Sorgen für Stimmung per Live-Stream: Maskotchen Lohmann und Randale-Sänger Jochen Vahle. Foto: Sarah Jonek
Mit dabei sind die Kinderrockband „Randale“, der Arminia-Profi Anderson Lucoqui, der unter dem Künstlernamen „Luco“ selbst Songs schreibt, J.P. Fair und Bianca Shomburg, das „Kozma Orchestar“ und Connor Meister. Los geht es um 17 Uhr – jedoch nicht live aus dem Stadion.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7926326?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7926326?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Patientenakten beschlagnahmt
Die Corona-Schutzverordnung ermöglicht es in NRW, sich von der Maskenpflicht befreien zu lassen
Nachrichten-Ticker