Gütersloh Gedenken an Völkermord

Um an die Opfer von 1915 zu erinnern, treten die Aktivisten in einen dreitägigen Hungerstreik. Foto: Faye Groteheide

Auf dem Rathausplatz in Gütersloh haben sich etwa 20 Streikende in einem Zelt versammelt, um an den Völkermord »Seyfo« zu erinnern, bei dem mehr als 2,5 Millionen Assyrer, Armenier, Pontos-Griechen, Yeziden und Juden in der Türkei ums Leben kamen. mehr...

Andreas Hanhart zeigt vor dem teilsanierten Bahnhof ein Foto aus alten Zeiten. Am Mittwoch, 1. Mai, veranstaltet er ein Bahnhofsfest, um Interessierten die Sanierungsfortschritte zu präsentieren. Foto: Grund

Harsewinkel Alter Bahnhof mit neuem Charme

»Jeden Tag sprechen mich Leute an und wollen wissen, was aus dem Bahnhof wird. Deshalb habe ich beschlossen, am 1. Mai ein kleines Bahnhofsfest zu veranstalten.« Sagt Andreas Hanhart, der am 1. Oktober 2017 den damals maroden Harsewinkeler Bahnhof von der Teutoburger Wald-Eisenbahn (TWE) gekauft hatte. mehr...


Dienstagnachmittag, gegen 16 Uhr: Der Einsatzleiter (rechts) bespricht mit den Diensthundeführern das Vorgehen an der Wiedenbrücker Straße/Unter den Ulmen. Foto: Carsten Borgmeier

Gütersloh Räuber noch nicht gefasst

Der Unbekannte, der am Dienstagnachmittag zwei Mitarbeiter des Schenke-Feinkostgeschäfts an der Rhedaer Straße auf dem Parkplatz abgepasst und überfallen hat, soll dabei reiche Beute gemacht haben: Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen raubte der Täter Einnahmen in Höhe von etwa 100.000 Euro, die eigentlich zur Bank hätten gebracht werden sollen. mehr...


Foto: Jörn Hannemann

Harsewinkel Falsche Polizisten am Telefon

Zahlreiche Bürger haben sich am Donnerstagvormittag bei der Polizei gemeldet. Und sie hatten alle die gleichen Erfahrungen gemacht. Sie sind am Telefon von Betrügern angerufen worden. mehr...


Machen am 1. Mai »Mailife« auf dem Kirchplatz: (von links) Bruno Schroeder, Carolin Tegeler, Christian Sarnes, Stephanie Wegener, Andreas Schroeder, Roland Manthey (Präsident des Lions Clubs) und Ralf Voßhenrich (Vizepräsident). Foto: Monika Schönfeld

Verl »The Happy Gangstas« spielen an der Kirche

Zum zweiten Mal machen die Likör-Manufaktur Schroeder und der Lions Club Verl »Mailife« unter dem Kirchturm der St.-Anna-Kirche. mehr...


Auszubildende Rika Pohlmann und Angel Dabarca Janeiro mit dem Stimmzettel-Ungetüm. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen Bitte bei Nummer 23 knicken

Die größte Hürde bei der Europawahl am 26. Mai haben die Wähler in der Wahlkabine zu nehmen: Denn der Stimmzettel ist knapp einen Meter lang und umfasst 40 Parteien. mehr...


Sie haben im Jugendcafé St. Ursula viel Spaß bei der Suche nach Süßigkeiten: (hinten von links) Malik, Jugendcafé-Leiterin Katharina Krowarsch, Milo, Betreuerin Lina, Mary, Ida, Jana und Finja sowie (vorn von links) Nele, Zoe, Jayden, Lea, Ben, Tjark und Marten. Foto: Bernd Steinbacher

Schloß Holte-Stukenbrock Leckereien und Galopp

Die Kinder im Jugendcafé St. Ursula Schloß Holte haben viel Spaß beim Basteln und bei der Suche nach Ostereiern. mehr...


Die Gesuchte hebt in dieser Szene illegal Geld an einem Automaten ab. Foto:

Werther 80-Jährige bestohlen: Polizei sucht diese Frau

Die Polizei fahndet mit einem Foto nach einer Frau. Sie soll im November 2018 illegal Geld vom Konto einer 80-jährigen Dame abgehoben haben. mehr...


Die Baustelle des neuen Lidl-Marktes ist vorerst zu einem der ruhigsten Plätze in Rheda-Wiedenbrück geworden. Weil der Investor ohne Baugenehmigung loslegte, hat die Stadt die Bauarbeiten erst einmal unterbunden. Foto: Wolfgang Wotke

Rheda-Wiedenbrück Stadt stoppt Lidl-Neubau

Die Stadt hat den Lidl-Neubau an der Ecke Bielefelder Straße/Nordring gestoppt. Grund: Der Investor hat noch keine Baugenehmigung. mehr...


Sowas Schönes bekommt man heutzutage auf den Straßen nur noch selten geboten. Foto:

Rietberg 100 Oldtimer rollen durch den Kreis

Mehr als 100 Oldtimer rollen an diesem Samstag, 27. April, durch OWL. Sie legen mehrfach einen Stopp im Kreis Gütersloh ein. Besucher dürfen die Flitzer fotografieren und mit den Fahrern sprechen. mehr...


Sascha Vredenburg (rechts) hält die Szenen, die in der Gesamtschule Verl spielen, mit der Kamera fest. Foto:

Verl Klappe gegen Mobbing

Die Nachrichten auf dem Handy-Display sind eindeutig: »Du blöde Kuh!« ist nur eine von ihnen. mehr...


Auf den Wegen bleiben, Hunde am besten anleinen: Dann bleiben Rehe und alle anderen Wildtiere ungestört. Foto: dpa

Steinhagen Drei Hunde reißen Reh

»So etwas Schreckliches habe ich noch nicht gesehen«, sagt Jagdpächter Hans-Jürgen Raeder. Am Ostermontag haben drei freilaufende Hunde in seinem Revier ein Reh gerissen. mehr...


Wolfgang Schlüter und Peter Gehrmann (rechts) haben 1972 den Hermannslauf ins Leben gerufen (hier beim Aufbau der Startlinie). Foto:

Schloß Holte-Stukenbrock Vater des Hermannslaufs

Als vielseitiger Sportler und »Allround-Talent« hat Peter Gehrmann Erfolgsgeschichte geschrieben. Er geht seinen 80. Geburtstag. mehr...


Für den Jährlings-Kopf-Bock ist es zu spät, andere Tiere können durch Anleinen der Hunde aber gerettet werden, meinen Franz-Josef Gebauer (links) und Harald Rethage. Foto: Jens Dünhölter

Gütersloh Jäger finden totes Reh

Den Mittwoch vor Ostern hatten sich Harald Rethage (77) und Franz-Josef Gebauer (63) komplett anders vorgestellt. Gegen 15 Uhr erreichte den Jagdpächter im Gebiet Dalkeweg zwischen Verler Straße/Avenwedde/Ostseite Spexard und seinen Mitstreiter eine schockierende Nachricht. mehr...


Der Dorfladen Häger war erstmals mobil beim Narzissenfest in Spenge am Haus Werburg. Ulrike Schilling sowie Christiane und Jochen Dammeyer machen dort Ellen Schwitalski den Dorfladen Häger schmackhaft. Foto: Klaus-Peter Schillig

Werther Der Dorfladen Häger wird mobil

Nach der Premiere beim Narzissenfest in Häger und beim FRühlingserwachen in Werther träumen ehrenamtliche Kaufleute von einer Ape. mehr...


Vor dem Verwaltungsgericht in Minden wird die Klage der Stadt Werther gegen die herrschende Zuweisungspraxis des Landes NRW bei Flüchtlingen verhandelt. Foto: Bülter

Werther/Düsseldorf/Minden Bürgermeisterin prangert Zuweisungs-Praxis für Flüchtlinge an

Der Bürgermeisterin von Werther, Marion Weike (SPD), ist es zu bunt geworden. Weil die Stadt vom Land mehrfach Flüchtlinge zugewiesen bekommen hat, die längst hätten abgeschoben werden können, und zugleich die Stadt auf den Unterbringungskosten hängen blieb, hat sie Klage gegen das Land NRW erhoben. mehr...


Blick auf das große Wohn- und Geschäftshaus aus dem Jahr 1982, das die Weber GbR verkauft hat. Der Käufer Christian Brinkkötter (Geschäftsführer Holz-Speckmann sieht darin eine Investition in die Zukunft, will dabei bewusst in Halle agieren. Foto: Stefan Küppers

Halle Brinkkötter kauft Weber-Haus

Modeunternehmer Gerhard Weber hat in kürzester Zeit seine Immobilie direkt gegenüber vom Rathaus verkaufen können. Neuer Besitzer des mit knapp 1,6 Millionen Euro offerierten Wohn- und Geschäftshauses an der Ravensberger Straße/Ecke Bahnhofstraße ist der Haller Unternehmer Christian Brinkkötter. mehr...


Weil die Stadt den Gehweg saniert, wird der Verkehr auf der B 68 derzeit einspurig geführt. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Achtung Baustelle: Auf der

Die relativ verkehrsarme Zeit der Osterferien nutzt die Stadt Halle für Bauarbeiten an der Langen Straße. Zwischen der Einmündung Gausekampweg und der Straße Am Laibach wird das große, alte Pflaster gegen neue, kleinere Steine ausgetauscht. mehr...


An diesem Sonntag, 28. April, bietet der Förderkreis Stadtpark wieder einen Rundgang im Botanischen Garten an. Foto:

Gütersloh Führung durch das Tulpenmeer

Tausende Tulpen blühen im Botanischen Garten. Eine Führung durch das Blumenmeer erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit. An diesem Sonntag, 28. April, bietet der Förderkreis Stadtpark wieder einen Rundgang an. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Steinhagen Einbrecher stehlen Lackiergeräte

Aus einem betrieb an der Brockhagener Straße haben bislang unbekannte Einbrecher Lackiergeräte entwendet. mehr...


Wetter in Gütersloh
Donnerstag, 25. April 2019
Wolkig, 8°C - 21°C
Freitag, 26. April 2019
Regenschauer, 9°C - 14°C
Samstag, 27. April 2019
Regenschauer, 6°C - 13°C
Sonntag, 28. April 2019
Heiter, 4°C - 15°C
Montag, 29. April 2019
Bedeckt, 6°C - 14°C