Rietberg Geld gespart und gespendet

Ein vorweihnachtliches Geschenk mit Geld aus seinem Etat hat Bürgermeister Andreas Sunder jetzt der Hospizgruppe Rietberg-Neuenkirchen übergeben. Das Foto zeigt ihn mit (von links) Karin Dittrich-Bröskamp, Bruno Depenbusch und Elisabeth Uhrmeister. Foto:

Bürgermeister Andreas Sunder verzichtet ab sofort darauf, seinen Weihnachtsbrief in gedruckter Form per Post zu verschicken. Das eingesparte Geld hat er jetzt für einen guten Zweck gespendet. mehr...

Alle Chöre singen gemeinsam: Das ist einer der Höhepunkte des Weihnachtskonzerts am Ratsgymnasium. Die Leitung liegt in den Händen der Musiklehrerin Annika Henning. Foto:

Rheda-Wiedenbrück Musik gehört einfach zur Adventszeit

Weihnachtskonzert am Wiedenbrücker Ratsgymnasium: Für diese Veranstaltung hatten auch dieses Jahr verschiedene musikalische Gruppen weihnachtliche Stücke eingeübt. mehr...


Peter Bunnemann steht derzeit in der »Café, Bar und Tralala« an der Blessenstätte hinter der Theke. Vom Sommer 2019 an wird er Kaffee im Neubau der evangelischen Kirche am Berliner Platz ausschenken. Foto: Stephan Rechlin

Gütersloh Bunnemann kommt in die Stadt

Peter Bunnemann (68) ist evangelisch. Doch das ist es nicht allein, was ihn qualifiziert, den Betrieb eines kleinen Cafés im Neubau der evangelischen Kirche am Berliner Platz zu übernehmen. mehr...


Neue Hausgeräte testet Markus Miele auch mal selbst in der Ausstellung und zu Hause. Foto: Carsten Borgmeier

Gütersloh »Die Waschmaschine heißt ja wie du«

Denkt man an die Wirtschaft in Ostwestfalen-Lippe, fallen in der Regel zuerst die großen Familienunternehmen ein. Ein weltweit bekannter Name ist Miele. Der Urenkel des Gründers feiert am Donnerstag seinen 50. Geburtstag. mehr...


Zu Besuch in der Polizeiwache Schloß Holte-Stukenbrock: (von links) die Bezirkspolizisten für Verl, Ulrich Otte und Thorsten Heinrich, Landrat Sven-Georg Adenauer, Polizeidirektor Christoph Ingenohl, Bürgermeister Hubert Erichlandwehr, Polizeiseelsorger Monsignore Wolfgang Bender, Leiter der Polizeiwache Markus Wolff, und die Bezirkspolizisten Claus Mikus und Michael Schulmann. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Mehr Unfälle, weniger Straftaten

Polizisten beklagen zunehmende Respektlosigkeit. Landrat Sven-Georg Adenauer besucht Polizeiwache und Rettungswache in Schloß Holte-Stukenbrock. mehr...


Kulturdezernent Andreas Kimpel ist kein Fehlverhalten gegenüber der Weberei nachzuweisen. Die Stadt weist eine gegen ihn eingereichte Dienstaufsichtsbeschwerde darum zurück. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Küche löst Fragen aus

Kulturdezernent Andreas Kimpel ist kein Fehlverhalten gegenüber der Weberei nachzuweisen. Die gegen ihn eingereichte Dienstaufsichtsbeschwerde sei geprüft und für gegenstandslos befunden worden, teilt die Stadt mit. mehr...


In diesem Jahr mussten für den schnuckeligen Weihnachtsmarkt in Harsewinkel bereits Buden aus Rietberg ausgeliehen werden. Foto: Wotke

Harsewinkel Viele Hütten sind marode

Der Harsewinkeler Weihnachtsmarkt ist bereits über die Bühne gegangen und war ein voller Erfolg. Obwohl die Voraussetzungen eigentlich nicht optimal waren. Denn die Weihnachtsmarkthütten sind marode. mehr...


In der alten Näherei, zuletzt Druckerei Brune, in Künsebeck haben Christian Malachowski und Actosoft eine neues Domizil gefunden. Der Standort in Werther wird aufgegeben. Foto: Schillig

Werther  Actosoft zieht nach Künsebeck

Christian Malachowski baut das Geschäftsmodell des Software-Unternehmens um. Die ehrgeizigen und visionären Pläne für den denkmalgeschützten Hof Overbeck in Werther sind beerdigt. mehr...


Die Fließbänder sind proppevoll: Im Herforder Briefverteilzentrum werden die Postsendungen für ganz OWL verarbeitet. In der Vorweihnachtszeit nimmt die Arbeit zu, knapp zwei Millionen Umschläge wandern dann durch den hoch technisierten Betrieb an der Bielefelder Straße. Foto: Jan Gruhn

Ostwestfalen-Lippe Hier läuft die Weihnachtspost der Ostwestfalen übers Band

Im Briefverteilzentrum in Herford herrscht zur Weihnachtszeit Hochkonjunktur. Knapp zwei Millionen Postsendungen gehen pro Tag über den Tisch. Die große Reportage mit Video: mehr...


Im Bereich einer Sauna im Obergeschoss ist der Brand in einer Doppelhaushälfte an der Straße Neuer Kamp ausgebrochen. Die Feuerwehr hat ihn nach knapp einer Stunde unter Kontrolle. Die andere Haushälfte bleibt dem Vernehmen nach verschont. Foto: Küppers

Halle Feuerteufel schlägt bei junger Familie zu

Grob geschätzt sind bei dem Brand in dem Dachgeschoss einer Doppelhaushälfte etwa 100.000 Euro Schaden entstanden. Eine Mutter mit vier schulpflichtigen Kindern konnte sich rechtzeitig retten. Mit Video: mehr...


Vorweihnachtlicher Alltag, herrlich überspitzt: Hans-Joachim Weber, Linda Finke, Kirsten Schumann und Horst Eilers (von links) gestalten einen unterhaltsamen Abend. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Bis das Kraftwerk explodiert

Literweise Lachtränen fließen, wenn der Literarische Adventskalender Station beim Heimatverein Amshausen macht. Eine gelungene Mischung aus Humorvollem und auch Nachdenklichem. Mit Video. mehr...


Die 21-jährige Fahrerin des Renault Clio konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den 56-Jährigen, der am Dienstagabend die Paderborner Straße zu Fuß überqueren wollte. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Foto: Andreas Berenbrinker

Verl/Oerlinghausen Fußgänger (56) stirbt noch an der Unfallstelle

Ein Oerlinghauser ist am Dienstagabend von der Fahrerin eines Renault Clio auf der Paderborner Straße in Verl-Bornholte erfasst worden und gestorben. Mit Video: mehr...


Dachstuhlbrand in Künsebeck. Foto: Stefan Küppers

Halle Fünf Verletzte bei Brand in Künsebeck

Bei einem Brand in Halle-Künsebeck sind fünf Menschen leicht verletzt worden. Die Löschzüge Halle, Künsebeck und Hörste sind im Einsatz. Mit Video: mehr...


Der Fertiger wird per Lastwagen beladen, um die Asphaltschicht aufbringen zu können. Foto:

Verl Verkehr rollt im Winter

Die K 42 wird während der Winter-Baupause komplett zu befahren sein. Der südliche Bauabschnitt ist inklusive neuer Wapelbrücke fertiggestellt, der zweite Bauabschnitt folgt nach der Winterpause. Dies teilte der Kreis am Dienstag mit. mehr...


Foto: Jörn Hannemann

Werther Kein Ansprechen von Kindern, kein Bulli

In den vergangenen Wochen waren laut Polizei insbesondere in Werther viele Eltern und Lehrer in Aufregung und Besorgnis. Angeblich sind mehrere Kinder aus einem schwarzen Bulli heraus von Männern angesprochen worden. mehr...


Stolze Summe: Joachim Martensmeier, Geschäftsbereichsleiter Bildung, Jugend, Familie und Soziales, Karina Wiemann, Volksbank Bielefeld-Gütersloh, Lera Tews, Devrim Celik, Sarah Alawuru (alle Sprecher des Jugendparlaments) und Güterslohs Bürgermeister Henning Schulz freuen sich, das gesammelte Geld für gute Zwecke verteilen zu können.

Gütersloh Jugendparlament verteilt 16.000 Euro

Einen Tag in einem Unternehmen mitarbeiten und den Lohn einem guten Zweck spenden – das ist das Motto von »Gütersloh engagiert«. Durch die Aktion wurden in diesem Jahr 16.000 Euro gesammelt. mehr...


Im Haller Rathaus wird nach dem Mehrheitsbeschluss von SPD und Grünen im neuen Jahr ein Klimaschutzmanager seine Arbeit aufnehmen. Foto: Küppers

Halle Rot-Grün setzt Klimaschutzmanager durch

Der Haupt- und Finanzausschuss hat mit der Mehrheit von SPD und Grünen die Schaffung einer eigenen Stelle für einen sogenannten Klimaschutzmanager im Rathaus durchgesetzt. Der Punkt war im Rahmen der Haushaltsberatungen sehr umstritten. mehr...


Hier ist gute Laune garantiert: Ingo Scheumann (links) und Thorsten Kuka am Stand der DJK. Dennis Penner (im Hintergrund) hat Apfelpunsch, Leberkäs-Brötchen und Nudelpfanne im Angebot für die Besucher in Kattenstroth. Foto: Marie Berg

Gütersloh Heiße Prinzessin für alle

Auf dem Kattenstrother Weihnachtsmarkt erklingt das bekannte Weihnachtslied »O Tannenbaum, o Tannenbaum...«.Fast 40 Kinder mit brennenden Fackeln ziehen auf den weihnachtlich geschmückten Vorplatz der Gaststätte Roggenkamp. mehr...


Die Kantorei Borgholzhausen unter Leitung von Andreas Schnell sorgte für festlich feierliche Adventsstimmung. Zehn Profimusiker und vier Solisten unterstützten sie dabei. Foto: Johannes Gerhards

Borgholzhausen Festliche Klänge zum Advent

Mit viel herzlichem Beifall hat das Konzertpublikum in Borgholzhausen auf ein Konzert reagiert, das Werke von Johann Sebastian Bach und Jan Dismas Zelenka im Mittelpunkt hatte mehr...


Nach Ende des Konzertes löst sich auch bei den Mitgliedern des Bachchores die Anspannung und es wird den Musiker Beifall gespendet. Foto: Nikolaus Müller

Halle Eine prachtvolle musikalische Bescherung

Mit dem Weihnachtsoratorium I-III von Johann-Sebastian Bach haben der Haller Bachchor und Kirchenmusikdirektor Martin Rieker in der St. Johanniskirche eine prachtvolle musikalische Bescherung bereitet. mehr...


Wetter in Gütersloh
Mittwoch, 19. Dezember 2018
Stark bewölkt, 4°C - 8°C
Donnerstag, 20. Dezember 2018
Regenschauer, 5°C - 7°C
Freitag, 21. Dezember 2018
Regen, 6°C - 13°C
Samstag, 22. Dezember 2018
Bedeckt, 7°C - 10°C
Sonntag, 23. Dezember 2018
Wolkig, 5°C - 8°C