Halle/Borgholzhausen/Versmold/Werther Den Städten die Ehre erwiesen

Die Ehre und Erbe im Blick: Angelika (links) und Achim Kuhlmann von der Barocktanzgruppe sowie Ministerin Ina Scharrenbach (Bildmitte) mit Michael Meyer-Hermann, Anne Rodenbrock-Wesselmann, Dirk Speckmann und Marion Weike. Fotos (3) M. Krammenschneider

Zum 300. Jahrestag der Rechte-Verleihung wird das historische Erbe der Gründung bei einer Auftaktveranstaltung fürs Festjahr gemeinsam gefeiert - mit Video. mehr...

Applaus von den Kuchentheke. Diese Damen gehören zur neuen Opus Arte Theatergruppe, die derzeit ihr Projekt »Endstation Lerchenhügel« vorbereite. Von links Antje Beckmann, Monika Bodmann, Ingrid Westmeier und Gaby Sczensny Foto: Johannes Gerhards

Borgholzhausen Stehende Ovationen in der Bushalle

Der Frühling kann kommen. Das Ensemble »Opus Arte Opera« rollte ihm in der Bushalle von Leeker-Touristik in Borgholzhausen mit einem bunten Melodienstrauß den roten Teppich aus. mehr...


An der Diskussion beteiligen sich auch Jörg Sümpelmann, Kreisgeschäftsführer des WLV im Kreis Borken, Verena Paul-Hambrink, Geschäftsführerin beim Landwirtschaftlichen Kreisverband Gütersloh, und Dietmar Hupe von der Bezirksstelle Agrarstruktur bei der Landwirtschaftskammer OWL. , Foto: Johannes Gerhards

Borgholzhausen Amprion-Experten haben schweren Stand

Heimische Bauern wollen aber nicht komplett blockieren. Referenten aus dem Kreis Borken berichten im Haus Hagemeyer in Borgholzhausen. mehr...


Carl-Heinz Beune (links) und Stadtarchivar Dr. Rolf Westheider mit einer Replik der berühmten »Prinzessinnen-Gruppe« von Gottfried Schadow. Die beiden freuen sich auf zahlreiche Besucher zur Museumseröffnung am kommenden Sonntag, 14. April.Foto: Johannes Gerhards

Borgholzhausen Luise lockt nach Pium

Zum Andenken an »unsere hochselige unvergessliche Königin Luise« legten eine Handvoll Männer in Borgholzhausen am 10. März 1893 den Grundstein für den Luisenturm auf der Johanniskuppe. mehr...


Liv (15) und Christopher (14) holen sich rechtzeitig Bargeld, denn von Freitag bis Sonntag bleibt das SB-Foyer auch der Volksbank Halle dicht. Foto: Volker Hagemann

Halle Schnell noch Geld holen

Im Werbespot führt die Volksbank Halle es etwas überzogen vor Augen: Nichtsahnend laufen zwei Besucher vor die verschlossene Tür des Foyers. Vom 12. bis 14. April bleiben die SB-Bereiche dicht. mehr...


Das neue Böckstiegel-Museum mit dem Künstlerhaus (rechts) ist Werthers touristisches Pfund, das in die »Ravensberger Landpartie« eingebracht wird. Foto: Klaus-Peter Schillig

Werther/Halle/Borgholzhausen Das Rathaus spielt Reisebüro

Die Städte Halle, Werther und Borgholzhausen haben sich für ein neues touristisches Produkt zusammengetan: die »Ravensberger Landpartie«. Auch Lebkuchen Schulze ist mit im Boot. mehr...


Am vergangenen Wochenende fand auf dem Hof Bockschatz ein großes Dressurturnier statt. Foto: Malte Krammenschneider

Borgholzhausen Erfolge und Schrecksekunde

Leicht verletzt: Beim Dressurturnier in der Reithalle Bockschatz in Borgholzhausen stürzt ein Kind vom Pony. Bei insgesamt 14 Prüfungen gab es 600 Nennungen und beachtenswerte Leistungen. mehr...


8,5 Millionen Euro investiert der DRK-Kreisverband in das neue Bettenhaus am Haus Ravensberg in Borgholzhausen. Foto:

Borgholzhausen Belegungssperre in Heimen rechtswidrig

Mehr als 200 Absagen an Pflegebedürftige und ihre Familien hat das DRK-Haus Ravensberg zuletzt erteilen müssen, weil Land und Kreis gegen das Heim eine Wiederbelegungssperre verhängt haben. Doch die Sperre ist rechtswidrig. MIt Kommentar. mehr...


Für langjährige Vereinstreue ehrte der LC Solbad Ravensberg (von links) Kutz Barkey (25 Jahre), Wilhelm Habighorst, Werner Kampwerth, Andreas Justus, Britta Ewert (alle 30 Jahre), Heike Hohnhorst (35 Jahre), Jenny Ewert (25 Jahre) und Günther Wierum (40 Jahre). Foto: Johannes Gerhards

Borgholzhausen Vorstand fordert mehr Einsatz

2020 feiert der LC Solbad Ravensberg sein 50-jähriges Bestehen. Bei der Jahreshauptversammlung in Borgholzhausen wirft dieses Jubiläum bereits seine Schatten voraus. Gefeiert wird in Versmold. mehr...


Zum ersten Spatenstich für den neuen Bauhof trafen sich (von links) Kurt Wagemann (Erdarbeiten), Gerald Dübber ((Maurer - und Betonarbeiten), Bürgermeister Dirk Speckmann, Arnold Weßling (Bauausschuss), Fred Peters, Kerstin Otte (Bauamt), Klaus Dieter Thias (Bauhofleiter) und Architekt Hermann Keuch. Foto: Gerhards

Borgholzhausen Es eilt: Tonnenweise Erde bewegt

Fünf Spaten warn im Einsatz, aber die Hauptarbeit müssen dann doch die Bagger leisten: Die Arbeiten für den neuen Bauhof in Borgholzhausen haben begonnen. mehr...


1 - 10 von 487 Beiträgen