Halle/Borgholzhausen Der Kauz soll die Piste übern Eschweg nehmen

Auf der Grünbrücke Eschweg sind junge Obstbäume gepflanzt. Gestaltet ist sie nämlich insbesondere für den gefährdeten Steinkauz. Wie Pressesprecher Sven Johanning (links) und Dietmar Stölting als Projektleiter Bau für die A 33 sagen, sollen die Bäume als Überflughilfe dienen. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

A 33 im Bau zwischen halle und Borgholzhausen: Schlussspurt beim Bau von Schutzplanken, Wegweisern und Artenschutzmaßnahmen. mehr...

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Borgholzhausen Vier Verletzte bei Unfall in Borgholzhausen

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Dienstag in Borgholzhausen vier Menschen verletzt worden. Ein 23-jähriger Mann in einem Opel Vivaro kollidierte dabei mit einem Lkw, er erlitt schwere Verletzungen. mehr...


Mutter Evelin Parda-Kapsiak misst vor dem Abschneiden noch einmal genau nach, wie viel Haar ihre Tochter Fabienne für den guten Zweck abgeben kann. Foto: Johannes Gerhards

Borgholzhausen Haare lassen für den guten Zweck

65 Zentimeter lang sind Fabiennes Haare – und dann schnipp-schnapp ab. Doch der Neunjährigen aus Borgholzhausen tut das nicht leid. Im Gegenteil: Sie spendet ihre Haare. mehr...


Auf der B68 ist am Samstagvormittag ein Opel in einen Ford gefahren. Der Fahrer des Opels ignorierte ein Überholverbot und fuhr an einem Krankentransport vorbei. Dabei übersah er einen vor dem RTW fahrenden Ford, der nach links abbiegen wollte. Foto: Margit Brand

Borgholzhausen/Halle/Delbrück Sechs Verletzte bei schwerem Unfall auf der B 68

+++ Update: 15.05 Uhr: Nach einem schweren Unfall auf der B68 zwischen Halle und Borgholzhausen sind Samstagvormittag sechs Personen ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die Bundesstraße war am Ortsausgang Halle etwa eineinhalb Stunden komplett gesperrt. mehr...


Oberhalb des Freibades (im Bild unten) soll der Violenbach wieder frei fließen und ein Piumer Gemeinschaftshaus entstehen. Zuvor müssen die vom Bauhof genutzten Gebäude abgerissen werden. Für die genaue Gestaltung besteht noch Klärungsbedarf. Foto: Ulrich Fälker

Borgholzhausen Gemeinschaftshaus am Violenbach

Wenn der Bauhof an die Sundernstraße umgezogen ist, entsteht in der Borgholzhausener Innenstadt eine Baulücke, die auf städtebaulich attraktive Weise geschlossen werden soll. mehr...


Michael Hanneforth nimmt (von links) Marie, Nele, Nina (verdeckt) und Mia auf dem historischen Lanz-Traktor mit. Foto: Malte Krammenschneider

Halle Arbeitstiere im Sonntagsanzug

Auf großen Höfen haben mittlerweile moderne, sündhaft teure Traktoren Einzug gehalten. In der Clever Schlucht wurde dagegen jetzt deutlich, wie viel Charme ein Oldtimer-Trecker heute besitzt. mehr...


Die Zeichen stehen auf Sturm. Beim Richtfest des Neubaus vom DRK Haus Ravensberg musste die Zeremonie etwas abgekürzt werden, weil die Besucher ins Trockene flüchteten. Foto: J. Gerhards

Borgholzhausen Richtfest am Blömkenberg

Das Deutsche Rote Kreuz hat seinen Erweiterungsbau am Haus Ravensberg in Borgholzhausen eingeweiht. mehr...


Bernd Kohorst und sein Hund Niskal gehörten seit 2006 zum Stadtbild von Borgholzhausen. Eine Messingplatte auf dem Friedhof Hesselteich soll an Kohorst erinnern. Foto: JUZ/Latif

Borgholzhausen »Niemand sollte einfach so verschwinden«

Er hat das Stadtbild geprägt und war für viele Borgholzhausener ein erfrischender Gesprächspartner. Nach dem Tod von Bernd Kohorst hat eine Initiative Geld gesammelt, damit dieses Piumer Original nicht in Vergessenheit gerät. mehr...


Die Nordwestbahn fährt auf der Haller-Willem-Strecke zwischen Bielefeld und Osnabrück bisher allerdings nicht durchgängig im Halbstundentakt. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Mehr Tempo und ein schnellerer Takt

Haller Willem: Im Herbst wird in Niedersachsen eine Machbarkeitsstudie mit konkreten Maßnahmen vorgestellt. mehr...


1 - 10 von 540 Beiträgen