Gütersloh 219 Corona-Fälle im Kreis Gütersloh

Die Zahl der laborbestätigten Corona-Fälle im Kreis Gütersloh liegt seit Sonntag bei 219. Foto: dpa

Die Zahl der laborbestätigten Fälle im Kreis Gütersloh ist gegenüber dem Vortrag um 17 Fälle gesteigen. 219 Infizierte waren Sonntagmittag registriert. mehr...

Die Tests gehen weiter, die Fallzahlen steigen. Foto: dpa

Gütersloh Jetzt 202 Fälle im Kreis Gütersloh

Nun ist auch Werther kein weißer Corona-Fleck mehr auf der Karte des Kreises Gütersloh. Insgesamt gab es Samstag (12 Uhr) 202 laborbestätigte Fälle. mehr...


Die Schulklassen bleiben leer – aber die Notbetreuung wird von Montag, 23. März, an ausgeweitet. Foto: dpa

Gütersloh Notbetreuung wird erweitert

Die Notfallbetreuung für Kinder, deren Eltern in so genannten „kritischen Infrastruktur“ beschäftigt sind, wird von Montag an ausgeweitet. Darauf weist das Schulamt des Kreises Gütersloh hin. mehr...


Die Zahl der laborbestätigten Corona-Infektionen im Kreis Gütersloh steigt weiter. Foto: dpa

Gütersloh Jetzt 157 Corona-Infektionen im Kreis Gütersloh

im Kreis Gütersloh ist am Donnerstag die Zahl der laborbestätigten Corona-Infektionen auf 157 gestiegen, das ist ein Plus um 23 Fälle von einem Tag zum anderen. mehr...


Blick in den Eingangsbereich des Klinikums in Halle, wo am Sonntagnachmittag begrenzt auf drei Stunden Patientenbesuche (nach entsprechender Desinfektion) möglich. Am Sonntagabend wurde das Aus für weitere Patientenbesuche verkündet. Foto: Stefan Küppers

Halle Zwischen Sorge und Gelassenheit

Bevor die Landesregierung am Sonntagabend noch einmal weitere Verschärfungen in der Corona-Krise verkündete, haben sich WB-Mitarbeiter in Geschäften, in der Gastronomie, im Krankenhaus und auch bei Kirchengemeinden nach Reaktionen umgehört. mehr...


Harte Zeiten auch für Bewohner in Altenzentren: Um sie vor einer Coronainfektion zu schützen, sollten Besuche deutlich reduziert werden. Foto: dpa

Gütersloh/Halle Betretungsverbot in Kitas – Beschränkung in Pflegeheimen

(WB). Wegen der stark gestiegenen Zahl an bestätigten Coronainfektionen hat der Kreis Gütersloh die Zutrittsmöglichkeiten für Pflegeeinrichtungen und für Kinderbetreuungseinrichtungen stark eingeschränkt. mehr...


Symbolfoto. Foto: Jörn Hannemann

Gütersloh/Halle/Werther/Steinhagen Feuerwehr konzentriert sich auf Einsatzbereitschaft

Um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren im Kreis Gütersloh weiterhin aufrecht zu erhalten, hat der Kreisfeuerwehrverband eine Reihe von Maßnahmen beschlossen. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Gütersloh Jetzt 45 bestätigte Coronainfektionen im Kreis Gütersloh

(WB/vh). Die Zahl bestätigter Infektionen mit dem Coronavirus ist auch im Kreis Gütersloh nochmals deutlich gestiegen. Am Samstag hat der Kreis aktualisierte Zahlen veröffentlicht. Demnach gibt es kreisweit derzeit 45 laborbestätigte Coronainfektionen, wie Kreissprecherin Isabelle Helmke mitteilt. mehr...


Zur Eröffnung der Innenstadtkirmes „Halle blüht auf“ gibt es immer einen großen Ansturm, wenn Bürgermeisterin Anne Rodenbrock-Wesselmann die Chips für die Freifahrten der Fahrgeschäfte verteilt. 2016 war es voll .... Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle/Steinhagen/Borgholzhausen/Versmold Kirmes kommt, Disney-Show verlegt

Nach Entscheidung aus Düsseldorf fällt Großveranstaltung mit 4000 erwarteten Besuchern in der OWL-Arena in Halle am Samstag aus. mehr...


61 - 70 von 688 Beiträgen