Gütersloh Neuer Anbau für das Amtsgericht?

Güterslohs Amtsgerichtsdirektor Axel Meyer freut sich über die Renovierung der Sitzungssäle. Foto: Wolfgang Wotke

Seit mehr als sechs Jahren leitet Axel Meyer (55) als Direktor das Amtsgericht Gütersloh. Sein größter Wunsch: ein schmucker Anbau an das alte Gerichtsgebäude. Die Pläne dafür stehen schon. mehr...

Rettungskräfte suchen am 5. Januar 2016 nach Teilen der Maschine, mit der am Tag zuvor Gernot Schäfer abgestürzt ist. Foto: dnp.nu/GerdaBleeksma

Gütersloh Schlechte Sicht über der Nordsee

Heute vor einem Jahr haben Rettungskräfte den Leichnam des Güterslohers Gernot Schäfer aus der Nordsee geborgen. Der Ex-Claas-Chef war zwei Tage zuvor mit seinem einmotorigen Propellerflugzeug vor der niederländischen Küste abgestürzt. mehr...


Bäderleiter Marko Rempe (46): »Zwei neue, etwa 100 Meter lange und zehn Meter hohe Rutschen werden die alte Anlage ersetzen.« Foto: Carsten Borgmeier/Archivfoto

Gütersloh Welle-Umbau dauert ein Jahr

Das Freizeitbad Welle schließt am Montag, 9. Januar, für rund ein Jahr die Türen. Dann startet der von den Stadtwerken Gütersloh geplante Umbau des Bades. mehr...


77 Kinder sind für das neue Schuljahr an der Kapellenschule angemeldet worden. Foto: dpa

Gütersloh Kapellenschule ausnahmsweise dreizügig

Die Kapellenschule in Avenwedde wird im Schuljahr 2017/2018 ausnahmsweise drei Eingangsklassen bilden. Die Stadt Gütersloh reagiert damit auf die hohen Anmeldezahlen. mehr...


Ein fetter Eurojackpot: Da freuen sich die Brüder Kenan und Hakan Yaman in ihrer Annahmestelle in Gütersloh. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Eine Stadt im Lottofieber

Der Eurojackpot ist zehn Mal in Folge nicht geknackt worden und so auf seine Höchstsumme von 90 Millionen Euro angewachsen. Die Gütersloher Annahmestellen verzeichnen einen Boom. mehr...


Paderborner Straße für mehrere Stunden gesperrt : Glatteis-Unfall in Friedrichsdorf

Gütersloh Glatteis-Unfall in Friedrichsdorf

Plötzlich einsetzendes Blitzeis hat die Straßen in OWL in der Nacht zu Donnerstag gefährlich gemacht. In Gütersloh musste die Paderborner Straße zeitweise gesperrt werden. mehr...


Mit dieser Krippe können schon die Allerkleinsten die Geschichte rund um die Geburt von Jesus kennenlernen. Franz-Josef Pawlewski und seine Lebensgefährtin Ulrike Lohmann besitzen ein kleines Kunstwerk. Mehr als 60 Figuren sind in das Geschehen integriert. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Die Liebe steckt im Detail

Franz-Josef Pawlewski (63) besitzt wohl eine der schönsten privaten Krippen in Gütersloh. Zu Weihnachten aufgebaut, wandert sie erst wieder im Februar in seinen Keller. mehr...


Bei »Gütersloh blüht auf« vom 23. bis zum 26. März wird die Innenstadt wieder zum Blumenmeer: Die Gütersloh Marketing GmbH plant auch für 2017 zahlreiche Veranstaltungen, die Einheimische und Gäste gleichermaßen anlocken sollen. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Die Innenstadt blüht wieder auf

Auch im neuen Jahr plant die Gütersloh Marketing GmbH (GTM) wieder zahlreiche Veranstaltungen, die viel Leben in die Gütersloher Innenstadt bringen sollen. mehr...


Seit 25 Jahren ist die aus dem Sauerland stammende Sabine Bartnik (51) bei der AOK als Ernährungsberaterin tätig. Die Diplom-Ökotrophologin empfiehlt, mit Genuss, Geduld und Sport die über Weihnachten angefutterten Kilos zu reduzieren. Foto: Carsten Borgmeier

Gütersloh Nach dem Fest kneift die Hose: Ernährungsberaterin gibt Abnehmtipps

Gänsebraten, Kartoffelsalat, Wein, Bier oder Torte haben ihre Spuren hinterlassen – viele Menschen haben zugenommen. Wie die Jeans nach der Schlemmerzeit wieder besser passt, erklärt Ernährungsberaterin Sabine Bartnik. mehr...


Dagmar Gschwendtner (50) schließt ihren Outdoor-Laden mit einem Ausverkauf, der am Montag begann. Foto: Carsten Borgmeier

Gütersloh »Es lohnt nicht mehr«

Im Jack-Wolfskin-Laden an der Münsterstraße 48 hat am Montag der Ausverkauf begonnen: Inhaberin Dagmar Gschwendtner (50) schließt das Geschäft nach fast 21 Jahren. mehr...


2031 - 2040 von 3186 Beiträgen