>

Do., 23.03.2017

Gütersloher Frühling: Selbst Liz Mohn schaut hin Blauer Himmel, Sonne und ein Blumenmeer

Von Wolfgang Wotke

Gütersloh (WB). Es hat alles gepasst: Blauer Himmel, Sonne satt, 14 Grad Celsius, ein gut aufgelegter Bürgermeister Henning Schulz und dann schaut auch noch Bertelsmann-Matriarchin Liz Mohn vorbei. Jetzt kann Gütersloh aufblühen.

Die Gütersloh Marketing GmbH und die Werbegemeinschaft Gütersloh laden zusammen mit der grünen Branche zum »Gütersloher Frühling« ein. Seit Donnerstag hat sich die Innenstadt bis zum 7. Mai wieder in eine grüne Oase mit der beliebten Parklandschaft als Mittelpunkt verwandelt.

Den Startschuss gaben Henning Schulz und Werbegemeinschafts-Vorsitzende Gabriele Conert mit fünf Sonnen-Luftballons. »Das ist hier ein Ort, wo sich Menschen treffen, sich wohl fühlen, shoppen und genießen«, sagte Schulz bei der Eröffnung.

Das innerstädtische Blüten- und Blumenmeer verwandelt auch den ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres in ein Einkaufserlebnis der besonderen Art.

Am 26. März können die Gütersloher und alle anderen Besucher von 13 bis 18 Uhr mit Genuss und in aller Ruhe einkaufen, die neueste Frühjahrsmode entdecken und die heimische Gastlichkeit auskosten.

Rund um das Geschehen auf dem Berliner Platz bietet das Gastronomie-Team vom Ringhotel Appelbaum kulinarische Köstlichkeiten – und das mit Blick ins Grüne. Auch das Gütersloher Stadtmuseum, die Apostelkirche, die Stadtbibliothek und die Martin-Luther-Kirche präsentieren bis Sonntag ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Und das Beste: der Deutsche Wetterdienst hat ein Traumwetter vorausgesagt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4722710?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198389%2F2516079%2F