Halle Gerry Weber will 900 weitere Arbeitsplätze streichen

Symbolbild. Foto: dpa

Das Modeunternehmen Gerry Weber steht vor einem weiteren gravierenden Arbeitsplatzabbau. Am Mittwoch hat der neue Vorstand die Mitarbeiter am Unternehmenssitz in Halle über den weiteren Ablauf der Sanierung informiert und dabei auch konkrete Zahlen genannt mehr...

Aufstehen, um die Pylone gehen, Hinsetzen! Thomas Kisker (Mitte) erläutert den Sportlern den Ablauf der Geschicklichkeitsübung. Fotos: Johannes Gerhards

Halle Wie Ältere im Alltag beweglich bleiben

Viele ältere Menschen kommen infolge ihres bewegungsarmen Lebensstils bereits bei normalen Alltagsaktivitäten nahe an ihre körperliche Leistungsgrenzen. Die TG Hörste hat jetzt einen Fitnesstest speziell für Senioren angeboten. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Halle Gerry Weber rutscht weiter ins Minus

Der angeschlagene Modekonzern Gerry Weber hat bis Ende Januar Zeit, seinen bereits fällig gewordenen Schuldschein über 31 Millionen Euro an die Darlehensgeber zurückzuzahlen. Zugleich rechnet der Konzern aber mit einem Verlust in Millionenhöhe. mehr...


Carsten Büthe (stellvertretender Leiter des Fachbereiches Gesundheit und Soziales) zeigt den interessierten Gästen am Tag der offenen Tür mit Hilfe von Julia Fischer wie Rücken- und Bauchmuskelkraft gemessen werden. Foto: Malte Krammenschneider

Halle Mathehefte sind von gestern

Wer krank das Bett hüten muss, weiß trotzdem was in Mathe läuft: Das Berufskolleg Halle treibt die Digitalisierung voran. Nicht nur das virtuelle Klassenzimmer, sondern die ganze Schule hat sich jetzt vorgestellt. mehr...


Dieses Foto von 1945 zeigt einen Löschanhänger der zwei Jahre zuvor gegründeten Werksfeuerwehr bei der damaligen ASTA-Werke AG als Vorgänger der Baxter Oncology GmbHRepro/Foto: Johannes Gerhards

Halle/Bielefeld »Ihre Bereitschaft ist unser Ruhekissen«

Ein Hobby-Historiker fand erst vor kurzem das richtige Gründungsdatum heraus: Acht Jahre nach dem 60. Jubiläum feiert die Baxter-Werksfeuerwehr in Halle ihr 75-jähriges Bestehen mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Halle Gerry Weber verhandelt mit den Banken

Gerry Weber steckt weiter in Verhandlungen mit Investoren und Banken. Ziel ist es nach Angaben eines Unternehmenssprechers, die Finanzierung des Haller Modekonzerns auf ein tragfähiges Fundament zu stellen – »und zwar nachhaltig«. mehr...


Nur zahlenmäßig gleichwertig: Der MGV Ravensberg stellte sich beim gemeinsamen »Guten Abend, gut’ Nacht« von Johannes Brahms dem direkten Vergleich mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff. Das große Konzert zum 150-jährigen Bestehen des MGV in St. Johannis war zur Freude der Veranstalter sehr gut besucht. Fotos: Loose

Halle Wunderbare Stimmen der Don Kosaken

Der Männergesangsverein (MGV) Ravensberg Halle feiert 2018 sein 150-jährigen Bestehen. Dazu luden sie sich Gäste von hoher musikalischer Exzellenz ein. Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff zog dabei so viele Gäste in die Johanniskirche, dass nur vereinzelt ein Sitz frei blieb. mehr...


Die Überraschungsband des Abends ist ein Geheimtipp. »Petty Things« überzeugten beim Fabrikfestival auch die Vertreter ihrer Elterngeneration: Bastian Ahlfänger, Hardy Haufe, Simon Deregowski und Sebastian Brinkmann (von links). Foto: Johannes Gerhards

Halle Von wegen »Kleinigkeiten«

Wer die Umbaupause nicht abwartete und früher ging, hat etwas verpasst: Die junge Band »Petty Things« hat beim Fabrikfestival in Halle überzeugt. Mit Video: mehr...


Die Alleestraße soll umgebaut werden. Die Bürgerinitiative wehrt sich mit Unterstützung des BdSt gegen die Anliegerbeiträge. Foto: Malte Krammenschneider

Halle »Es geht ein Ruck durchs Land«

Markus Berkenkopf vom Bund der Steuerzahler macht bei der Bürgerinitiative Alleestraße in Halle Werbung für die landesweite Volksinitiative gegen Straßenbaubeiträge. Mit Video. mehr...


Nachspiel einer Aufsehen erregenden Aktion: Im Juni haben Greenpeace-Aktivisten den Kreisverkehr rund um die Berliner Siegessäule mit Farbe in eine Sonne verwandelt. Doch die Aktion hat ein juristisches Nachspiel. Foto: dpa

Halle Polizei durchsucht Greenpeace-Standorte auch in Westfalen

Nachspiel einer Aufsehen erregenden Aktion: Im Juni haben Greenpeace-Aktivisten den Kreisverkehr rund um die Berliner Siegessäule mit Farbe in eine Sonne verwandelt. Jetzt wurden Geschäftsräume der Umweltorganisation durchsucht – auch in Westfalen. mehr...


1 - 10 von 1558 Beiträgen