Halle Im Walzerschritt in den Mai

Tanzen unterm Maibaum: Eine Tradition, die vom Haller Volkstanzkreis mit Leben gefüllt wird und einmal mehr zahlreiche Gäste anlockte. Zum Schnapszahl-Jubiläum kamen auch Gäste aus Dänemark und Österreich. Foto: Malte Krammenschneider

Haller Volkstänzer errichten Baum am Bürgerzentrum Remise. Gäste aus Österreich und Dänemark feiern das Schnapszahl-Jubiläum. mehr...

Reparaturfachmann Frank Diekmann (l.) hat die Quelle des Schadens gefunden, den defekten Lüfter. Der von Gheorgh Oiste (r.) gefahrene Sattelschlepper hat nahezu acht Stunden den Verkehr in Halle massiv behindert. Foto: Stefan Küppers

Halle Lkw blockiert acht Stunden den Verkehr

Ein liegengebliebener Lkw hat am Donnerstagmorgen für lange Rückstaus auf der Haller Westumgehung und der A33 im Haller Abschnitt gesorgt. Erst nach gut acht Stunden war das Problem beseitigt. mehr...


Geschäftsführer Ralf Weber (l.) und der Betriebsleiter Salvador Marin Martinez stellen am Feuertisch auf der Hotelterrasse die neuen Konzepte und Investitionen im Sportpark-Hotel vor. Foto: Küppers

Halle Neues Konzept für Sportpark-Hotel

Das Gerry-Weber-Sportparkhotel beziehungsweise die ihr angegliederte Gastronomie will sich unter Geschäftsführer Ralf Weber und dem erst vor einem Monat neu berufenen Betriebsleiter Salvador Marin Martinez noch einmal neu erfinden. Konzeptionell soll das Vier-Sterne-Haus für neue Kundenschichten aus Stadt und Umkreis geöffnet werden. mehr...


Mit dem Rad zur Arbeit: Für die Aktion werben (von links) Matthias Wehmhöner (AOK), Andreas Kronier (ADFC-Kreisvorstand), Storck-Personalleiter Ralf Heidmann. Max Guse, Leiter der Sozialabteilung und Kollegin Sylvia Feldt, Frank Müller (Storck). Foto: K. Genuit

Halle Jeder Tritt in die Pedale ist ein Gewinn

Bei der Auftaktveranstaltung zur Mitmach-Aktion »Mit dem Rad zur Arbeit« bei der August Storck KG in Halle ist auch der Landrat dabei. mehr...


Florian Silbereisen (links) und seine aus Christoff De Bolle (rechts) und Jan Smit Band bestehende Klubbb3-Band sorgte mit alten Hits der Band »Pur« für Stimmung. Foto: Gabriele Grund

Halle Florian Silbereisen und Gäste begeistern

Alles, nur nicht altbacken: Rund 5100 Feierwillige der Altersgruppe Ü40 haben am Sonntagabend mit Florian Silbereisen und seinen Gästen im Gerry-Weber-Stadion eine rauschende Schlagerparty gefeiert. mehr...


Warum nicht eine Braunvieh-Kuh an der Wand? Was die Piumer Malerin Heike Denninger mit Acryl und Öl auf die Leinwand bringt, gefällt nicht nur ihrer Tochter Collien (9). Die naturalistischen Bilder finden am Wochenende viele Fans. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Tierisches Kunst-Vergnügen

Frühlingserwachen in und an der Alten Lederfabrik in Halle: Abstrakte, abgedrehte und naturalistische Arbeiten kommen gut an – mit Video. mehr...


Am Steuer einer echten Staatskarosse: Heinz Schatto aus Halle in seinem Mercedes-Benz 300 »Adenauer«. Die chromblitzenden Blech-Schätzchen von einst fuhren durch den Kreis Gütersloh und das südliche Bielefeld.                                   Foto: Malte Krammenschneider

Halle Mit Staatskarosse auf der Strecke

Mehr als 90 Oldtimer sind bei der 79. ADAC-Klassik-Fahrt von Halle über Fheda-Wiedenbrück am Start – mit Video: mehr...


Klaus Kuhlmann begrüßt EU-Parlamentskandidatin Birgit Ernst (CDU) bei der Haller Seniorenunion. Foto: Küppers

Halle Lieber Emotionen statt Zahlen

Mit dem Europawahlkampf will es CDU-Kandidatin Birgit Ernst ein bisschen so halten wie bei ihrer Bewerbungsrede auf dem Landeswahlparteitag ihrer Partei zum Jahresanfang. Die Diskussion über EU-Themen darf kein langweiliges Zahlengrab werden, es braucht mehr emotionale Befassung mit Europa. mehr...


Michaela Kaumkötter ist in den Alterssimulationsanzug geschlüpft, ihre Saluto-Kolleginnen Maxi Müller (links) und Kyra Sturm helfen der Kollegin auf die Sprünge.   Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle In Sekunden um Jahre älter

Testanzug simuliert für Teilnehmer eines Saluto-Projektes in Halle kommende Zeiten. Mit Bewegung kann man Einschränkungen vorbeugen. mehr...


»Kommt alle zur Maikundgebung«, ruft Anke Unger, DGB-Regionsgeschäftsführerin, in Bezug auf das Plakat. Man wolle auch für die bevorstehende Europawahl Werbung betreiben. Links: Gewerkschaftssekretär Hans-Werner Heißmann-Gladow. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Europa ist das große Thema

Die Kundgebung zum 1. Mai des Deutschen Gewerkschaftbundes (DGB) am Dreiecksplatz in Gütersloh steht in diesem Jahr ganz im Zeichen Europas. mehr...


121 - 130 von 2090 Beiträgen