Halle Post ist jetzt am Alten Markt

Von nun an ist die Haller Post am Alten Markt zu finden. Darüber freuen sich (von links) Ralf Rickel, Dominic Kranefuß, Nadine Bünemann, Regina Stockhecke, Kerstin Klein, Petra Misfeld und Monika Jürgens. Foto: Malte Krammenschneider

Der Umzug ist vollzogen. Die neue Filiale nimmt heute am Alten Markt den Betrieb auf mehr...

Zu einem Unfall im Begegnungsverkehr ist es am Sonntag auf dem Bockhorster Landweg gekommen. Drei Personen wurden verletzt. Foto: Nico Seifert

Halle Glätte unterschätzt

Neuschnee überrascht viele Autofahrer. Bei drei Verkehrsunfällen sind mehrere Menschen verletzt worden. mehr...


Mit den Humortrainern Felix Gaudo (3. von rechts) und Susanne Hill (4. von rechts) gab es auf der Fachtagung Jugendhilfe und Psychiatrie zum Thema »Humor hilft Helfern« für die Teilnehmer viel zu lachen. Foto: Anna-Lisa Tibaudo

Halle Humor ist wie Doping fürs Gehirn

Mit Humor ist vieles einfacher. Besonders für Menschen, die in emotional anspruchsvollen Berufen arbeiten, kann es hilfreich sein, sich dieses Doping für das Gehirn regelrecht anzutrainieren. mehr...


Mehr als 80 Geschenkpakete sind zusammen gekommen. Darüber freuen sich (von links) Ralph Heermann (Feuerwehr-Löschzugführer Halle), Uwe Otyepka, Initiator Dieter Baars und Timo Klack von der Volksbank Halle. Foto: Malte Krammenschneider

Halle 80 Päckchen gehen nach Valmiera

Haller zeigen Herz: Die Geschenk-Sammelaktion für bedürftige Kinder im lettischen Valmiera ist beendet. Mehr als 80 Päckchen sind zusammen gekommen. mehr...


Der Nikolaus ist in Halle natürlich mit dabei. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Nikolausmarkt mit lettischen Gästen

Der Nikolausmarkt in Halle ist eröffnet. Wer Lust hat, bekommt neben Glühwein und Co. auch die Chance zum Austauschen mit einer Gruppe aus Lettland. mehr...


Für die DLRG bauen Anke Ruprecht, Vivian Schwager (rechts). Dustin Schäper und Jan-Marc Michalek (hinten) auf. Foto: K. Genuit

Halle Nikolaus und Co. im Einsatz

Räuchermännchen, Weihnachtsmänner, Engel und Co. warten schon auf ihren Einsatz. Rund um die Johanniskirche in Halle wird am Freitag, 1. Dezember, der Nikolausmarkt eröffnet. mehr...


Die Organisatoren und ihre Gäste um (von links) Schäfer Hans-Heinrich Schabbehard, die Pfadfinder Dominique Witte und Eileen Hövelmann, Jörg-Olaf Knufinke, Michael Ziebe, Kai Drees, Pfarrer Christian Stephan, Friederike Hegemann, Silke Fronemann, »Christkind« Fiona Haug und Ulrike Twelker sowie die Quessant-Schafe der Lebend-Krippe freuen sich auf den Nikolausmarkt. Foto: Kerstin Panhorst

Halle Glühwein und schwarze Schafe

Es gibt schwarze Schafe und jede Menge zu erleben. Der Nikolausmarkt im Haller Ortsteil Künsebeck ist liebevoll und idyllisch. mehr...


Hartmut Lüker, Gisela Bültmann und Kai Thöne von der Stadtpark-Initiative äußern die Erwartung, dass Bürgerinteresse in Halle stärker berücksichtigt werden. Foto: Stefan Küppers

Halle »Umgang mit Bürgern ist schäbig«

Die Stadtpark-Initiative übt scharfe Kritik am Umgang der Stadt mit Bürgerinteressen. Ein Dorn im Auge ist der Initiative die Organisation des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK). mehr...


1841 - 1850 von 2725 Beiträgen