Den Pappelbestand am Steinhausener Weg in Halle hat Sturmtief »Friederike ziemlich niedergeworfen. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Nur auf eigene Gefahr

Nach dem Sturm: Waldbetretungsverbot ist zwar aufgehoben. Aber Förster warnen, denn Risiko besteht noch mehr...


Yorck Kronenberg verschmilzt fast mit seinem Instrument bei der Interpretation der »Goldberg--Variationen«. Foto: Nikolas Müller

Halle Inbegriff musikalischer Schönheit

Im Rahmen der 55. Haller Bach-Tage hat der Pianist York Kronenburg die Goldberg-Variationen von Johann-Sebastian Bach auf eine geniale Weise interpretiert. Das Publikum war begeistert. mehr...


Die Lkw auf der Entlastungsstraße »Ravenna-Park« sind von der Flurstraße aus hinter dem Wall deutlich zu sehen – und bei Westwind auch »gut« zu hören. Foto: Klaus-Peter Schillig

Halle Anlieger beklagen Lkw-Lärm

Der Blick in die freie Landschaft ist durch die Industriebauten im Haller Gewerbegebiet Ravenna-Park ohnehin verloren. Anlieger in Künsebeck beklagen aber den zu niedrigen Schutzwall. mehr...


Das Publikum dankt am Ende eines wundervollen Hörvergnügens beim Chorkonzert I der diesjährigen Bach-Tage dem Ensemble Aperto , das auf historischen Instrumenten spielte, und dem großartig eingestellten Bach-Chor-Ensemble der Johanniskantorei. Foto: Nicolas Müller

Halle Großartiges und beseeltes Hörerlebnis mit Bach-Chor

Das erste große Chorkonzert der 55. Haller Bachtage mit drei Kantaten und einer Motette von J.S Bach ist von einem hoch erfreuten Publikum mit lang anhaltendem Beifall belohnt worden. mehr...


Die Verkehrsverhältnisse auf der Alleestraße interessieren nicht nur die Anlieger. Der geplante Umbau dieser Hauptverkehrsstraße bestimmt seit Monaten die Debatte in Halle. Jetzt wendet sich die Bürgerinitiative an den Petitionsausschuss des Landtages. Foto: Schillig

Halle Alleestraße: NRW-Petitionsausschuss soll sich einschalten

Die Bürgerinitiative Alleestraße will den Streit um den Umbau von Halles Hauptverkehrsstraße auf die nächst höhere Ebene bringen. Jetzt soll sich der Petitionsausschuss des Landtages einschalten. mehr...


Dieser Autofahrer füllt gerade einen Zettel aus, nachdem er ein anderes Auto angefahren hat. Die Fälle häufen sich auch im Kreis Gütersloh. Denn auch der Zettel hinterm Scheibenwischer schützt nicht vor einem Verfahren wegen Unfallflucht. Foto: dpa/Roland Weihrauch

Halle »Nicht zu Kavaliersdelikt degradieren«

Beim Thema Unfallflucht plädiert Rechtsanwalt Moritz Diekmeyer aus Halle gegen eine »Degradierung« zum Kavaliersdelikt, fordert von den Behörden aber korrekte Ermittlungen mehr...


Die baufälligen Hochhäuser am Sandkamp will die Stadt Halle abreißen lassen. Foto: Genuit

Halle Sandkamp-Planung kommt voran

Noch stehen die baufälligen Hochhäuser am Sandkamp in Halle. Aber deren Abriss rückt immer näher. Parallel dazu hat die Stadt die Überplanung des Wohnquartiers weiterentwickelt. mehr...


Blick aus der Vogelperspektive auf das noch sehr durchgrünte Wohnquartier Beckers Garten zwischen der Haller-Willem-Bahnlinie und dem Gartnischen Weg. Foto: Fälker

Halle Grünfläche ist kein Tabu mehr

Um Nachverdichtungen im Wohnquartier Beckers Garten wird seit Jahren gestritten. Eine große Grünfläche, die bisher für Bebauung tabu erschien, soll nun doch teils bebaut werden können. mehr...


1891 - 1900 von 2911 Beiträgen