Halle Chartstürmer spielen in Halle

Der ehemalige Tennis-Profi Nicolas Kiefer (links), Sängerin Stefanie Heinzmann und Daniel Stephan, der 1998 zum ersten deutschen Welthandballer gekürt wurde, schlagen bei den Gerry Weber Open vom 11. bis 19. Juni auf. Foto: Oliver Schwabe

Begegnet sind sich die beiden Schweizer Stefanie Heinzmann und Tennis-Legende Roger Federer noch nie. Dass will die Sängerin bei den Gerry Weber Open vom 11. bis 19. Juni unbedingt ändern. mehr...

Die Klasse 4a der Grundschule Künsebeck hat hohen Besuch: Im Gefolge von Carina Gödecke (hinten Mitte) sind auch die Landtagsabgeordneten Hans Feuß (links) und Georg Fortmeier sowie Bürgermeisterin Anne Rodenbrock-Wesselmann mitgekommen. Foto: Klaus-Peter Schillig

Halle Königin Silvia lässt es kribbeln

Sie ist schon etwas nervös, weil sie im Mai Besuch von Königin Silvia bekommt. Carina Gödecke, Präsidentin des NRW-Landtages, erzählt Künsebecker Grundschülern von ihrer Arbeit. mehr...


Der Welthexentag steht an: Da gilt es sich gut vorzubereiten. Allerdings mischen nicht nur die Junghexen Bibi und Schubia das Vorhaben der Althexen auf, auch der Bürgermeister und Karla Kolumna finden einen Weg, um an dem Treffen teilzunehmen. Foto: Gabriele Grund

Halle Wie im Hexenkessel

In einen riesigen Hexenkessel hat sich das Gerry-Weber-Eventcenter verwandelt. Denn dort sahen 1600 Besucher das Musical »Hexen Hexen überall«. mehr...


»Derzeit tendiert der Wert der Häuser gegen Null«, meint Fachbereichsleiter Jürgen Keil. Der Verfall ist fortgeschritten. Foto: Schillig

Halle Schrottimmobilien sollen weg

Der Stadtrat hat ein Rückbaugebot für verfallende Hochhäuser am Sandkamp beschlossen. Insgesamt 29 Eigentümer sollen an den Abrisskosten beteiligt werden. mehr...


Die weiße Wand ist wieder schmuzuig. Foto:

Halle Schmierfinken schlagen zu

Die Haller Stadtverwaltung ist sauer. Denn schon wieder haben Graffiti-Sprayer gewütet. mehr...


Übergangslösung: Helga Große-Wächter (4. von links) und Lothar Neumann (3. von links) nehmen Abschied vom Vorstand des Schützenvereins und übergeben die Verantwortung vorübergehend in die Hände von Werner Alberding (Schatzmeister), Hartmut Venohr (2. Vorsitzender), Mario Vogelsang (Oberst) und Ulrike Speck (Sportleiterin, von links). Foto: Sara Mattana

Halle Schützen bangen um Zukunft

Die Haller Schützen brauchen einen neuen Vorstand. Doch für den Vorsitz gibt es derzeit niemanden. mehr...


Auch Scott Gorham von »Thin Lizzy« spielte mit dem Bohemian Symphony Orchestra aus Prag. Foto: Burkhard Hoeltzenbein

Halle Treffen legendärer Altstars

Ein einzigartiges Konzerterlebnis aus legendären Rockgrößen und klassischer Musik haben die Veranstalter versprochen. Und das Versprechen wurde eingehalten. mehr...


Das Landgericht in Bielefeld. Foto:Thomas F. Starke

Halle/Bielefeld Haftstrafe wegen versuchten Totschlags

»Sie sind nicht suizidal, handelten aber in Selbsttötungsabsicht«, sagte Richter Wolfgang Korte und verurteilte am Freitag eine 24-jährige Hallerin wegen dreifach versuchten Totschlags zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und neun Monaten. mehr...


Mit einem Bagger wird der Waffenschrank aus dem Laibach gehoben. Foto: Marco Kerber

Halle Waffenschrank liegt im Bach

Spaziergänger haben einen Waffenschrank im Bach entdeckt. Der Behälter war aufgebrochen und leergeräumt. mehr...


Nach der Änderung des Jagdgesetzes landen immer mehr Katzen in Lebendfallen der Jäger. Verwilderte Exemplare gelten allerdings nicht als Fundtiere. Deren Unterbringung im Tierheim ist ohnehin finanziell zurzeit über übergangsmäßig geregelt. Foto: Klaus-Peter Schillig

Halle Mehr Katzen in Marderfallen

Immer öfter gehen den heimischen Jägern Katzen ins Netz: als unerwünschter »Beifang« in Lebendfallen. Die Änderung des Landesjagdgesetztes zeigt schon ihre Wirkung. mehr...


1891 - 1900 von 2151 Beiträgen