Halle Lärmschutzwand ist überdimensioniert

Bei Tempo 30, das bald auf dem Künsebecker Weg gilt, hätte die teure Lärmschutzwand niemals so hoch gebaut werden müssen. Foto: Stefan Küppers

Über die Lärmschutzwand am Neubaugebiet Weidenkamp in Halle wird viel gespottet. Bemerkungen wie »Ihr wohnt ja wie im Jurassic-Park« ertragen Anwohner mit mildem Lächeln. mehr...

Bauarbeiten an der Alleestraße in Halle. Foto: Stefan Küppers

Halle Wasserleitung wird verlegt

Die große Wanderbaustelle von Halle ist jetzt in der Innenstadt angekommen. Dort wird derzeit eine Wasserleitung verlegt. mehr...


Chaos am zerstörten Automaten. Foto: Stefan Küppers

Halle Zigarettenautomat gesprengt

Ein lauter Knall hat einen Haller aus dem Schlaf gerissen. Als er nachsah, bot sich ihm eine bizarre Szene an einem Zigarettenautomaten. mehr...


Zünftig im Dirndl: Acht Damen haben es mit ihrem Outfit in die Endrunde geschafft. Gewonnen hat schließlich Kristina Meyer aus Halle (rechts). Foto: Malte Krammenschneider

Halle Was für eine Gaudi!

Dass das Haller Oktoberfest seinem Münchener Vorbild kaum nachsteht, wurde am Samstagabend im ausverkauften Gerry-Weber-Event-Center einmal mehr deutlich. mehr...


Hoffen für den Laternenmarkt auf viele Teilnehmer: (von links) Gerd Oberschelp, Anne Rodenbrock-Wesselmann, Manuela Gerdes, Steffie Ford und Wilhelm Lange Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Spuk-Spaß im Schein der Lichter

Gut 700 Kinder, dazu Eltern und Großeltern werden am Samstag, 11. November, wieder beim 14. Laternenmarkt in Halle erwartet. Zwei Umzüge schlagen jeweils einen Bogen vom Kirchplatz zum Rathaus. mehr...


Der angeklagte Haller hat gestanden, mit Marihuana gehandelt zu haben. Foto: Daniel Karmann/dpa

Halle Drogen und Elektroschocker im Auto

Weil er mit Drogen gehandelt haben soll, steht seit Freitag ein 25-Jähriger aus Halle vor Gericht. Ihm droht eine mehrjährige Haftstrafe. mehr...


Szene aus London kurz nach dem Terroranschlag in einer U-Bahn am Freitag. Weil kurzzeitig die höchste Terrorstufe galt, entschied man sich in Halle zur Absage einer Klassenfahrt. Foto: dpa

Halle Neue Klassenfahrt nach Absage wegen Terror?

Die wegen Terrorgefahr abgesagte London-Klassenfahrt einer Realschule aus Halle beschäftigt nun auch den Stadtrat. mehr...


Anstoßen auf die runderneuerte Haller Filiale: (v.l.) Anne Rodenbrock-Wesselmann, Filialleiterin Claudia Dümig, Ralf und Irina Weber, die Mittwoch 36 Jahre alt wurde, HIW-Vorsitzende Sigrun Lohmeyer sowie die Vermieter Ralf und Elke Diekhaus. Fotos: Küppers

Halle Gerry Webers Signal für die Trendwende

Konzernchef Ralf Weber hat die hohen Investitionen in die älteste Verkaufsfiliale von Gerry Weber als “Herzensangelegenheit” bezeichnet. In Halle soll sich auch die laufende Trendwende abbilden. mehr...


Ein Juwel an skurrilen, heiteren, melancholischen und berührenden Texten präsentieren Sylke Bayda und Ulrike Ksol (rechts) zusammen mit ihren Mitstreitern von der altkreisweiten Schreibgruppe »Wortwechsel«. Foto: Petra Kramp

Halle Die Schönheit der kleinen Dinge

Sie schreiben für ihr Leben gern und erfreuen sich an Kleinigkeiten: Die Schreibgruppe »Wortwechsel« liest aus ihrer ersten Anthologie am Sonntag, 24. September, um 15 Uhr in der Galerie et in Versmold. mehr...


In solche Szenarien wie nach dem Terroranschlag am Freitag in London sollten die Realschüler nicht hinein geraten. Foto: Wigglesworth, dpa

Halle Wegen Terror Klassenfahrt abgesagt

Für die Klasse 10 d der Realschule Halle sollte es die letzte große gemeinsame Fahrt nach London werden. Wegen des Terroranschlags ist die Klassenfahrt nun sehr kurzfristig abgesagt worden. mehr...


1941 - 1950 von 2725 Beiträgen