Halle Wie aus Brennnesseln ein Kleid wird

Handwerkstechniken sind in der Wildnis überlebenswichtig: Assistenztrainer Berko Schröder zeigt am Webrahmen, wie man aus Naturfasern Stoff herstellt. Auch die Fäden stellen die Teilnehmer der Workshops stets selbst her: aus Brennnesseln. Foto: Katrin Hentschel

Dieter Dudek hat drei Wochen lang in absoluter Einfachheit und Abgeschiedenheit in Schweden gelebt. Beim Tag der Offenen Tür der Natur- und Wildnisschule hat er darüber berichtet. mehr...

Alfredo Alfano und Kim Alexandra Brand geben im Restaurant von Erica Alfano (hinten) Salsa-Kurse. Gestartet wurde mit einem Anfänger- und einem Mittelstufenkursus. Foto: Kerstin Panhorst

Halle Urlaubsgefühl mit »Soße«

Das Haller Restaurant Alfano’s wird jeden Montag zum Salsa-Tempel. Bis zu 20 Tänzer nehmen regelmäßig an den Kursen mit Alfred Alfano teil. mehr...


Die aktuellen Baustellen auf dem Storck-Gelände (rechts die A33) sind gut zu erkennen. Die darüber hinausgehende Erweiterung soll etwa 15 Hektar umfassen. Foto: Ulrich Fälker

Halle Storck nimmt die erste wichtige Hürde

Der Haller Süßwarenriese Storck will perspektivisch an seinem Stammsitz kräftig wachsen. Dazu soll das Betriebsgelände um rund 15 Hektar erweitert werden. Für die notwendige Regionalplanänderung ist jetzt der erste Schritt erfolgt. mehr...


Auf der Skizze sind Einzelprojekte vermerkt, die die Mülldeponie neben dem Steinbruch zu einem touristischen Erlebnisort machen sollen. Für das Projekt mussten jetzt sehr eilig Fördermittel beantragt werden. Der Sprengticker soll Beobachtern zeigen, wann die nächste Sprengung im Steinbruch ansteht. Mit Bouldern ist ein Angebot für Kletterfreunde gemeint. Foto: DTP Landschaftsarchitekten

Halle Mülldeponie wird zum Erlebnisort

Die Kreismülldeponie Künsebeck soll zu einem Erlebnisort entwickelt werden. Dafür wurden jetzt vom Kreis noch schnell Fördergelder beim Land beantragt. Ärger gibt es, weil in dem sehr eiligen Prozess Politik und Bürger nicht beteiligt wurden. mehr...


Leicht verletzt wurde am Donnerstag ein 66-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall am Kreisverkehr Goebenstraße/Mönchstraße in Halle. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Am Kreisel hat es gekracht

Ein 66-jähriger Motorradfahrer wurde am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Mönchstraße/Goebenstraße in Halle leicht verletzt. mehr...


Gerry-Weber-Chef Ralf Weber. Foto: Oliver Horst

Halle Gerry Weber verdoppelt Verlust

Beim schwächelnden Modekonzern Gerry Weber bleiben die Kunden weiter weg. Im dritten Quartal setzte das im Umbau befindliche Unternehmen erheblich weniger um – und verdoppelte seine Verluste im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. mehr...


Die Haller Förderschule ist unter dem Namen Mosaikschule mit einer Gütersloher Förderschule zusammen gegangen und steht jetzt in Trägerschaft des Kreises Gütersloh. Nach sehr schwierigen Jahren erlebt die Schule jetzt einen für ihre Verhältnisse regelrechten Anmeldeboo. Foto: Stefan Küppers

Halle Anmeldeboom an Haller Förderschule

Weil unter anderem immer mehr Eltern ihre Kinder aus Inklusionsklassen an allgemeinbildenden Schulen wieder abziehen, erlebt die kleine Förderschule in Halle den weitaus höchsten Zuwachs an Anmeldungen der vergangenen Jahre. mehr...


Der Nachwuchs des Haller Volkstanzkreises begeisterte die Besucher in Stockkämpen mit ihren traditionsreichen Tänzen. Foto: Malte Krammenschneider

Halle Viel Musik im Stockkämper Wald

In den Genuss von zahlreichen, äußerst unterschiedlichen Darbietungen sind am Sonntag die Zuhörer beim Lindenfest in Stockkämpen gekommen. mehr...


Luis Murillo Mendoza gefällt das charmante Projekte »Hühner on Tour« ebenso wie den Bewohnern des Haller Marienheims und den Kindern aus der Herz-Jesu-Kita. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Vorstellung im Hühnerhof

Das katholische Haller Marienheim hat einen neuen Leiter. Projekt für alte Menschen findet auch bei den Kindern aus der Herz-Jesu-Kita großen Anklang. mehr...


Gemeinsam mit Landrat Sven-Georg Adenauer (Mitte) schneiden Schüler der Lindenschule symbolisch das Band für die Hol- und Bringzone an der Gartenstraße durch. Hier gilt jetzt von 7 bis 9 Uhr ein eingeschränktes Halteverbot. Der Bereich ist mit blauen Linien auf Fahrbahn und Bordstein gekennzeichnet. Fotos: Klaus-Peter Schillig

Halle 250 Meter gehen die Kinder zu Fuß

Schluss mit dem allmorgendlichen Verkehrschaos vor Unterrichtsbeginn: Rund um die Lindenschule in Halle gibt es jetzt vier Eltern-Haltezonen. Kinder sollen Mama und Papa überzeugen. mehr...


21 - 30 von 1446 Beiträgen
Wetter in Gütersloh
Dienstag, 25. September 2018
Sonnig, 4°C - 15°C
Mittwoch, 26. September 2018
Heiter, 6°C - 18°C
Donnerstag, 27. September 2018
Sonnig, 9°C - 21°C
Freitag, 28. September 2018
Stark bewölkt, 7°C - 16°C
Samstag, 29. September 2018
Wolkig, 4°C - 15°C