Gütersloh Infiziertenzahl steigt weiter

Symbolbild: dpa

Der Kreis Gütersloh meldet 67 Neuinfizierte, der Inzidenzwert pro Woche/100.000 Einwohner steigt von 68,8 auf 77,5. Die Zunahme in der Statistik hängt auch mit einem Serverausfall beim Robert-Koch-Institut zusammen. mehr...

Mit dem Spektiv unterwegs in den Wiesen „im Fleer“ in Hörste: In den Zeiten von Corona hat Ornithologe Bernhard Walter (61) in den heimischen Naturschutzgebieten viel Zeit mit dem Kartieren verbracht.                                                   Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Mit dem Nordostwind in die Feuchtwiesen

Vogelkundler Bernhard Walter hat in Hörste und Versmold schon die erste gefiederten Wintergäste beobachtet. mehr...


Das „Herz für Halle“ aus den Händen von Metallgestalter Christoph Kasper steht als Skulptur am Rathaus I. Anne Rodenbrock-Wesselmann hat kleine Herzen immer wieder als Dankeschön aus Halle verschenkt.                                        Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Haller Herz immer wieder verschenkt

Nach 18 Jahren als Bürgermeisterin nimmt Anne Rodenbrock-Wesselmann Abschied. Einen dicken A 33-Ordner wird die Eggebergerin an ihren Nachfolger übergeben. mehr...


so soll der Neubau am Wischkamp aussehen: Ingo Hansen, Heike Steffan und Susanne Claes haben das XXL-Projekt der Diakonie vorgestellt. Das 3,6-Millionen-Euro-Gebäude wird von einem Investoren-Trio finanziert. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Diakonie bietet bald WGs für Senioren

Neue Einrichtung und Tagespflege im Neubau am Wischkamp in Halle sind kurz vor der Fertigstellung. Zweites Projekt folgt an der Alleestraße. mehr...


Ab auf die Matte: Obwohl der Traktor eher langsam unterwegs ist, wird die Runde auf dem „Fliegenden Teppich“ wegen des hügeligen Untergrunds zum rasant-aufregenden Erlebnis für die kleinen Teilnehmer. Foto: Volker Hagemann

Borgholzhausen Reise auf dem „Fliegenden Teppich“

Der „Fliegende Teppich“ ist ein Besuchermagnet bei „Bauer Bernd“. Der Erlebnishof in Borgholzhausen feiert jetzt 20-jähriges Bestehen. mehr...


Ein klarer, rot gesäumter Schnitt durch die Landschaft: Zwischen dem Schnatweg in Künsebeck und der B 476 in Borgholzhausen muss die Fläche neu geordnet werden: die Flurbereinigungsbehörde räumt noch immer auf und ist für die Landwirte auch Vermittler beim Flächentausch. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Das Aufräumen der Feldflur dauert noch Jahre

Behörde bei der Bezirksregierung ist Ansprechpartner und Vermittler für 570 Teilnehmer zwischen Künsebeck und Borgholzhausen. mehr...


Andrea Linkmeyer hat den Hofladen bei Meyer zu Theenhausen übernommen. Seitdem heißt das Geschäft für Naturkost „Grünzeit“. Sie hat viele Pläne, die sich Corona bedingt allerdings nur nach und nach umsetzen lassen. Foto: Johannes Gerhards

Werther Ein Fachgeschäft für bewussten Genuss

Eine beliebte Anlaufstelle: Andrea Linkmeyer hat die Geschäftsführung des Hofladens Meyer zu Theenhausen in Werther übernommen. mehr...


Klar will auch Dirk Jasper (rechts) von der „Haller Altstadt“ alles Nötige tun, um das Coronavirus einzudämmen. „Doch Sperrstunden wären sinnvoller gezielt dort, wo die Zahlen auch wirklich hoch sind – im Süden des Kreises etwa“, findet er. Foto: Volker Hagemann

Halle Bitte bis 23 Uhr austrinken!

Für nicht ganz zielgerichtet hält Dirk Jasper von der „Haller Altstadt“ die neuen Corona-Regelungen, die auch seine Gaststätte treffen. mehr...


Bulle und Bär, Symbole für Optimismus und Pessimismus, vor der Frankfurter Börse. Foto: dpa

Frankfurt/Halle Gerry-Weber-Aktie für zwei Euro

Gerry Weber ist wieder an der Börse. Beim Comeback hat die neue Aktie zum Start am Montagvormittag in Frankfurt mit 2,00 Euro notiert. Zum Vergleich: Die Boss-Aktien schwankt aktuell zwischen 20 und 21 Euro, Ahlers notiert bei 1,27 Euro, Tom Tailor bei 16 Cent. mehr...


Straßensanierung im Grenzgebiet Halle/Borgholzhausen: Nachdem vor Jahren schon die Straße Zum Niederdorf auf Hörster Gebiet saniert worden ist, soll jetzt auch die Hörster Straße erneuert werden – die Rumpelstrecke Richtung Pium. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle/Borgholzhausen Sanierung im Grenzgebiet

Seit dem Ausbau der Straße Zum Niederdorf in Hörste haben sich schon jede Menge Autofahrer über die Straßenführung gefreut. Hier und an weiteren Stellen steht jetzt eine Sanierung an. mehr...


321 - 330 von 3391 Beiträgen