So., 31.03.2019

6300 Zuschauer hören im Haller Gerry-Weber-Stadion die Werke von Hans Zimmer Ein Rockstar der Filmmusik

Die australische Ausnahmesängerin Lisa Gerrard begeistert die Zuschauer im Gerry-Weber-Stadion mit ihrer klangvollen Stimme beim Konzert in Halle.

Die australische Ausnahmesängerin Lisa Gerrard begeistert die Zuschauer im Gerry-Weber-Stadion mit ihrer klangvollen Stimme beim Konzert in Halle. Foto: Gabriele Grund

Von Johannes Gerhards

Halle (WB). Die allermeisten Menschen werden seine Musik schon mal gehört haben, nur wenigen dürfte sein Name bekannt sein. Dabei ist Hans Zimmer einer der berühmtesten und einflussreichsten Filmkomponisten unserer Zeit. 6300 Zuschauer erlebten im Gerry-Weber-Stadion in Halle ein besonderes Konzertereignis.

Zimmers Klanggemälde entfalten auch ohne visuelle Unterstützung ihre betörende Wirkung, aber natürlich verfeinern die optischen Eindrücke den Hörgenuss. Speziell ausgewählte Sequenzen der berühmten Filme werden mit Detailaufnahmen der Musiker und intensiven Lichtprojektionen zu einem multimedialen Gesamtwerk auf der Großbildleinwand verwoben. Mit von der Partie sind bei der durch Tournee langjährige Freunde und Weggefährten des 61-jährigen »Rockstars der Filmmusik« wie Dirigent Gavin Greenaway und als Special Guest die australische Ausnahmesängerin Lisa Gerrard. Sie präsentiert unter anderem Titelsongs aus »Mission Impossible« und »Gladiator«.

Zwischendurch werden Einspielungen gezeigt, in denen Hans Zimmer sich per Video

zu Wort meldet und Details zu Arbeitsweise und Hintergründe bei den Produktionen bekannt gibt. So erfahren die Zuschauer, dass er die mit einem Oscar ausgezeichnete Filmmusik zu »König der Löwen« als Requiem für seinen Vater bezeichnet. Zimmer liebt Zeichentrickfilme wie »Madagascar«, »Kung Fu Panda« oder »Spirit«, weil er »als großes Kind gerne mit Musik spielt«.

Historische und fiktive Traumwelten

Zu seinen kompositorischen Spezialitäten gehört die Verbindung von akustischen und ethnischen Instrumenten mit pompösem Orchesterklang, der sich durch den Einsatz intensiver Trommel- und Schlagwerkpassagen ins schier Unermessliche zu steigern scheint. Pedro Eustache als Holzbläsersolist und Amir John Haddad an diversen Saiteninstrumenten erzeugen so die passende Stimmung für Szenen in historischen oder fiktiven Traumwelten.

Zimmers Musik passt sich scheinbar mühelos dem Genre der unterschiedlichsten Filme an. Dabei komponiert er bereits im Vorfeld Suiten, die dann bei Dreharbeiten als Grundlage dienen und am Ende dem Geschehen auf der Leinwand minutiös angepasst werden. Mit der heute zur Verfügung stehenden Technik empfehle sich diese Vorgehensweise, anstatt wie früher den Soundtrack über den fertig gestellten Film zu legen.

Captain Jack Sparrow segelt mit der Pearl hinterher...

Das eröffnet Hans Zimmer auch Einflussmöglichkeiten in der Zusammenarbeit mit den Regisseuren. So unterstreichen die einfühlsamen Cellopassagen in »Hannibal« die »unmögliche Liebesgeschichte«, bei »Gladiator« wurde mit Lisa Gerrard die »fehlende weibliche Stimme« integriert und selbst beim Rennfahrerfilm »Rush« funktioniert die Untermalung von Formel 1-Flair mit konzertanten Streicherklängen.

Den abschließenden Soundtrack zu »Inception« beginnt Hans Zimmer am Piano auf der Leinwand mit einem Zwei-Ton-Intervall, das vom Orchester zunächst zaghaft aufgenommen wird und später in einem opulenten Finale gipfelt. Als Zugabe segelt dann Captain Jack Sparrow mit der Pearl dem Fluch der Karibik hinterher. Es macht Spaß, die Entstehung der prächtigen Tongebilde live mitzuerleben. Hans Zimmer hat nach eigenen Angaben eine Show produziert, bei der »er gerne mit im Publikum gesessen hätte«.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6508399?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516076%2F