Di., 21.05.2019

Darts-Event in Halle Brinkmann ersetzt Börner

Ansgar Brinkmann

Ansgar Brinkmann Foto: Thomas F. Starke/Archiv

Halle/Bielefeld (WB). Sein Abschied von Arminia Bielefeld bedeutet auch, dass Julian Börner nicht zum Darts-Event im Gerry-Weber-Eventcenter antreten wird. Die Organisatoren haben mittlerweile Ersatz gefunden: Ansgar Brinkmann.

Der Kultkicker und Ex-Armine wird nun am Mittwoch, 29. Mai, beim »Best of Darts – Michael van Gerwen & Guests« die Pfeile werfen (Beginn 19 Uhr). Julian Börner sei wegen seines anstehenden Vereinswechsels zeitlich verhindert, so die Veranstalter.

Brinkmann tritt nun also in gut einer Woche als einer von vier Hobbyspielern per Losentscheid entweder auf den dreifachen Weltmeister Michael van Gerwen, den besten deutschen Darts-Spieler Max Hopp, Österreichs Nummer eins Mensur Suljovic oder Vincent van der Voort, einer der schnellsten Pfeile-Werfer der Welt. »Als ich die Anfrage erhielt, habe ich sofort zugesagt«, sagt Brinkmann, der ein großer Darts-Fan ist.

»Natürlich kenne ich die Spieler aus dem TV. Und gegen einen dieser Weltklassespieler anzutreten, ist natürlich was ganz Besonderes. An erster Stelle steht aber der Spaß, und ich hoffe auf lautstarke Unterstützung von den Besuchern.«

Tickets gibt es hier.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6628697?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516076%2F