Digitale Info-Stele auf dem Ronchin-Platz bietet öffentlich Einblicke in die Stadtgeschichte
Haller Zeiträume jetzt mitten in der Stadt

Halle -

Die Haller Zeiträume öffnen ihre Türen: Mit der neu installierten Info-Stele auf dem Ronchin-Platz ist das virtuelle Museum ab sofort auch im öffentlichen Raum zu besichtigen.

Sonntag, 10.01.2021, 17:51 Uhr aktualisiert: 10.01.2021, 18:04 Uhr
Museumsleiterin Dr. Katja Kosubek und Timo Klack vom Stadtmarketing öffnen an der neuen Infostele die Türen der Haller Zeiträume.
Museumsleiterin Dr. Katja Kosubek und Timo Klack vom Stadtmarketing öffnen an der neuen Infostele die Türen der Haller Zeiträume. Foto: Stadt Halle

 

Die digitale Stele ermöglicht mit einem 55-Zoll-Full-HD Touchscreen beste Einblicke in das historische Halle. Für Museumsleiterin Dr. Katja Kosubek ist mit der Errichtung der Steele ein lang gehegter Wunsch wahr geworden: „Endlich sind die Haller Zeiträume im Stadtbild sichtbar. Jetzt können auch Menschen, die keinen eigenen Zugang zum Internet haben, ihr Museum erkunden. An diesem prominenten Platz mitten in der Stadt wird Geschichte wahrnehmbar und lebendig.“

Das Museumsteam freue sich besonders darüber, sagte sie weiter, dass das Display am 8. Januar, dem Geburtstag der Haller Zeiträume offiziell eröffnet worden sei. Am 8. Januar 2008 gab es das erste Planungsgespräch – somit war dieses eine Art Geburtsstunde.

Die Idee für die Touchsteele stammt aus dem Ausschuss für Kultur & Tourismus und wurde vom Team des Stadtmarketings umgesetzt. Die Hardware stammt von einem Bielefelder Unternehmen, das sich auf Informationssysteme im öffentlichen Raum spezialisiert hat und unter anderem auch landesweit Bahnhöfe mit digitalen und analogen Systemen ausstattet. „Wir haben mit dem Ronchin-Platz bewusst einen Standort gesucht, der sowohl von den Hallern und Hallerinnen als auch von Gästen stark frequentiert wird“, sagt Timo Klack vom Stadtmarketing.

Die neue Steele ist täglich von 7 bis 22 Uhr in Betrieb und bildet nahezu alle Inhalte der Stammseite des virtuellen Museums www.haller-zeitraeume.de ab.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7759937?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516076%2F
Neue bundesweite Einreise-Regeln
Ein Schild mit der Aufschrift "Bundesrepublik Deutschland" steht an der deutsch-tschechischen Grenze.
Nachrichten-Ticker