Harsewinkel Nach Überfall: Polizei nennt neue Details

Foto: Symbolfoto

Nach dem Überfall auf eine 22-jährige Frau am vergangenen Donnerstagabend hat die Polizei weitere Details veröffentlicht. Gesucht wird nun ein schwarzer Wagen, und auch die beiden beteiligten Männer können näher beschrieben werden. mehr...

Sie haben das neue Halbjahresprogramm vorgestellt (von links): „Christuskirche-creativ“-Erfinder Ludger Ströker, Willi Witwer, Hannelore Kryschak, Ulla Brücker und Gunter Kryschak. Am Sonntag startet die Konzertreihe in die nächste Runde. Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel Vom Versuch zur Erfolgsreihe

Im Mai 2015 als Versuch gestartet, hat sich das Projekt „Christuskirche creativ“ mittlerweile zu einer gefragten Konzertreihe über die Grenzen Marienfelds hinaus etabliert. Am kommenden Sonntag geht die Reihe in eine neue Runde. mehr...


Die engagierten Juso-Mitglieder (von links): Alina Feldhaus, Rieke Vartmann und Caroline Hanemann.

Harsewinkel Der Nachtbus rollt an

Künftig wird es einen Nachtbus in Harsewinkel geben. Die erste Fahrt nach Bielefeld wird es am Samstag, 25. Januar geben. mehr...


So könnte eine Tempotafel in Greffen aussehen. Die SPD wünscht sich gleich vier davon. Foto: Matthias Kleemann

Harsewinkel Gute Idee, aber leider zu teuer

Vier feste, solarbetriebe Tempotafeln will die SPD an den Ortseinfahrten von Greffen anbringen lassen. Vermutlich werden die Tempotafeln aber nicht kommen. Sie sind im Moment wohl schlicht und einfach zu teuer. mehr...


Diese ehrenamtlichen Sammler sind in Marienfeld unterwegs, um ausrangierte Weihnachtsbäume abzuholen. Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel Geld, Mittagessen und jede Menge Lob

Der abgetakelte Weihnachtsbaum muss raus aus dem Haus. Zum Glück organisieren seit Jahren ehrenamtliche Weihnachtsbaum-Sammeltrupps in Marienfeld, Greffen und Harsewinkel das Abholen. mehr...


Weiter in der Diskussion: Die Zukunft des Gasthofes Wilhalm. Foto:

Harsewinkel An Wilhalm scheiden sich die Geister

Über manche Themen lässt sich trefflich streiten. Mit Blick auf den Stadtrat ist ein solches Thema offenbar der Gasthof Wilhalm. Vorwürfe, Unterstellungen, die Forderung nach einem Ordnungsruf – am Donnerstagabend ging es richtig rund. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Harsewinkel 22-Jährige von Männern mit Messer bedroht

Eine junge Frau ist in Harsewinkel am Donnerstagabend von zwei Männern mit einem Messer bedroht worden. Sie forderten die 22-Jährige nach Polizeiangaben auf, sie in ein Waldstück zu begleiten. mehr...


Sie lächeln fürs Foto, dabei ist die Laune angespannt: Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide und Kämmerer Heinz Niebur präsentieren den Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2020. Die rosigen Zeiten sind vorbei, so viel steht fest. Foto: Stefanie Winkelkötter

Harsewinkel Der Stadt steht das Wasser bis zum Hals

„Fünf vor zwölf ist schon vorbei.“ Mit diesen Worten hat Kämmerer Heinz Niebur gestern die Haushaltslage der Stadt Harsewinkel beschrieben. mehr...


Junge Rehe ducken sich bei Gefahr und werden dadurch leicht Opfer einer Mähmaschine. Eine Drohne könnte die Tiere vor dem Mähen einer Fläche aufspüren. Foto: dpa

Harsewinkel Drohne könnte Rehkitze retten

Bevor ein Bauer seine Wiesen mäht, wendet er sich oft an den Hegering Harsewinkel mit der Bitte, die Fläche auf Wildtiere hin zu untersuchen. Um diese Einsätze zu optimieren, möchte der Hegering eine Drohne mit Wärmebildkamera anschaffen. mehr...


Annette Niemeyer und Norbert Schmitfranz freuen sich über die spendierfreudige Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide (sitzend).

Harsewinkel Klimawandel bleibt Thema in Greffen

„Wir stehen am Anfang einer neuen Dekade in Zeiten des Wandels, auch des Klimawandels“: Mit diesen Worten hat Ortsvorsteherin Annette Niemeyer Sonntagmittag den mit etwa 90 Gästen besuchten Neujahrsempfang im Bürgerhaus eingeleitet. mehr...


1 - 10 von 1207 Beiträgen