Harsewinkel 88-jähriger Radfahrer verstorben

Nach eigenen Angaben touchierte der LKW-Fahrer das Fahrrad des 88-jährigen Radfahrers nur. Da der Marienfelder aber keinen Helm trug, zog er sich schwerste Kopfverletzungen zu. Foto: Gabriele Grund

Ein Mann aus Marienfeld hat am Montag bei einem Verkehrsunfall im Harsewinkeler Ortsteil Marienfeld schwerste Kopfverletzungen erlitten. mehr...

Er kann es selbst nicht glauben: Sven Rövekamp-Hesse ist seit Sonntagabend neuer Regent in Marienfeld. Um 17.29 Uhr brachte er den Adler unter dem Jubel seiner Mitstreiter zum Fallen.

Harsewinkel Aus Versehen Schützenkönig

Sven Rövekamp-Hesse ist seit Sonntag neuer Schützenkönig des Heimatverein Marienfeld. Beim Schießen war Durchhaltevermögen gefragt: Der Adler fiel erst mit dem 403. Schuss. mehr...


Sein Fachwerk-Paradies in Marienfeld ist die Keimzelle des Unternehmens mit aktuell 280 Beschäftigten an sechs Standorten in Deutschland: Heiner Bessmann blickt auf ein erfolgreiches Wirken als Unternehmer zurück. Foto: Carsten Borgmeier

Harsewinkel Vom Dorfschneider zum Fabrikanten

Vor mehr als 60 Jahren hat er frisch nach der Schneiderlehre plötzlich vor dem Nichts gestanden: Auf der Walz setzte ihn ein Betrieb in Köln einfach vor die Tür. Der kurzzeitig mittellose Geselle ist jetzt zu seinem 80. Geburtstag auf ein solide aufgestelltes Unternehmen mit mehr als 280 Beschäftigten stolz. mehr...


Die Harsewinkelerin musste sich vor dem Gütersloher Amtsgericht verantworten. Foto: Wolfgang Wotke

Harsewinkel Brisante Briefe: Verfahren eingestellt

Die Anklage klingt kurios: Ausgerechnet eine Dame im schon fortgeschrittenen Alter soll pornographische Schriften verbreitet haben, was man einer 68-Jährigen eigentlich nicht zutraut. mehr...


Es gibt viel zu tun für die Mitglieder des CDU- Stadtverband Harsewinkel (von links):   Dr. Angelika Wensing, Karl-Heinz Westbeld, Karl-Heinz Diederichs, Marius Langer, Patrick Recker und der Besucher der Versammlung CDU-Landtagskandidaten Raphael Tigges. Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel CDU will Chefsessel im Rathaus

Karl-Heinz Diederichs ist neuer Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Harsewinkel. Dr. Angelika Wensing, die das Amt zuvor zwölf Jahre innehatte, trat von dem Posten zurück. mehr...


Auch das Schwimmerbecken darf nicht genutzt werden. Das Gutachten erlaubt es zwar, setzt aber eine wöchentliche Probe voraus. Da diese einiges kosten würde, sperrt die Stadt das Freibad erstmal komplett. Foto: Stefanie Winkelkötter

Harsewinkel Die Freibadsaison ist gelaufen

Das Freibad Harsewinkel bleibt die ganze Saison über geschlossen. Das teilte nun Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide mit. Grund sind verbotene Weichmacher in der Farbe des Rutschbeckens. mehr...


Füttern lässt sich Mama Antonia gerne – auch von den Besuchern des Greffener Bauernmarktes: Michael Schmitfranz, Besitzer des 650 Kilo schweren Hochlandrindes, zeigt den neugierigen Gästen, wie handzahm seine Antonia ist. Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel Mama Antonia schmeckt’s

Im vorigen Jahr ließ der kleine Pius die Herzen der Besucher des Greffener Bauernmarktes höherschlagen. Beim diesjährigen Bauernmarkt auf dem Gelände des Hofes Hemkemeyer an der Beelener Straße stand seine 650 Kilo schwere Mama Antonia alleine in einer kleinen Umzäunung. mehr...


Alle Führerscheine, die vor dem Jahr 2013 ausgestellt worden sind, müssen umgetauscht werden. Die Führerscheinstelle des Kreises benötigt deshalb mehr Personal. Foto: dpa

Gütersloh Kampf dem Umtausch-Stau

Die Gütersloher Kreisverwaltung bereitet sich auf den Ansturm von Führerscheinbesitzern vor. Alle Führerscheine, die vor dem Jahr 2013 ausgestellt worden sind, müssen umgetauscht werden. mehr...


Diese Damen haben ihre Freude auf dem Weinfest (von links): Laura Mense, Mara Wunsch, Sophia Peitzmeier, Lena Düttmann und Anna Schlömer. Sie sind nicht zum ersten Mal im Weinstübchen unter freiem Himmel auf dem Alten Markt.

Harsewinkel Weinseliges Fest

Nur mal kurz über den Alten Markt schlüren? Das ist am Wochenende nicht möglich gewesen. Denn das Weinstübchen unter freiem Himmel war geöffnet und so gut besucht, dass an jedem Stehtisch und Büdchen Bekannte lauerten – die Gesellschaft beim Wein trinken suchten. mehr...


101 - 110 von 1095 Beiträgen