Harsewinkel Es geht wieder rund

Auf den Musik-Express und auch das Break-Dance-Fahrgeschäft müssen die Harsewinkeler in diesem Jahr wohl verzichten. Die Betreiber haben schon in anderen Städten ihre Karussells über das erste Maiwochenende platziert. Foto: Carsten Borgmeier

Schlechte Nachrichten: Diese beliebten Fahrgeschäfte werden beim Kleesamenmarkt in Harsewinkel fehlen. mehr...

Strahlende Gesichter beim Benefizverkauf in Marienfeld. Die Gehilfen des Osterhasen, Thomas Austermann und André Füchtenkötter vom Vorstand der Marienfelder Kolpingfamilie, verkauften vor der Abteikirche in Marienfeld farbenfrohe Ostereier gegen eine kleine Spende. Der Erlös der 650 Eier ist für die Kinder-Krebshilfe Bethel bestimmt. Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel Diese Eier können Kindern helfen

Ostern in Marienfeld ist ohne den beliebten Ostereierverkauf an der Klosterkirche kein richtiges Osterfest. mehr...


Beate Kahleis, Jana Pinne, stellvertretender Leiterin stationäres Wohnen, und Gerhard Birth haben auf einer neuen Natursteinmauer Platz genommen. Sie zeigen, welche Blumen gepflanzt werden sollen. Die Bewohner dürfen mitentscheiden. Foto: Stefanie Winkelkötter

Harsewinkel Paradies für Menschen und Insekten

Am Tiemanns Hof ist mächtig was los. Der »Garten der Sinne« an der Einrichtung der Lebenshilfe nimmt langsam Form an. Mit Video: mehr...


»Neustart Trockendock« hat die neue Leiterin Anna-Katharina Lindemann (Zweite von links) auf das Plakat geschrieben. Die Pfarrer Martin Liebschwager (links) und Jörg Eulenstein sowie Vikarin Mandy Liebetrau hoffen, dass es nun wieder bergauf geht mit dem Jugendhaus. Foto: Stefanie Winkelkötter

Harsewinkel Neustart im Trockendock

Sie ist jung, pfiffig, kommt direkt von der Fachhochschule und soll das Jugendhaus Trockendock wieder in die Spur bringen: Die neue Leiterin Anna-Katharina Lindemann hat am Montag ihren Arbeitsvertrag unterschrieben. mehr...


Sie freuen sich über die neue Bushaltestelle am Bürgerhaus Marienfeld, die vor allem älteren Bürgern zukünftig lange Fußmärsche zum Friedhof, zur Kirche oder zum Klosterplatz erspart: (von links) Simon Wippich (TWV), Daniel Brinckmann (NWL), André Füchtenkötter (CDU-Stadtverband), Dr, Angelika Wensing (CDU-Stadtverband) und Markus Ehrlich (Stadt Harsewinkel). Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel Bitte einsteigen!

Wichtige Veränderung auf der Fahrt der Buslinie 71 in Richtung Gütersloh. Seit Montag befindet sich im Einfahrtsbereich zum Friedhofsparkplatz in Marienfeld eine neue Bushaltestelle. mehr...


Zahlreiche Feuer werden am Ostersonntag wieder im Kreis Gütersloh entzündet. Foto: Uffmann

Gütersloh Haufen vorher umschichten

Damit das Osterfeuer nicht zum warmen Abbruch für viele Tierbehausungen wird, erinnert der Kreis Gütersloh an die Belange des Artenschutzes und des Abfallrechtes, die unbedingt zu berücksichtigen sind. mehr...


»John und Joe« ist der Titel des Theaterstücks von Ágota Kristóf, das im Heimathaus zu sehen war. Joe wird dargestellt von Gunther Möllmann (links), während Michael Grunert John verkörpert. Foto:

Harsewinkel Vom Menschen in all seiner Not

»John und Joe« ist der Titel des Theaterstücks von Ágota Kristóf, das am Samstag im Heimathaus Harsewinkel zu sehen war. Der Kultur- und Bildungsverein hatte den Abend möglich gemacht. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bielefeld/Kreis Gütersloh EDV-Umstellung: Geldautomaten der Volksbank laufen wieder

Die Volksbank hat seit Freitag bis Sonntag, 14. April, eine EDV-Umstellung vorgenommen, die sich auch auf den Betrieb der SB-Bereiche ausgewirkt hat. An den Standorten sind die Geldautomaten mittlerweile aber wieder funktionsbereit. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Halle/Versmold/Harsewinkel Systemumstellung: Erste Geldautomaten der Volksbank laufen wieder

Die Volksbank nimmt seit Freitag bis Sonntag, 14. April, eine EDV-Umstellung vor, die sich auf den Betrieb der SB-Bereiche auswirkt. An den Standorten in Halle, Versmold und Harsewinkel sind die die ersten Geldautomaten aber wieder funktionsbereit. mehr...


Für das Vereinsheim von Schwarz-Weiß Marienfeld hat der Rat das Geld für die Sanierung freigegeben. Foto: Stefanie Winkelkötter

Harsewinkel Verein kann mit dem Bau beginnen

Schwarz-Weiß Marienfeld kann bald mit dem Umbau des Vereinsheims am Ruggebusch beginnen. Der Stadtrat hat einen Sperrvermerk im Haushalt aufgehoben und 500.000 Euro für die Sanierung bewilligt. mehr...


171 - 180 von 1096 Beiträgen