Harsewinkel Paul Janke kickt mit

Paul Janke (rechts/daneben Ex-Nationalspieler Thomas »Icke« Häßler) ist auch bei der Players Night dabei. Foto: Becker

Vor drei Jahren war er der meistfotografierte Spieler beim Klosterpforten Cup, jetzt hat er seine Zusage für dieses Jahr gegeben: »Bachelor« Paul Janke wird beim 17. Klosterpfortencup am 3. Oktober mitspielen und als Kapitän das Team des Titelsponsors BKK Mobil Oil anführen. mehr...

An der Ecke Marienstraße und Clarholzer Straße wurde der ehemalige Verweilbereich saniert. Nun laden neue Bänke und ein Mini-Park zum Ausruhen und Entspannen ein. Von links: Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide, Benjamin Erdhütter (Bauhof), Ingo Gausmann (Bauhof) und Kay Klingsieck, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gütersloh-Rietberg. Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel Hinsetzen erwünscht

Nicht nur neuen Sitzbänke laden in der neuen »Chilloase« der Stadt Harsewinkel zum Verweilen ein, auch Insekten- und Umweltfreundlichkeit sowie Nachhaltigkeit haben bei der Neugestaltung der Ruheinsel eine wichtige Rolle gespielt. mehr...


Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide (Stehend, in der Mitte) ruft zum Häkeln auf und findet jede Menge Mitstreiterinnen in Harsewinkel und den Ortsteilen. Eine erste Charge frisch gehäkelter Taschen ist auf dem Wochenmarkt verkauft worden. Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel Renaissance der Häkeltaschen

Harsewinkels Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide erklärt die Häkeltasche zu ihrem ganz persönlichen Projekt. Sie findet jede Menge Mitstreiterinnen. mehr...


Zum Start des Schienenpersonen-nahverkehrs wird die TWE 21 von 78 Bahnübergängen schließen. Foto: Stefanie Winkelkötter

Gütersloh TWE wird 21 Bahnübergänge schließen

Die Reaktivierung der Bahnstrecke Harsewinkel-Gütersloh-Verl für den Schienenpersonennahverkehr rückt näher. Der Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) und der Betreiber Teutoburger Wald Eisenbahn (TWE) kündigen die Schließung von Bahnübergängen an. mehr...


Tischlermeisterin Ute Delbrügge zeigt ihr tägliches Handwerkszeug. Sie ist im ersten Lehrjahr für die Ausbildung der Jugendlichen zuständig. Foto: Stefanie Winkelkötter

Harsewinkel Die »Holzwürmer« legen los

Der neue Verein Holzmanufaktur steht in den Startlöchern. Kindern und Jugendlichen soll das Handwerk näher gebracht werden. Jetzt gab es eine 18.000-Euro-Finanzspritze. mehr...


Im Rewe-Markt an der Alten Brockhäger Straße in Harsewinkel kam es zur Auseinerandersetzung zwischen Ingo Wolfes und dem Hausdetektiv. Foto:

Harsewinkel Kohlrabi-Eklat: Rewe bedauert »Kommunikationsfehler«

Der Eklat um die Kohlrabiblätter in einem Harsewinkeler Rewe-Markt schlägt weiter Wellen. Jetzt hat die Rewe-Gruppe mit einer Stellungnahme reagiert. mehr...


Die letzte Großübung des Kreises Gütersloh in Halle fand 2016 im Gerry Weber Stadion statt. Foto: Stefan Küppers

Gütersloh/Halle Der Ernstfall wird geprobt

Die Feuerwehr und andere Rettungsdienste üben den Ernstfall: Am Samstag, 14. September, findet zwischen 10 und 15 Uhr eine Katastrophenschutz-Großübung auf dem noch nicht freigegebenen Teilstück der A 33 zwischen Halle und Borgholzhausen statt. mehr...


Stefan Sibilski (Sachgebietsleiter Kultur- und Wasserbau des Kreises Gütersloh), Ulrike Rediker-Authmann (Abteilung Umwelt des Kreises Gütersloh) und Oliver Juhnke (Abteilung Tiefbau des Kreises Gütersloh) am neuen Flussbett der Lutter. Foto:

Harsewinkel Hier schlängelt sich bald die Lutter

Durch die sechs Hektar große Fläche neben dem Naturschutzgebiet Hühnermoor schlängelt sich ein neu angelegter Pfad. Links, rechts, noch eine Kurve. Was auf dem Luftbild aussieht wie die Rennstrecke einer Kartbahn, ist in Wirklichkeit ein neu angelegtes Flussbett. mehr...


Ingo Wolfes (68) liebt seine Enkelkinder und kümmert sich deshalb auch um die Kaninchen der beiden. Ganz oft bringt er den Mümmelmännern Kohlrabiblätter aus dem Rewe mit – aus dem Gemüseabfall des Ladens. Damit ist jetzt Schluss. Foto: Elke Westerwalbesloh

Harsewinkel Eklat um Kohlrabiblätter

Ingo Wolfes füttert die Kaninchen Stupsi und Pünktchen seiner Enkelkinder ab sofort nur noch mit Möhrchen. Seit dem »Kohlrabi-Vorfall« vergangenen Freitagnachmittag im Rewe gibt es anderes Gemüse für die Langohren – aus einem anderen Supermarkt. mehr...


Zwischen Getriebe und Rundballenpresse fühlen sich die Azubis und Berufsanfänger wohl – und das sind zunehmend auch Frauen. In der Werkstatt der Claas Academy proben sie ihren Messe-Auftritt an den Maschinen. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen/Harsewinkel Bühne frei für die Landtechniker

Ob Motorsäge oder Mähdrescher: Die 40 jungen Land- und Baumaschinenmechatroniker und -mechatronikerinnen kennen sich mit jedem Gerät und jedem Gefährt aus. Mit Video: mehr...


41 - 50 von 1135 Beiträgen