Harsewinkel Entspannte Taufe am Bach

Pfarrer Jörg Eulenstein (links) und sein Amtskollege Dr. Andre Heinrich aus Brockhagen taufen ganz zwanglos auf dem Gelände der Sägemühle Meier-Osthoff. Zwölf junge Christen aus Harsewinkel, Bielefeld und Brockhagen haben sich taufen lassen. Foto: Gabriele Grund

Da berühren sich Himmel und Erde: Bei tropischen Temperaturen und in Anwesenheit ihrer Familien haben nun zwölf junge Christen aus Harsewinkel, Bielefeld und Brockhagen auf dem Gelände der restaurierten Sägemühle Meier-Osthoff ihre Taufe erhalten. mehr...

Der Prozess im Landgericht Bielefeld beginnt am 25. September, um 9 Uhr vor der IV. Strafkammer in Saal 3. Foto: dpa

Harsewinkel Vergewaltigung: Neun Männer angeklagt

Neun junge Männer aus Harsewinkel, einer davon aus Warendorf, müssen sich ab Mittwoch, 25. September, wegen des Verdachts der Vergewaltigung verantworten. mehr...


Die Schlüsselübergabe übernahmen (von links) Andreas Feismann, Sabine Amsbeck-Dopheide, Alfons Hennemann und Dietmar Holtkemper. Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel Neues Gerätehaus eingeweiht

Das sanierte und erweiterte Gerätehaus des Löschzuges Greffen ist in Betrieb genommen worden. 1,25 Millionen Euro hat die Stadt Harsewinkel investiert. mehr...


Kuh Lotta begrüßt fröhlich einige der prominenten Gäste und Organisatoren des Tages des Landwirtschaft in Tatenhausen. Foto: Stefan Küppers

Halle Vielfalt ist Trumpf in Tatenhausen

Der Tag der Landwirtschaft ist für die Organisatoren zu einem vollen Erfolg. Zu dem nur alle vier Jahre stattfindenden Event kamen geschätzt knapp 20.000 Besucher, etwa doppelt so viel wie erwartet worden waren. Mit Video: mehr...


Punktlandung: Bauzeit und Kosten wurden bei der Sanierung der Straße eingehalten. Jetzt ist die Ostheide zwischen Remser Weg und der Alten Brockhäger Straße wieder befahrbar. Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel Freie Fahrt an der Ostheide

Die Ostheide in Harsewinkel ist ab sofort wieder von beiden Seiten befahrbar. 1,8 Millionen Euro hat die Straßensanierung gekostet. mehr...


Der Gasthof Wilhalm an der Dr.-Pieke-Straße in Harsewinkel steht seit einiger Zeit leer. Die Stadt sucht einen Pächter. Bislang ist die Suche jedoch erfolglos verlaufen. Foto: Stefanie Winkelkötter

Harsewinkel Noch keinen Pächter gefunden

Nach wie vor sei man mit Blick auf den Gasthof Wilhalm in der Bearbeitungsphase, sagt Stadtplaner Reinhard Pawel. Heißt: Ein Pächter für das altehrwürdige Lokal an der Dr.-Pieke-Straße ist immer noch nicht gefunden. mehr...


Editha Martini stellt ab Freitag ihre Collagen in der Stadtbücherei Harsewinkel aus. Im Rahmen der »Galerie« präsentiert sie 15 Werke ganz ohne Rahmen. Sie lädt dazu ein, den Augenblick festzuhalten und zu genießen. Foto: Elke Westerwalbesloh

Harsewinkel Ohne Rahmen, dafür mit viel Fantasie

Sie fällt deutlich aus dem Rahmen: Künstlerin Editha Martini gestaltet die 46. Auflage der Galerie in der Stadtbücherei. Mit 3D-Collagen bietet sie vom schrägen Vogel über den Frühstückstisch und die Sommerwiese, wie die Poolparty Eindrücke aus dem alltäglichen Leben. mehr...


Die erste Taufe unter freiem Himmel hat Pfarrer Eulenstein auch auf dem Gelände der Sägemühle Meier-Osthoff vollzogen. Das war vor fünf Jahren und es waren insgesamt sieben Täuflinge. Mittlerweile hat sich die Zahl fast verdoppelt. Foto: Grund

Harsewinkel Talar, Melkeimer und Frischluft

Anfangs hatte Pfarrer Jörg Eulenstein noch Angst, dass sein Angebot, eine Taufe unter freiem Himmel zu gestalten eine »Nullnummer« wird – wie er sagt. Heute bietet er die Zeremonie am Abrooksbach zum 5. Mal an und kann sich vor Täuflingen gar nicht retten. mehr...


Vielschichtiges Jahresprogramm: Anne Wahrendorff (von links), Gesa Everding, Annette Brinrolf, Frido Jacobs, Gabi Dreiner, Ralf Martin Prattke und Renate Kampwerth stellten es vor. Der Kartenvorverkauf läuft bereits. Foto:

Harsewinkel Richtig lustig wird’s!

Es wird jeder auf seine Kosten kommen – das ist mal klar. Der Kultur- und Bildungsverein (Kubi) hat ein kunterbuntes Halbjahresprogramm von September 2019 bis April 2020 zusammen gestellt. Und stellt die prominenten Gäste nun vor. mehr...


Vielschichtiges Jahresprogramm: Anne Wahrendorff (von links), Gesa Everding, Annette Brinrolf, Frido Jacobs, Gabi Dreiner, Ralf Martin Prattke und Renate Kampwerth stellten es vor. Der Kartenvorverkauf läuft bereits. Foto:

Harsewinkel Richtig lustig wird’s!

Es wird jeder auf seine Kosten kommen – das ist mal klar. Der Kultur- und Bildungsverein (Kubi) hat ein kunterbuntes Halbjahresprogramm von September 2019 bis April 2020 zusammen gestellt. Und stellt die prominenten Gäste nun vor. mehr...


61 - 70 von 1135 Beiträgen