Harsewinkel Zum Geburtstag gibt’s Geschichte

Schützenfest 1964: Erstmals marschieren die Schützen zu dem Festplatz am Heimathaus. Präsident Julius Wilhalm wird der erste Schützenkönig. Foto: Claas-Archiv

Durch einen Zufallsfund ist die Stadt Harsewinkel heute um ein historisches Dokument reicher. Der Bürgerschützenverein (BSV) hat aus alten Super-8-Rollen einen FIlm gemacht. mehr...

Der Vorstand des Heimatmuseums am Lutterstrang (von links): Markus Randerath, Josef Schürmann, Otto Sewerin, Berthold Dopheide, Willi Hemmesmann und Reinhard Hecker . Foto: Grund

Harsewinkel Weiterer Umbau im Museum steht an

Der Wunsch, Altes zu erhalten, steht bei den Aktiven des Heimatmuseums Marienfeld ganz oben auf der Agenda. Sie planen einen weiteren Umbau, um mehr Exponate präsentieren zu können. mehr...


Haben den neuen Bauhof inspiziert und für gut und praktisch befunden (von links): stellvertretender Bauhof-Leiter Karl-Heinz Toppmöller, Markus Raubart (Fachbereich Bauen), Stadtplaner Reinhard Pawel, Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide, Bauhof-Leiter Achim Vorwald und Christoph Dammann, ebenfalls Fachbereich Bauen. Foto: Stefanie Winkelkötter

Harsewinkel Neuer Bauhof ist fertig

Beengt und improvisiert war gestern, nun heißt das Motto großzügig, praktisch, freundlich. Der neue Bauhof an der Fritz-Wallmeier-Straße geht in diesen Tagen in Betrieb. mehr...


Michael Hönsch hat auf einem Liegedreirad für Erwachsene Platz genommen: »Man sollte sich intensiv Gedanken machen vor so einer Anschaffung, weil man im Straßenverkehr schnell übersehen wird.« Ist er unterwegs, trägt er natürlich einen Helm. Foto: Winkelkötter

Harsewinkel Unterwegs auf kuriose Art

Ob Faltrad, Liege- oder Lastenfahrrad, ob Knicklenkerrad, Erwachsenenroller oder Mini-Hochrad: Michael Hönsch nennt einen kuriosen Fuhrpark mit mehr als 30 Exemplaren sein Eigen. mehr...


Heinrich Laumann, Dr. Thomas Waltermann, Angelika Laumann und Dr. Heinz-Josef Sökeland (von links) haben gestern über das Bauvorhaben an der August-Claas-Straße berichtet. Das Zweiradgeschäft mit Werkstatt (links) wird abgerissen. Foto: Carsten Borgmeier

Harsewinkel Aus Zweiradgeschäft wird Arztpraxis

Angelika und Heinrich Laumann schließen ihr Zweiradgeschäft. Dort an der August-Claas-Straße in Harsewinkel entstehen bis Mitte 2018 zwei Neubauten des Gesundheitszentrums. mehr...


George S. (Mitte) mit seinen Brüdern Vassos und Aristoteles vor einem Restaurant in Zypern nach dem ersten Kennenlernen. Foto: Stadtarchiv

Harsewinkel Ein Herzenswunsch geht in Erfüllung

Anfang Januar hat sich der gebürtige Harsewinkeler George S. mit einer Herzensangelegenheit an das Stadtarchiv gewandt. Der 58-Jährige ist auf der Suche nach seinem Vater George Vassou. mehr...


Dort wird bis nach den Osterferien alles platt gemacht: Der alte Bauhof soll neuen Investorenideen weichen. Foto: Carsten Borgmeier

Harsewinkel Bauhofgelände steht zum Verkauf

Der alte Bauhof an der Lütgenbrede 20 hat ausgedient. Das 7730 Quadratmeter große Gelände steht zum Verkauf. Stadtplaner Reinhard Pawel ist auf der Suche nach Investoren. mehr...


DRK-Chef Heinz Bünnigmann (links) ehrt zusammen mit Reinhold Mann (rechts) den fleißigsten Blutspender: Bernhard Laumann hat sich 125 Mal von der Nadel pieksen lassen. Foto: Grund

Harsewinkel Edle Ehrennadeln verteilt

Insgesamt 58 Blutspender wurden in einer extra für sie arrangierten Ehrung im Foyer der Mehrzweckhalle in Harsewinkel dafür ausgezeichnet, dass sie über Jahrzehnte Blut spenden. mehr...


Das Richtfest des Marienfelder Bürgerhauses ist eine gute Gelegenheit, um den Besuchern den Baufortschritt vorzuführen: (von links) Ludger Hecker, Heiner Bessmann, Jürgen Grothues, Franz-Josef Peters, Norbert Ströer und Gebhard Bessmann. Foto: Gabriele Grund

Harsewinkel Jetzt hängt schon der Richtkranz

Das Marienfelder Bürgerhaus nimmt immer mehr Gestalt an: Am Samstag konnte Richtfest gefeiert werden. Gegen Ende dieses Jahres soll alles fertig sein, so der Zeitplan. mehr...


Sven Jacobsen leitet das Marienfelder Jugendhaus seit September 2015. Hier probiert er einen Kicker im neuen Eingangsbereich der Einrichtung. Foto: Stefanie Winkelkötter

Harsewinkel Weniger Platz, aber gewonnen

Noch ganz neu und frisch nach Farbe riecht es im Marienfelder Jugendhaus Trockendock. Nach langer Umbauzeit ist die Einrichtung wieder in ihre angestammten Räume umgezogen. mehr...


941 - 950 von 1154 Beiträgen