>

Do., 14.05.2015

69-Jähriger kollidiert mit Auto Radfahrer schwer verletzt

Harsewinkel (WB). Ein 69-jähriger Radfahrer ist am Mittwochnachmittag schwer verletzt worden. Auf der Beelener Straße in Greffen fuhr der Mann vom Radweg auf die Straße und geriet vor einen Smart.

Der Unfall ereignete sich gegen 15 Uhr. Der Smartfahrer war auf der Beelener Straße von Greffen kommend in Richtung Beelen unterwegs. Kurz vor der Kreisgrenze zum Kreis Warendorf fuhr der Radfahrer plötzlich vom Radweg auf die Fahrbahn. Der 38-jährige Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen. Der Radfahrer prallte gegen den Smart, wurde durch die Luft geschleudert und blieb schließlich schwer verletzt im Straßengraben liegen. Durch Ersthelfer und die  Besatzung eines Rettungswagens sowie durch einen Notarzt wurde der Schwerverletzte reanimiert und sein Gesundheitszustand stabilisiert. Er konnte anschließend in das Städtische Klinikum nach Gütersloh transportiert werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Beelener Straße bis 16.30 Uhr gesperrt, der Verkehr wurde durch Polizeibeamte abgeleitet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3254357?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198389%2F2730032%2F