Fr., 10.01.2020

Bundesstraße in Herzebrock-Clarholz drei Stunden lang voll gesperrt – auch Bahnlinie betroffen Sechs Verletzte bei Autounfall auf B64 – Fahrer betrunken?

Einsatzkräfte an der gesperrten Kreuzung der B 64.

Einsatzkräfte an der gesperrten Kreuzung der B 64. Foto: Gabriele Grund

Herzebrock-Clarholz (dpa/WB/GG/LaRo). Sechs Menschen sind bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 64 in Herzebrock-Clarholz (Kreis Gütersloh) verletzt worden, davon zwei schwer. Ein 31-Jähriger aus Oelde prallte in der Nacht zu Freitag aus zunächst ungeklärten Gründen an der Kreuzung Beelener Straße/Samtholzstraße/Schomäckerstraße mit seinem Ford Galaxy auf das Heck eines stehenden Ford Transit, wie die Polizei mitteilte.

Der Aufprall war derart derart heftig, dass das Heck des Bullis etwa 1,50 Meter weit eingedrückt wurde. In ihm saßen fünf Personen aus Beelen.

Der Fahrer des Ford Galaxy steht unter Verdacht, betrunken gefahren zu sein.

Wegen des Unfalls war die B64 für drei Stunden voll gesperrt. Auch die angrenzende Bahnlinie von Münster nach Bielefeld wurde wegen Autoteilen auf den Gleisen gesperrt.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf ungefähr 26.000 Euro geschätzt.

Drei Notärzte aus Harsewinkel und Oelde sowie Besatzungen von sechs Rettungswagen aus Gütersloh, Harsewinkel, Oelde, Herzebrock und Rheda-Wiedenbrück kümmerten sich vor Ort um die Verletzten und brachten sie in Krankenhäuser nach Warendorf, Gütersloh, Oelde und Wiedenbrück.

20 Einsatzkräfte des Feuerwehrlöschzuges Clarholz sicherten die Unfallstelle und streuten auslaufende Betriebsstoffe ab.

Die fünf Menschen im Bulli waren zwischen 20 bis 62 Jahre alt und wurden verletzt, einer schwer. Foto: Gabriele Grund

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7181806?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2730021%2F