Langenberg Pferd stirbt nach Zusammenprall mit Auto

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

In Langenberg ist am Donnerstagmorgen ein Pferd bei einem Unfall gestorben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt, der Pkw-Fahrer bleib unverletzt. mehr...

Beamte der Bundespolizei führen bei einer großangelegten Razzia gegen eine Bande von mutmaßlichen Menschenschleusern einen festgenommenen Mann ab. Foto: dpa

Langenberg Großrazzia gegen Schwarzarbeit auf dem Bau auch in Gütersloh

Unter dem Decknamen »Midas« ermitteln Frankfurter Zoll und Staatsanwaltschaft gegen einen Familienclan. Mit einem Netzwerk von Bau- und Scheinfirmen soll er den Staat um Millionen Euro geprellt haben. Auch in Langenberg wurde ein Wohnhaus durchsucht. mehr...


Informieren über den aktuellen Stand der Renaturierung (von links): Henrik Egeler, Stefan Sibilski sowie Oliver Juhnke. Foto:

Langenberg Fluss nimmt langsam Gestalt an

Die bisher größte Renaturierung, die der Kreis Gütersloh umsetzt, ist in vollem Gange: Unzählige Mengen Boden sind bereits bewegt und die Gestaltung des neuen Flusslaufes ist schon recht weit fortgeschritten. mehr...


Frühlingshafte Temperaturen locken die Biker wieder auf die Straße. Foto: dpa

Gütersloh Motorradfahrer sollten sich nicht überschätzen

Zu Beginn der Biker-Saison mahnt die Gütersloher Polizei: »Motorradfahrer sollten sich nicht überschätzen.« mehr...


Um an das Geld zu kommen, werden die Senioren von den Anrufern unter Druck gesetzt. Die Gütersloher Polizei rät Betroffenen, das Gespräch sofort zu beenden. Foto: dpa

Gütersloh Falsche Polizisten werden zur »Plage«

Polizei-Sprecherin Corinna Koptik nennt die Vorfälle eine »Plage«. Erneut müssen sich die Gütersloher Ordnungshüter mit Ganoven auseinandersetzen, die sich am Telefon als Polizeibeamte ausgeben. mehr...


Thomas Christmann führt in der dritten Generation das 1938 als kleine Tischlerei von seinem Großvater Josef gegründete Einrichtungshaus. Auf 2500 Quadratmetern präsentiert der 48-Jährige in Langenberg etwa 80 »Wohnbilder«. Foto: Carsten Borgmeier

Langenberg Langenberger Stil mit Welt-Flair

Was damals in dem beschaulichen Ort als kleine Tischlerei begann, hat sich zu einem überregional bekannten Einrichtungshaus entwickelt: In dritter Generation führt Thomas Christmann (48) das vor 80 Jahren in Langenberg gegründete Möbel-Unternehmen. mehr...


Güterslohs Landrat Sven-Georg Adenauer (links) hätte die Zusammenarbeit mit dem Leitenden Polizeidirektor Karsten Fehring gerne fortgesetzt. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Landrat bedauert Fehrings Ausscheiden

Landrat Sven-Georg Adenauer ist sauer. Obwohl er gerne weitergemacht hätte, muss der Leitende Polizeidirektor Karsten Fehring Ende Mai in den Ruhestand eintreten. mehr...


Stehen an der Spitze des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Gütersloh: Andreas Westermeyer (Vorsitzender), Klemens Hanfgarn (Stellvertreter), Verena Paul-Hambrink (Geschäftsführerin) und Klaus Strothmann (Stellvertreter). Foto: Rita Rehring

Kreis Gütersloh Andreas Westermeyer im Amt bestätigt

Andreas Westermeyer (52) aus Verl-Oesterwiehe ist alter und neuer Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Gütersloh. mehr...


Die gerade einmal zehn Tage alten Ferkel im Stall von Rainer Döinghaus besitzen noch kein Fell, das sie vor extremer Kälte schützen könnte. Die von Einbrechern offen gelassenen Stalltüren hätten sie töten oder schwer erkranken lassen können. Foto: Stephan Rechlin

Gütersloh Einbrecher gefährden Ferkel

Morgens ist es derzeit so um die minus fünf Grad kalt. Die gerade einmal zehn Tage alten Ferkel auf dem Hof von Rainer Döinghaus haben noch kein Fell und könnten sich den Tod holen, wenn die Stalltür offen bleibt. mehr...


Zur Beschneidung werden nicht nur archaische Methoden verwendet, sondern auch klinische – hier ein Skalpell. Foto: dpa

Langenberg Sechsjährigen illegal beschnitten

Kommt ein Mann aus Langenberg (Kreis Gütersloh) ins Gefängnis, weil er seinen Sohn (6) gegen dessen Willen und den der Mutter hat beschneiden lassen? mehr...


21 - 30 von 42 Beiträgen