Rheda-Wiedenbrück Mehr aus der Heimat, weniger Plastik

Frischen Orangensaft zu pressen gehört zu den Angeboten im Hit- Markt. Bürgermeister Theo Mettenborg findet die Saftpresse klasse und probiert das gute Stück gleich mal aus. Marktleiter Jürgen Hötte schaut ihm dabei zu. Foto: Waltraud Leskovsek

Mit mehr als 30.000 Produkten auf über 4000 Qua­dratmetern bietet der seit 27 Jahren in Rheda-Wiedenbrück ansässige Lebensmittelhändler Hit den Kunden am Feldhüserweg nach einem umfangreichen Umbau nunmehr ein neues Einkaufserlebnis. mehr...

Stoßen an: (von links) Simone Hördel, Winzer Hans-Jürgen Schön aus Siefersheim, Dr. Peter Karduck, Jürgen Monkenbusch, Margret Reker, Rolf Fricke und Christa Ost. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück In Gesellschaft schmeckt’s am besten

Edle Tropfen kosten und mit netten Menschen plaudern, dass macht ein gutes Weinfest aus. Auf dem Doktorplatz in Rheda startete die inzwischen schon 33. Veranstaltung am Freitag Abend. mehr...


Machen sich stark für den Erhalt des Franziskanerklosters als Begegnungsstätte und wollen dazu eine gemeinnützige Genossenschaft gründen: (von links) Michael Rakete, Sabine Daelen, Guardian Bruder Korbinian, Sonja Rakete, Dr. Heiner Wortmann und Georg Effertz. Foto: Rainer Stephan

Rheda-Wiedenbrück Sie wollen das Kloster retten

Die Nachricht ging Anfang April wie ein Lauffeuer durch die Stadt: Die Franziskaner geben ihr Kloster auf. Jetzt gibt es eine Perspektive für die Zeit nach dem Rückzug. mehr...


Symbolfoto. Foto:

Rheda-Wiedenbrück »Ich bereue das ohne Ende«

Auf Parkplätzen stellt man üblicherweise sein Auto ab. Das tat auch ein Mann aus Rheda-Wiedenbrück, allerdings nutzte er seinen Aufenthalt auf einem großen Parkplatz in Gütersloh im Sommer 2018 zu einem schamverletzenden Vorgang. mehr...


In einer Lagerhalle auf dem ehemaligen Pfleiderer-Areal am Bosfelder Weg ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Foto: Michael Delker

Rheda-Wiedenbrück Feuer in Lagerhalle ausgebrochen

Mit 100 Einsatzkräften musste die Feuerwehr am Donnerstag zu einem Brand in einer Lagerhalle in Rheda-Wiedenbrück ausrücken. Dort hatten sich Späne entzündet. Verletzt wurde niemand. Mit Video: mehr...


Die Initiatoren Gerlinde und Jürgen Fortmann, Pastor Rüdiger Rasche und der stellvertretende Bürgermeister Norbert Flaskamp (von links) eröffneten das Heiligenhäuschen. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Solarzelle sorgt für Erleuchtung

Im neu erbauten Heiligenhäuschen am gleichnamigen Weg im Stadtteil Wiedenbrück hat die Heilige Elisabeth als Schutzpatronin ihren Platz gefunden. Familie Fortmann als Initiator des Heiligenhäuschens hat lange überlegt, welche Heiligenfigur ihr Bauwerk beheimaten soll. mehr...


Sind Fußball- und Sportwetten harmlos? Nein, denn Glücksspiel kann in eine Abhängigkeit führen. Foto: dpa

Rheda-Wiedenbrück Vor allem im Internet lauern Gefahren

»Glüxxit – wer nicht zockt, gewinnt«. Das ist ein Präventionsprojekt, an dem sich zwei Klassen der Ausbildungsvorbereitung des Reckenberg-Berufskollegs in Wiedenbrück beteiligt haben. mehr...


Alle Führerscheine, die vor dem Jahr 2013 ausgestellt worden sind, müssen umgetauscht werden. Die Führerscheinstelle des Kreises benötigt deshalb mehr Personal. Foto: dpa

Gütersloh Kampf dem Umtausch-Stau

Die Gütersloher Kreisverwaltung bereitet sich auf den Ansturm von Führerscheinbesitzern vor. Alle Führerscheine, die vor dem Jahr 2013 ausgestellt worden sind, müssen umgetauscht werden. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Rheda-Wiedenbrück Fremder Mann schläft auf Sofa

Ein Betrunkener (28) macht es sich in einem Wohnzimmer bequem in dem Glauben, bei Bekannten zu sein. Doch zuvor hatte er offensichtlich die Terrassentür eingeschlagen. mehr...


»Demokratie Leben« heißt das Jugendforum, dass sich seit etwas mehr als einem Jahr für ein demokratisches Miteinander einsetzt. Auf dem Kulturfest hatten sie einen eigenen Stand und baten die Gäste, sich an einer Umfrage zu beteiligen. Fotos: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Toleranz und Akzeptanz

Die Entscheidung, das Internationale Kulturfest in Rheda-Wiedenbrück wieder zurück in die Rathausstraße zu holen, hat sich als goldrichtig erwiesen. mehr...


1 - 10 von 1089 Beiträgen