Rheda-Wiedenbrück Tönnies plant Schlachthof in Spanien

Rheda-Wiedenbrück (kvs) - Tönnies möchte einen zweiten Schlachtbetrieb in Spanien errichten. Das Unternehmen betreibt dort bereits seit einigen Jahren einen kleinen Ableger. Nun streben die Rhedaer eine andere Größenordnung an. Die Investitionssumme liegt bei 75 Millionen Euro. mehr...

Rheda-Wiedenbrück: Haus nach Feuer nicht mehr bewohnbar

Rheda-Wiedenbrück Haus nach Feuer nicht mehr bewohnbar

Rheda-Wiedenbrück (ei) - Nach einem Brand im Anbau eines Wohnhauses an der Reitäckerstraße ist die Immobilie vorerst unbewohnbar. Nachbarn hatten den Brand gegen 10 Uhr bemerkt, eine Bewohnerin gewarnt sowie die Feuerwehr gerufen. 64 Kräfte eilten zu der Brandstelle im Süden Wiedenbrücks. mehr...


Rheda-Wiedenbrück: Karneval fällt flach in der Doppelstadt

Rheda-Wiedenbrück Karneval fällt flach in der Doppelstadt

Rheda-Wiedenbrück (eph) - Nach Lage der Dinge und der Absage von Karnevalsveranstaltungen in Rietberg und Harsewinkel war mit dieser Entscheidung auch in der Doppelstadt an der Ems zu rechnen: In Rheda-Wiedenbrück wird es in der Session 2020/2021 keinen organisierten Karneval geben. mehr...


Das Tönnies-Werk in Weißenfels. Foto: dpa

Rheda-Wiedenbrück/Weißenfels Tönnies-Partner im Visier

Nach der Razzia gegen zwei Leiharbeitsfirmen wegen des Verdachts der illegalen Einschleusung und Beschäftigung von Arbeitern in der Fleischbranche werten die Ermittler die am Mittwoch sichergestellten Beweismittel aus. mehr...


Rheda-Wiedenbrück: Himmlische Zeiten in der Stadthalle

Rheda-Wiedenbrück Himmlische Zeiten in der Stadthalle

Rheda-Wiedenbrück (gdd) - Vier Frauen haben am Donnerstagabend in der gleichnamigen Theater-Komödie „Himmlische Zeiten“ beschworen. Damit verbunden waren der Einzug einer Kunstform in den Stadthallen-Neubau sowie Premiere und Auftakt der neuen Theatersaison in der Doppelstadt.  mehr...


Rheda-Wiedenbrück: Schlosspark Rheda seit Wochen gesperrt

Rheda-Wiedenbrück Schlosspark Rheda seit Wochen gesperrt

Rheda-Wiedenbrück (kvs) - Seit Wochen ärgert sich mancher Spaziergänger über die Sperrung des Schlossparks in Rheda. Dass Maximilian Fürst zu Bentheim-Tecklenburg künftig die Pflege mit eigenen Mitarbeitern stemmen möchte und die Stadt dafür bezahlen soll, hat mit der Abriegelung nichts zu tun. mehr...


Rheda-Wiedenbrück: Sprengung eines Geldautomaten scheitert

Rheda-Wiedenbrück Sprengung eines Geldautomaten scheitert

Rheda-Wiedenbrück (kaw) - Mitten in der Wiedenbrücker Innenstadt haben am frühen Mittwochmorgen Ganoven versucht, einen Geldautomaten im SB-Bereich der Commerzbank zu sprengen - ohne Erfolg.  mehr...


Rheda-Wiedenbrück: Razzia in Fleischbranche: Tönnies nicht betroffen

Rheda-Wiedenbrück Razzia in Fleischbranche: Tönnies nicht betroffen

(UPDATE) Rheda-Wiedenbrück (dpa/pa) - Ermittler haben am Mittwoch Durchsuchungen im Zusammenhang mit der illegalen Einschleusung von Arbeitskräften für die Fleischindustrie durchgeführt. Die Firma Tönnies ist nicht betroffen. Vielmehr kündigte das Unternehmen die Übernahme von Werkarbeitern an.  mehr...


Matratzentests mit Maske – gesehen auf der MOW 2020, die noch bis kommenden Donnerstag in de Bad Salzufler Messehallen erstmals unter Corona-Bedingungen stattfindet. Foto: Hertlein

Bad Salzuflen/Köln/Rheda-Wiedenbrück Messe in der Pandemie möglich

Nachdem sich trotz Reisebeschränkungen in Bad Salhuflen 329 Aussteller zur Möbelmesse MOW 2020 angemeldet und 80 Prozent der normalen Ausstellungsfläche belegt haben, wollen die Geschäftsführer Bernd Schäfermeier und Andreas Reibchen 2020 noch weitere Messen durchführen. mehr...


1 - 10 von 1961 Beiträgen