Rheda-Wiedenbrück Spaß haben mit Verlängerung

Die erste Beigeordnete Christine Zeller war im vergangenen Jahr erstmals zu Gast auf der Wiedenbrücker Kirmes und schon bei der Eröffnung von dem Großereignis begeistert. Sie verteilt fleißig die Lebkuchenherzen an die zahlreichen Besucher. Foto: Waltraud Leskovsek

Wenn Bürgermeister Theo Mettenborg am Freitag, 29. September, die Herbstkirmes eröffnet, herrscht in diesem Jahr fünf Tage lang Ausnahmezustand in der Wiedenbrücker Innenstadt. mehr...

Symbolbild. Foto: Frank Spiegel

Rheda-Wiedenbrück Betrunkener Rollerfahrer flüchtet vor Polizei

Ein offensichtlich betrunkener Gütersloher ist in Rheda-Wiedenbrück mit seinem Roller einem Polizeibeamten in Zivil in die Arme gefahren und anschließend geflüchtet. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Rheda-Wiedenbrück 40-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

Ein Mann ist in Rheda-Wiedenbrück gegen einen Baum gefahren und dabei ums Leben gekommen. Der 40-Jährige kam nach rechts von der Fahrbahn ab. mehr...


Daumen hoch für die Wenneberschule (von links): Hartmut Henke, Verbundschulleiterin Erika Langer und Christian Schmelz. Foto: Petra Blöß

Rheda-Wiedenbrück Bürger kippen Ratsbeschluss

Die Elterninitiative zum Erhalt der Wenneber-Schule Rheda-Wiedenbrück hat mit ihrem Bürgerentscheid einen Sieg auf ganzer Linie eingefahren: 82,2 Prozent Ja-Stimmen. mehr...


Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier inmitten von Jugendlichen: In Halle 24 auf der weltgrößten Werkzeugmaschinenmesse EMO in Hannover besuchte er am Montag auch den Stand der Nachwuchsstiftung Maschinenbau. Die beiden Azubis Jana Luxen aus Bielefeld und Fabian Gretenkort aus Rheda-Wiedenbrück (links in weißen T-Shirts) waren dabei. Foto: Oliver Schwabe

Hannover/Bielefeld/Rheda-Wiedenbrück Präsident plauscht mit Azubis

Interessiert, locker und humorvoll – so erlebten Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gestern nicht nur die Offiziellen des Maschinenbauverbandes bei der Fachmesse EMO, sondern auch viele junge Leute in Halle 24. mehr...


Liebevoll ausgesuchte Dirndl: Diese Truppe junger Frauen hat jede Menge Spaß beim Oktoberfest im Reethus. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Ein Dirndl schöner als das andere

Drei kräftige Schläge benötigt der stellvertretende Bürgermeister Norbert Flaskamp. Dann sprudelt das Oktoberfestbier im Reethus, und er kann lautstark den Fassanstich mit einem »O’zapft is« verkünden. 600 Gäste feiern eine weiß-blaue Sause. mehr...


Ortsvorsteher Gerhard Stiens (3. von rechts) erläutert am Montagnachmittag das nachhaltige Energie-Konzept auf dem Hof Voltmann in Lintel (Rheda-Wiedenbrück). Foto: Carsten Borgmeier

Rheda-Wiedenbrück Hackschnitzel halten 6000 Puten warm

Schönheit allein reicht nicht mehr – heute muss es nachhaltig sein: Eine etwa 30-köpfige Kommission ist am Montag im Rahmen des Wettbewerbs »Unser Dorf hat Zukunft« durch das Kreisgebiet gefahren, um sich wegweisende Konzepte anzuschauen. Eine Station war der Hof Voltmann in Lintel, einem Stadtteil Rheda-Wiedenbrücks. mehr...


Der Festumzug durch das Herz Rhedas gehört zu den festen Programmpunkten des Altstadtfestes. Foto: Gabriele Grund

Rheda-Wiedenbrück Junge Musik in alten Gassen

Pünktlich zur Eröffnung des 38. Altstadtfestes in Rheda hatten sich über dem Doktorplatz die dunklen Wolken verzogen. Der Auftakt der Veranstaltung mit Volksfestcharakter hat deshalb vor vielen Zuschauern stattgefunden. mehr...


Etwa 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr haben Montagmittag den Kabelbrand bei Poco in Rheda-Wiedenbrück schnell im Griff. Niemand wird verletzt. Foto: Carsten Borgmeier

Rheda-Wiedenbrück Kabelbrand auf Möbelhaus-Dach

Ein Kabelbrand an einer Solar-Anlage auf dem Dach eines Möbelhauses hat am Montagmittag zu einem größeren Feuerwehr-Einsatz in Rheda-Wiedenbrück geführt. Aus bislang ungeklärter Ursache hatte eine Schaltanlage Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. mehr...


Im vergangenen Jahr wurde die 1000-Teilnehmer-Marke beim Benefiz-Event »Laufen und Gutes tun« geknackt. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Nochmal ins Zeug legen

Den Aktiven geht es nicht um Spitzenzeiten und Platzierungen, sondern um den Benefizgedanken. An diesem Samstag findet in St. Vit bereits zum 13. Mal die Benefiz-Veranstaltung »Laufen und Gutes tun« statt. mehr...


1121 - 1130 von 1523 Beiträgen