Lieferengpässe bei Biontech-Pfizer wirkt sich auch auf Kreis Gütersloh aus - 85 Neuinfektionen - Inzidenzwert wieder unter 100 Impfzentrum startet eine Woche später

Das Impfzentrum in Gütersloh startet eine Woche später.

Gütersloh (WB/du) - Das Impfzentrum in Gütersloh nimmt seinen Betrieb mit einer Woche Verspätung auf - voraussichtlich am 8. Februarf. Grund sind die mehr...

Die Spielplätze im Gartenschaupark Rietberg sind geöffnet. Kinder ab Schuleingangsalter müssen bei der Benutzung allerdings einen Mund-Nase-Schutz tragen. Mit vergünstigten Dauerkarten kann der Park beliebig oft besucht werden. Die reduzierten Tickets gibt es noch bis Ende Februar.

Rietberg Jetzt Dauerkarten günstig sichern

Rietberg (gl) - Die Gartenschaupark-GmbH Rietberg verlängert die Fristen für vergünstigte Dauerkarten. Bis Ende Februar können Besucher die Tickets noch zu reduzierten Preisen erwerben. Ursprünglich sollte die Aktion nur bis Ende Januar gehen. mehr...


Auf dem Wochenmarkt von Ribérac herrscht Maskenpflicht. Seit die Infektionszahlen wieder schlechter geworden sind, hat sich die Händlerschaft ausgedünnt. Nur noch die Hälfte der Stände ist auf dem Platz vertreten.

Rietberg Ungeduldiges Warten auf Impfzentrum

Rietberg (gdd) - Auch in Rietbergs Partnerstadt Ribérac bleibt Covid ein Riesenthema. Seit Montag wird in der Gemeinde geimpft. Im Departement Dordogne in der französischen Region Aquitanien verschärft sich die Situation. Der Inzidenzwert hat einen vorläufigen Höchststand erreicht. mehr...


Dank eines umfangreichen Hygienekonzepts konnte die Rietberger Schützengilde ihre Tannenbaumaktion durchführen.

Rietberg Gilde spendet Einnahmen aus Sammlung

Rietberg (gl) - Trotz eisiger Temperaturen, eines umfangreichen Hygienekonzepts und des Verzichts auf einen gemeinsamen Abschluss haben sich am Wochenende Mitglieder der Schützengilde St. Hubertus Rietberg auf den Weg durch das Stadtgebiet gemacht, um ausgediente Tannenbäume einzusammeln. mehr...


Hörenswert: Julia Neumann (l.) und Jennifer Bader haben Hör- und Streaming-Tipps aus der „Onleihe-OWL“ für zu Hause vorbereitet.

Rietberg Online-Angebot kostenlos nutzbar

Rietberg (gl) - Wie anderswo ist auch in Rietberg die Stadtbibliothek aufgrund der aktuellen Coronaschutzmaßnahmen derzeit geschlossen. Auf gute Lektüre muss trotzdem niemand verzichten. Die Download-Angebote der Bibliothek sind für alle Bürger in Rietberg derzeit kostenlos. mehr...


Ralph Brinkhaus (CDU) aus OWL ist Vorsitzender der Unionsfraktion im Bundestag.

Interview zur Wahl Armin Laschets zum CDU-Chef Brinkhaus: „Die Union hat in OWL auch eine konservative Handschrift“

Rheda-Wiedenbrück (WB) - Der CDU-Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus aus Rheda-Wiedenbrück (Kreis Gütersloh) ist nicht nur Vorsitzender der Unionsfraktion im Bundestag und damit einer der einflussreichsten deutschen Politiker. Der 52-Jährige ist auch CDU-Bezirksvorsitzender in Ostwestfalen-Lippe – einer Region, in der die CDU-Basis lieber Friedrich Merz als neuen CDU-Chef gesehen hätte. mehr...


Rietberg Hoffnungsschimmer in schwieriger Zeit

Rietberg-Westerwiehe (gl) - Wenn die Westerwieher Weihnachtsbeleuchtung in diesen Tagen länger strahlt als gewöhnlich, dann ist die Ursache dafür kein technischer Defekt. „Es hat auch niemand vergessen, den Ausschalter zu drücken“, sagt Anja Rodenbeck vom Organisationsteam des Lichterreigens. mehr...


Riesig war die Freude der Altenheimbewohner in Glogówek über die Pakete aus Rietberg. Die Pflegerinnen halfen ihnen beim Auspacken.

Rietberg Päckchen finden trotz Corona ihren Weg

Rietberg/Glogówek (gl) - Diesmal konnten die Vorstandsmitglieder des Städtepartnerschaftskomitees Rietberg/Glogówek (Oberglogau) nicht persönlich nach Polen reisen, um den Bewohnern des dortigen Altenheims Weihnachts- und Neujahrsgrüße zu überbringen.  mehr...


Aufkleber mit dem Segensgruß der Sternsinger liegen vor der Haustür des Ehepaars Ahrens in Mastholte bereit. Wer mag, kann Spenden für die internationale Hilfsaktion in den Briefkasten werfen. Die Umschläge werden direkt an die Messdiener weitergegeben.

Rietberg Segensgruß wartet vor der Haustür

Rietberg-Mastholte (dali) - In normalen Zeiten wären die Sternsinger singend von Haus zu Haus gegangen, hätten den Segen gespendet und Geld gesammelt. Der Lockdown hat dem Vorhaben ein jähes Ende bereitet. Stattdessen organisierte der Pastorale Raum Rietberg eine kontaktlose Sammelaktion. mehr...


Im Alter von 88 Jahren ist das engagierte CDU-Mitglied Heinrich Tanger verstorben.

Rietberg CDU trauert um Heinrich Tanger

Rietberg-Mastholte (gl) - Die CDU Rietberg trauert um ihr langjähriges Mitglied Heinrich Tanger, der zum Jahresende im Alter von 88 Jahren verstorben ist. Heinrich Tanger lag die Entwicklung Mastholtes schon früh am Herzen. mehr...


1 - 10 von 1600 Beiträgen