Rietberg Junges Juwel mit antikem Charme

Um in engen Gassen zusätzlichen Wohnraum zu schaffen, wurde das obere Stockwerk früher oft in auskragender Bauweise aufgesetzt (auf der rechten Seite, der vorstehende Holzbalken). Das ist beim Neubau des Ehepaars Närmann an der Mühlenstraße in Rietberg nicht anders. Auch links die Utlucht, der befensterte Vorsprung aus der Gebäudefront, gehört dazu.

Rietberg (gl) - Mit einer Front aus kleinformatigem Backstein und urigem Fachwerk samt Utlucht und einer hübschen Dachgaube fügt sich in der Mühlenstraße ein neuer Baukörper nahtlos in die historische Häuserreihe ein. mehr...

Ein Raub der Flammen ist am Samstagabend ein Gartenhaus an der Kronenstraße in Westerwiehe geworden. Binnen weniger Stunden standen für die Blauröcke insgesamt drei Einsätze an.

Rietberg Einsatzkräfte kommen nicht zur Ruhe

Rietberg (ei) - Viel zu tun hatten am Samstagabend die Löschzüge Neuenkirchen und Rietberg: Drei Einsätze beschäftigten die ehrenamtlich tätigen Feuerwehrleute binnen weniger Stunden. mehr...


In Industriegebieten – wie hier an der Konrad-Adenauer-Straße in Rietberg – sind Lastwagen ausdrücklich erwünscht. Aus beschaulichen Wohnsiedlungen oder engen Innenstadtgassen will man die rollenden Schwergewichte indessen möglichst heraushalten. Deshalb nimmt die Kommune am Projekt „Effiziente und stadtverträgliche Lkw-Navigation für NRW“ teil.

Rietberg Stadt weist Lkw-Verkehr den Weg

Rietberg (ssn) - Rietberg nimmt an dem Projekt „Effiziente und stadtverträgliche Lkw-Navigation für NRW“ teil. Der Rat hat der Verwaltung jüngst den Auftrag erteilt, die Kooperationsvereinbarung mit dem federführenden Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) abzuschließen. mehr...


In der DRK-Kita „Emshöhle“ in Rietberg sind eine weitere Erzieherin sowie zwei Kinder positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Rietberg Weitere Coronafälle in der „Emshöhle“

Rietberg (gl) - In der DRK-Kindertageseinrichtung „Emshöhle“ in Rietberg ist Ende der vergangenen Woche zunächst eine Erzieherin positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie es seitens der Einrichtung heißt, habe man daraufhin unverzüglich Kontakt mit dem Gesundheitsamt aufgenommen. mehr...


Ein Erstklässler der Rietberger Emsschule ist mit dem Coronavirus infiziert.

Rietberg Corona-Fall an Emsschule in Rietberg

Rietberg (gl) - Ein Erstklässler der Rietberger Emsschule ist mit dem Coronavirus infiziert. Nach Abstimmung des Lernorts mit dem Gesundheitsamt des Kreises Gütersloh werden einige weitere Kinder unter Quarantäne gestellt. Das teilt die Stadt mit. mehr...



Der für Sonntag, 21. März, in der historischen City geplante Rieti-Sonntag muss ausfallen.

Rietberg Corona: Rieti-Sonntag muss ausfallen

Rietberg (gl) - Der für Sonntag, 21. März, in der historischen City geplante Rieti-Sonntag muss - wie erwartet - ausfallen. Wie die Stadt mitteilt, machen die Beschlüsse der Ministerpräsidenten-Konferenz von Mittwoch eine Veranstaltung in dieser Größenordnung weiterhin unmöglich. mehr...


Homeschooling kann den Präsenzunterricht nicht kompensieren. Davon ist die SPD überzeugt. Sie regt ein kostenfreies Sommercamp an, um Schülern die Chance zu geben, Lernlücken im Fahrwasser der Pandemie zu schließen.

Rietberg Sommercamp soll Lernlücken  schließen

Rietberg (gl) - Die SPD-Fraktion setzt sich für ein Sommercamp ein, das es Heranwachsenden ermöglichen soll, schulische Wissenslücken im Fahrwasser der Viruskrise zu schließen. Der Antrag soll im nächsten Ausschuss für Schule und Kita am Dienstag, 9. März, diskutiert werden. mehr...


Das Impfzentrum des Kreises Gütersloh liegt in Nachbarschaft des früheren britischen Militärflughafens.

Im Kreis Gütersloh haben Ärzte ihren Ruhestand unterbrochen, um bei den Corona-Impfungen zu helfen Die zwei von der Impfstelle

Gütersloh - Zwei pensionierte Ärzte sind seit drei Wochen ohne einen Tag Pause für den medizinischen Ablauf im Impfzentrum des Kreises Gütersloh zuständig. Eine Ende ihres Einsatzes ist nicht in Sicht: Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) erklärte am Montag, man werde die Impfzentren noch sehr lange benötigen. mehr...



In der katholischen David-Kita in Neuenkirchen sind weitere Coronafälle aufgetreten.

Rietberg Corona: Gesamte Gruppe unter Quarantäne

Rietberg-Neuenkirchen (gl) - Nachdem in der katholischen David-Kita in Neuenkirchen vergangene Woche eine Person positiv auf das Coronavirus getestet worden war und in der Folge neun Mädchen und Jungen sowie drei Mitarbeitende unter Quarantäne gestellt wurden, sind die Sicherheitsmaßnahmen nun verschärft worden. mehr...


1 - 10 von 1649 Beiträgen