Rietberg Chancen für Kuper sind gewachsen

Gute Nachrichten: Gläubigerausschuss, Geschäftsführung und Insolvenzverwaltung haben eine gemeinsame Strategie für die Fortführung der Firma Heinrich Kuper erarbeitet. Foto: Stefan Lind

Gute Nachrichten für die Beschäftigten der Firma Heinrich Kuper: Gläubigerausschuss, Geschäftsführung und Insolvenzverwaltung haben eine Strategie für die Fortführung des Unternehmens erarbeitet. mehr...

»Sie zahlen mit Karte?« Nachdem er kurz angelernt wurde, weiß Bürgermeister Andreas Sunder, welches Feld auf dem Display er an der Lidl-Kasse drücken muss. Die Aktion im Rahmen der Neueröffnung dient einem guten Zweck. Foto: Stefan Lind

Rietberg Bitte beim Bürgermeister bezahlen!

Bürgermeister Andreas Sunder hat sich zur Eröffnung der neuen Lidl-Filiale in Rietberg für eine halbe Stunde an die Kasse gesetzt. Der Erlös der Aktion dient dem Jugendwerk. mehr...


Jini Meyer war die Frontfrau von »Luxuslärm«. Die Fans von damals sind ihr nach wie vor treu, genau wie zwei Musiker. Am Wochenende haben sie noch in Versmold gerockt. Foto: Dunja Delker

Gütersloh Erst rocken, dann die mit den Locken

Lärm kann auch Luxus sein – zumindest wenn Jini Meyer die Woche der kleinen Künste rockt. Im zweiten Teil liefen »Pimpy-Panda« ebenfalls mit prominenter Besetzung auf. mehr...


Mit dabei beim Tag der Elektromobilität sind (von links) Thomas und Michael Freitäger (beide Geschäftsführer Autohaus Freitäger), Julian Wessel (Autohaus Freitäger), Helge Pfingst (Energieberater Verbraucherzentrale), Svenja Schröder (Klimaschutzmanagerin Stadt), Renate Pörtner (Wirtschaftsförderin Stadt), Dietmar Wieck (Westnetz) und Ingrid Meering (Innogy), Bürgermeister Andreas Sunder sowie Thorsten Flötotto und Jürgen Reich (beide Stadtwerke Rietberg-Langenberg). Foto:

Rietberg »Benzin« aus der Steckdose

Elektroautos sind für viele Menschen noch Neuland. Nachhilfe gibt es beim Tag der Elektromobilität, den die Stadt mit Partnern als Projekt im Rahmen der »Klimaschützen Rietberg« organisiert, und zwar am Sonntag 8. September, von 11 bis 18 Uhr. mehr...


Pfarrer Augustinus Dröge, hier vor St. Margareta Neuenkirchen, feiert am Mittwoch seinen 70. Geburtstag. Außerdem geht er in Kürze in den Ruhestand. Foto: Petra Blöß

Rietberg Abschied von Neuenkirchen

Pfarrer Augustinus Dröge aus St. Margareta Neuenkirchen wird am Mittwoch 70 Jahre alt – und geht in den Ruhestand. Aber er wird für seelsorgerische Dienste weiter bereit stehen. mehr...


Symbolfoto Foto: dpa

Rietberg 84-jähriger Rollstuhlfahrer nach Unfall verstorben

Ein 84-jähriger Rollstuhlfahrer ist am Samstag, 10. August, in Rietberg mit einem BMW zusammengestoßen. An seinen schweren Verletzungen ist der Mann am vergangenem Sonntag gestorben. mehr...


Daniel Deppe regiert zusammen mit seiner Frau Melanie die St.-Benediktus-Schützenbruderschaft Varensell. Seine Söhne Karl und Tim hatten sich schon zur Erinnerung die Reste des Holzadlers gegriffen. Foto: Stefan Lind

Rietberg Daniel Deppe regiert in Varensell

Die St.-Benediktus-Schützenbruderschaft Varensell hat seit Montag Mittag einen neuen König. Daniel Deppe holte um 13.26 Uhr mit dem 358. Schuss die Reste des Holzadlers herunter. mehr...


Markus Krebs hat »Spass inne Backen«, sein Publikum auch. Der Duisburger Kult-Komiker hat bei seinem Auftritt im Stil von Fips Asmussen ein Witze-Feuerwerk abgebrannt und 1200 Gäste in der Volksbank-Arena begeistert. Foto: Andreas Berenbrinker

Rietberg »Urlaub auf den Salmonellen«

Wenn Markus Krebs Urlaub macht, dann ist das eine lustige Geschichte wert. Es geht auf die Salmonellen oder nach Tourette de Mar. Der Duisburger Kultkomiker hat im Stil von Fips Asmussen 1200 Gäste in der Volksbank-Arena begeistert. mehr...


Auch Schulbusse sind von den Änderungen betroffen. Foto:

Rietberg Busse fahren Umwege

Voraussichtlich ab Montag, 26. August, und somit noch in den Sommerferien, werden mehrere Brückensanierungen an Landstraßen im Stadtgebiet beginnen, die wahrscheinlich drei Monate andauernde Sperrungen zur Folge haben. Dies hat der Landesbetrieb Straßenbau der Stadt Rietberg mitgeteilt. mehr...


Freuen sich mächtig auf den Gig beim Hänky-Pänky-Musikfestival: Britta Meyer, André Nottebaum und Ulli Etgeton von der heimischen Band Flow, die am 7. September gegenüber der Lechner-Figuren auftreten werden. Foto: Petra Blöß

Rietberg Vor der Kneipe spielt die Musik

Hänky Pänky ist zurück! Nach der schöpferischen Pause im vergangenen Jahr und zuvor dem Rückgang an teilnehmenden Kneipen und damit Bands geht die Traditionsveranstaltung nun unter neuer Regie und mit neuem Konzept an den Start. mehr...


101 - 110 von 1181 Beiträgen