Rietberg Energieberatung ist umgezogen

Energieberater Helge Pfingst und Klimaschutzmanagerin Svenja Schröder werben bei dieser Aktion im April 2019 vor dem Sonnenhaus im Klimapark für Photovoltaik und E-Autos. Inzwischen ist Pfingst in die Innenstadt umgezogen. Foto: Stefan Lind

Der Klimapark hat weiter an Attraktivität verloren. In dieser Woche hat die Energieberatung der Verbraucherzentrale, die bisher im Sonnenhaus untergebracht war, neue Räume in der Innenstadt bezogen. mehr...

Judith Wulf hat ihren Job als Bokels Ortsvorsteherin gekündigt. Bürgermeister Andreas Sunder verabschiedete Wulf gebührend und sucht nun nach einem neuen Ortsvorsteher. Foto: Petra Blöß

Rietberg Ortsvorsteherin tritt zurück

Judith Wulf hat ihr Amt als Ortsvorsteherin von Bokel niedergelegt. In einer sehr persönlichen Rede am Dienstagabend im voll besetzten Brunnenzimmer des Gasthofes Zum Doppe schilderte sie ihre Beweggründe. mehr...


Der Vorstand des Rassekaninchenzuchtvereins W 376 Rietberg und Umgebung blickt zuversichtlich in die Zukunft. Angeschafft werden modische neue Vereinswesten mit Logo. Foto: Petra Blöß

Rietberg Gehege im Park sind weiter sehr beliebt

Der Rassekaninchenzuchtverein W 376 Rietberg und Umgebung geht mit einigen Änderungen im Vorstand in die kommenden zwölf Monate. Das wurde im Rahmen der Generalversammlung deutlich. mehr...


Klaus Ebbesmeier hat von der Grafschaftler Karnevalsgesellschaft das „Goldene Tor“ verliehen bekommen. Eine entsprechende Urkunde würdigt seine Verdienste. Mit dabei: die Vizepräsidenten Günter Brockschnieder (links) und Holger Hanhardt. Foto: Petra Blöß

Rietberg Dieser Mann fasst sich kurz

Der neue Träger des „Goldenen Tores” ist Klaus Ebbesmeier. Die höchste Auszeichnung, die die Grafschaftler Karnevalsgesellschaft zu vergeben hat, wurde im Rahmen der Prunksitzung am Samstag verliehen. mehr...


„Ornat Blau“ in Aktion: Die vier Ex-Prinzessinnen Ruth Krüger (2003), Andrea Knigge-Tölle (2015), Claudia Kneuper (2008) und Dagmar Vertkersting (2019, von links) zeigen in der Sitzung der Grafschaftler, wie Karneval sein sollte. Foto: Stefan Lind

Rietberg Karnevalisten in Bestform

Das muss man erst mal bringen: in der Proklamationssitzung der Grafschaftler das Lied „Schunkeln ist Scheiße“ anstimmen und den ganzen Saal dazu schunkeln lassen. mehr...


Martin Lück rettet in seiner Auffangstation in Rietberg Kleintiere wie den Deutschen Riesen O’Malley. Foto: Sara Mattana

Rietberg O’Malley hat Glück gehabt

Kaninchen O’Malley hat es gemütlich vor seiner Holzhütte. Doch dem Deutschen Riesen ging es nicht immer so gut – er gehört zu den Kleintieren, die von Martin Lück in einer Auffangstation in Rietberg gerettet wurden. mehr...


In der Cultura: WDR2-Moderator Sven Pistor (rechts) hat Paderborn-Trainer Steffen Baumgart in seine Fußballschule geholt. Foto: Andreas Berenbrinker

Rietberg Erfreulich bodenständig

Der Trainer des SC Paderborn war zu Gast in „Pistors Fußballschule“. Ohne den Besuch von Steffen Baumgart (48) wäre die bereits vierte Show des WDR2-Moderators Sven Pistor (47) in der Cultura arm an Höhepunkten gewesen. mehr...


Der aktuelle CDU-Ratsherr für Bokel, Matthias Strotmann (links), und rechts Sebastian Schnusenberg. Er kandidiert für die Kommunalwahl 2020 und hat gute Aussichten. Foto:

Rietberg Der Wunschkandidat

Die CDU Bokel hat Sebastian Schnusenberg als ihren Wunschkandidaten für die Kommunalwahl 2020 vorgestellt. Der 35-Jährige ist bereits Vorsitzender der Bokeler Ortsunion und möchte in diesem Jahr den Sprung in den Rietberger Stadtrat schaffen. mehr...


Nicole Frolov aus Rietberg. Foto: TV NOW/Stefan Gregorowius

Rietberg 16-jährige Rietbergerin ist im DSDS-Recall

Die 16-Jährige hat es in die nächste Runde bei Deutschland sucht den Superstar (DSDS) geschafft. Mit dem Song „Never Enough“ aus dem Film „The Greatest Showman“ sorgte sie bei der prominenten Jury für einen „Gänsehautmoment“. mehr...


Sie repräsentieren die St.-Jakobus-Schützenruderschaft Mastholte (von links): Oberst Udo Brokherm, König David Harlos, Schriftführer Dominik Bartels und Brudermeister Martin Beckmann.

Rietberg 131 Stimmen für Martin Beckmann

Für die nächsten drei Jahre steht Erster Brudermeister Martin Beckmann weiterhin an der Spitze der St.-Jakobus- Schützenruderschaft Mastholte mit 1530 Mitgliedern. mehr...


181 - 190 von 1402 Beiträgen