Rietberg Zwei Sitze sollen es mindestens werden

Haben sich für die Kommunalwahl eine Menge vorgenommen: Ralph Böwingloh, Jan Meyer und Prof. Dr. Manfred Niewiarra von der Rietberger FDP. Die Liberalen hoffen auf mindestens zwei Sitze im neuen Rietberger Rat. Foto: Stefan Lind

Die Rietberger FDP geht zuversichtlich in die anstehenden Kommunalwahlen. Mit einem verjüngten Team wollen die Liberalen mindestens zwei Sitze im neuen Rat erreichen. mehr...

Rietberg: Neuenkirchener Maitage kurz vor Neustart

Rietberg Neuenkirchener Maitage kurz vor Neustart

Rietberg-Neuenkirchen (bv) - Mehr als 130 Jahre lang zählten die Neuenkirchener Maitage zu den beliebtesten Veranstaltungen im Stadtgebiet. Zuletzt lockte das Volksfest jedoch immer weniger Besucher in das Wapeldorf. mehr...


„Vorratskammer“ ist diese Arbeit von Woldemar Winkler betitelt. Sie ist in der Ausstellung „Imaginativer Kosmos“ im Kunsthaus Rietberg und Museum Wilfried Koch zu sehen. Foto:

Rietberg Dämonen und Untiefen

Das Kunsthaus Rietberg und Museum Wilfried Koch zeigt vom 3. März bis 7. Juni die Ausstellung „Imaginativer Kosmos“ mit ausgesuchten Werken des Künstlers Woldemar Winkler. mehr...


Rietberg: Zwei schwere Unfälle im Stadtgebiet

Rietberg Zwei schwere Unfälle im Stadtgebiet

Rietberg (ei) - Zwei schwere Unfälle haben am Donnerstag Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Stadtgebiet beschäftigt. Zunächst kam es auf der Westerwieher Straße in Rietberg zu einem heftigen Auffahrunfall, kurz darauf zu einem Frontalzusammenstoß auf der Hauptstraße in Varensell. mehr...


Rietberg: Energieberatung ist auch 2020 rege

Rietberg Energieberatung ist auch 2020 rege

Rietberg (ssn) - Eine ganze Palette unterschiedlicher Angebote hat die Energieberatung Rietberg der Verbraucherzentrale NRW im vergangenen Jahr auf die Beine gestellt. Und auch für 2020 präsentiert sich das Portfolio von Helge Pfingst umfangreich. mehr...


Dank der guten Kooperation der Kolpingsfamilien konnte jetzt ein Scheck über 4000 Euro überreicht werden. Foto: Petra Blöß

Rietberg Kolpinghaus nimmt Formen an

Der Rohbau steht, die Fenster sind weitgehend eingebaut, und von außen nimmt das neue Kolpinghaus in Neuenkirchen eh schon rasant Formen an. mehr...


Rietberg: Ein Vorname mit Seltenheitswert

Rietberg Ein Vorname mit Seltenheitswert

Rietberg (sud) - Zwei Eiras auf einen Streich: Das hat Seltenheitswert. Eira Speit aus Rietberg und Eira Seifert aus Rinteln können sich nicht erinnern, jemals zuvor einer Namensvetterin begegnet zu sein. Insofern war das Zusammentreffen für die Frauen eine Premiere, an die sie noch lange denken. mehr...


Rietberg Hegering befreit Stadt von wildem Müll

Rietberg (gl) - Der Hegering Rietberg räumt auf - und bittet die Bürger dabei um ihre Unterstützung. Bei der Sammelaktion am Samstag, 21. März, soll es Unrat und achtlos in der Landschaft entsorgtem Müll an den Kragen gehen. mehr...


Am Ende des Sportplatzes, wo sich jetzt die Kugelstoßanlage befindet, soll die neue Heizzentrale inklusive unterirdischem Pelletlager und angrenzenden Vereinsräumen entstehen. Die mächtigen Bäume im Hintergrund will die Stadtverwaltung möglichst erhalten.

Rietberg 500 Tonnen CO2 weniger pro Jahr

Die Stadt Rietberg macht einen großen Schritt in Richtung klimaneutrale Verwaltung: Ende 2021 sollen umfangreiche Baumaßnahmen mit einem Volumen von 3,8 Millionen Euro abgeschlossen sein. mehr...


Rietberg: Superstar: Rietbergerin weiter im Rennen

Rietberg Superstar: Rietbergerin weiter im Rennen

Rietberg (gl) - Nicole Frolov aus Rietberg hat es am Dienstagabend in der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) in die nächste Runde geschafft. Damit steht die 16-Jährige in der nächsten Ausgabe der Sendung am Samstag ab 20.15 Uhr im sogenannten Recall-Finale. mehr...


201 - 210 von 1504 Beiträgen