Rietberg Kirche gibt drei Pfarrbüros auf

Im Rietberger Pfarrbüro (rotes Gebäude links neben der Kirche) soll sich die Gemeindearbeit künftig konzentrieren. Die Büros in Mastholte, Varensell und Westerwiehe werden zum 1. November geschlossen. Foto:

Von den Veränderungen in der katholischen Kirche sind jetzt die Pfarrbüros im Rietberger Stadtgebiet betroffen. Varensell, Mastholte und Westerwiehe werden in Kürze geschlossen. mehr...

Innenstadt und Gartenschaupark werden passend zum »Seeleuchten« vom 12. bis 20. Oktober stimmungsvoll illuminiert. Foto:

Rietberg Ein Meer aus Farben

Der bunte Herbst ist in Rietberg nicht nur eine Floskel, sondern Programm: Das Seeleuchten verwandelt Innenstadt und Gartenschaupark von Samstag, 12. Oktober, bis Sonntag, 20. Oktober, in ein Meer aus Farben und Klängen. mehr...


Die Johanneskapelle ist dringend sanierungsbedürftig. Die Arbeiten sollen im Jahr 2021 beginnen und gut eine Million Euro kosten. Allerdings erwartet die Stadt im Rahmen des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes 50 Prozent Förderung. Foto: Stefan Lind

Rietberg Tenge-Rietberg hat kein Interesse

Die Johanneskapelle ist dringend sanierungsbedürftig. Die Arbeiten sollen 2021 beginnen und gut eine Million Euro kosten. Eigentümerin bleibt die Stadt, eine private Nutzung ist nicht vorgesehen. mehr...


Gemeinsam singen die Mitglieder des Chores »Pro C-Dur« zusammen mit den Vokalartisten zum Abschluss des Konzertes in der Cultura. Foto: Stefan Lind

Rietberg Dieses Projekt ist eingeschlagen

Volles Haus, zweieinhalbstündiges Programm, langer Beifall, Premiere gelungen! Die Aktiven des neuen Chors »Pro C-Dur« aus Varensell und ihr Leiter Markus Koch können stolz auf sich sein. mehr...


Die Stadtbibliothek Rietberg konnte beim Sommerleseclub eine deutliche Steigerung der Teilnehmerzahl vermelden. Foto: dpa

Rietberg Bewährtes mit frischem Konzept

Der Sommerleseclub der Stadtbibliothek Rietberg stand in diesem Jahr unter neuen Vorzeichen, denn im Vorfeld war das Konzept geändert worden. Das Fazit fällt durchweg positiv aus. mehr...


Das neue Feuerwehrgerätehaus in Mastholte wird am Samstag, 12. Oktober, offiziell eröffnet. Foto: Petra Blöß

Rietberg Dreimal mehr Platz als vorher

Das neue Mastholter Feuerwehrgerätehaus ist fertig. Am Samstag, 12. Oktober, ist ab 17 Uhr die offizielle Eröffnung mit geladenen Gästen, sprich Segnung, Schlüsselübergabe und Gratulationen. mehr...


Nach dem Glasfaser-Rückzieher des privatwirtschaftlichen Anbieters Helinet soll nun die Stadtverwaltung die Fäden in die Hand nehmen. Zunächst gibt’s einen Prüfauftrag. Foto: dpa

Rietberg Stadt soll die Strippen ziehen

Die Neuenkirchener dürfen sich nun doch Hoffnung auf Glasfaser im Ort machen. Nachdem der erste privatwirtschaftliche Anlauf des Anbieters Helinet gescheitert war, soll nun die Stadt den Netzausbau ins Auge fassen. mehr...


Wollen das Angebot bekannter machen (von links): Dr. Wencke Ruhwedel (Klinikum Gütersloh), Dr. Johannes Middelanis (St.-Elisabeth-Hospital), Ursula Rutschkowski (Polizei), Angela Wüllner (Kreis Gütersloh) und Eva Sperner (Stadt Halle). Foto: Michael Delker

Gütersloh Bloß nicht verkriechen!

216 Fälle sexualisierter Gewalt sind im vergangenen Jahr bei der Kreispolizeibehörde angezeigt worden. Wie hoch die Dunkelziffer ist? »Da kann man nur spekulieren«, sagt Ursula Rutschkowski, die Opferschutzbeauftragte der Polizei. mehr...


Das Fachwerkhaus-Modell ist etwa vier Meter hoch und zeigt sehr anschaulich, wie in früheren Zeiten gebaut wurde. Es steht im Mittelpunkt des »Türöffner-Tags«, zu dem der Heimatverein Mastholte am Donnerstag, 3. Oktober (Feiertag), einlädt. Foto:

Rietberg So entsteht ein Fachwerkhaus

Sachgeschichten live gibt es am Heimathaus in Mastholte zu erleben. Der Heimatverein öffnet am Donnerstag das altehrwürdige Gebäude und bietet eine Führung bis hoch auf den Dachboden an. mehr...


Kein schöner Gedanke, begrabscht zu werden. Es ist ein unangenehmes Gefühl, in der Kabine die Hände zu spüren. Foto: Petra Blöß

Rietberg Hier hört der Spaß auf

»Echt krass – Wo hört der Spaß auf?« Unter diesem Titelbietet das Jugendwerk Rietberg in seinem Haupthaus in der Klosterstraße 15 bis zum 11. Oktober einen interaktiven Präventionsparcours an. mehr...


31 - 40 von 1151 Beiträgen