Rietberg Nach dem 267. Schuss gejubelt

Dieter Pauleickhoff hat’s geschafft: Er ist der neue König der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Neuenkirchen. An seiner Seite regiert Birgit Hesse für die nächsten zwölf Monate. Foto: Petra Blöß

Dieter Pauleickhoff hat allen Grund zur Freude: Er ist neuer König der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Neuenkirchen. An seiner Seite regiert Birgit Hesse. mehr...

Der Weg ist frei für die Stadtwerke Rietberg-Langenberg: Dieter Nowak (Geschäftsführer Stadtwerke Rietberg-Langenberg), André Dreißen (Geschäftsführer Stadtwerke Soest), Langenbergs Bürgermeisterin Susanne Mittag, Rietbergs Bürgermeister Andreas Sunder und Christoph Krein (Geschäftsführer Stadtwerke Rietberg-Langenberg) drücken symbolisch auf den Startknopf. Foto:

Rietberg Stadtwerke sind beschlossen

Die Stadtwerke Rietberg-Langenberg sind beschlossene Sache. Die Räte der Stadt Rietberg und der Gemeinde Langenberg haben mehrheitlich für die Gründung einer solchen GmbH gestimmt. mehr...


Die WDR-Dokumentation »Die Outlet-Lüge« zeigt einen Blick in die Räume der WDR-Wirtschafts- und Serviceredaktion und bildet auf einer Karte bereits bestehende oder geplante Outlet-Standorte in NRW ab, darunter auch Rietberg. Screenshot: Stefan Lind

Rietberg WDR spricht von »Outlet-Lüge«

Outlets sind beliebt bei den Kunden – unter anderem deshalb soll in Rietberg ein sogenanntes City-Outlet entstehen. Doch es gibt dubiose Methoden bei den Herstellern, wie der WDR berichtet. mehr...


Einrichtungsleiterin Maria Vogt, Bürgermeister Andreas Sunder, Antonius und Maria Großevollmer, Architektin Melanie Strotmann und Sabine Schubert (AWO, von links) vor der künftigen Kindertagesstätte unweit des Eingangs zum Gartenschaupark. Foto: Petra Blöß

Rietberg Noch Baustelle, bald Domizil für 74 Kinder

Das Gebäude nimmt Formen an, und die ersten Kinder haben sich bereits genau umgeschaut. Die Rede ist vom neuen AWO-Kindergarten, der derzeit im Stennerland gebaut wird. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Rietberg 30-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall beim Linksabbiegen ist in Rietberg ein 30-Jähriger schwer verletzt worden. Er sei am Mittwoch mit dem Wagen eines 64-Jährigen zusammengestoßen, der von links kam, teilte die Polizei mit. mehr...


Vor der Bühne drängen sich die treuen Fans: Die Band Silly hat mit ihrer Wutfänger-Tour 2017 Station in Rietberg gemacht. Foto: Stefan Lind

Rietberg Zu »Kampflos« steigen die Luftballons

Große Tourneen sind heute generalstabsmäßig vorbereitet. Laut offiziellem Ablauf soll die Band Silly am Freitagabend um 20.50 Uhr die Bühne der Volksbank-Arena im Gartenschaupark betreten. Und tatsächlich: Es ist exakt zehn vor neun, als die ersten Töne zu hören sind. mehr...


Vor der Bühne drängen sich die treuen Fans: Die Band Silly hat mit ihrer Wutfänger-Tour 2017 Station in Rietberg gemacht. Foto: Lind

Rietberg Zu »Kampflos« steigen die Luftballons

Große Tourneen sind heute generalstabsmäßig vorbereitet. Exakt um 20.50 Uhr betritt die Band Silly am Freitagabend die Bühne der Volksbank-Arena im Gartenschaupark. mehr...


Setzt sich für die Erschließung mit Glasfaserkabel ein: der Varenseller Ortsvorsteher Manfred Habig. Foto:

Rietberg Glasfaser bald in Varensell?

Schnelles Internet für Rietberg? Das war bislang eine wechselvolle Geschichte mit mehr Höhen als Tiefen. Über besonders gute Nachrichten dürfen sich aber jetzt die Varenseller freuen. mehr...


Martin Niermann (49) regiert die Mastholter Jakobus-Schützen in den kommenden zwölf Monaten. Foto: Petra Blöß

Rietberg Martin Niermann macht kurzen Prozess

Von tausenden Zuschauern begleitet ermittelten die Grünröcke am Montag ihren neuen Regenten. Der ist 49 Jahre alt, heißt Martin Niermann und reckte um 12.36 Uhr die Arme in die Höhe. mehr...


461 - 470 von 775 Beiträgen