Kreis Gütersloh testet das neue Zentrum an der Marienfelder Straße mit 55 Freiwilligen - erste Dosen werden am 27. Dezember erwartet Impfen auf Probe

Auszubildender Leon Brinkrolf lässt sich von Sophie Ottemeier vom Wartebereich in den nächsten Raum schieben.

Gütersloh (WB) - Als die Auszubildenden Sophie Ottemeier und Leon Brinkrolf gegen 19.15 Uhr am Impfzentrum des Kreises Gütersloh ankommen, ist das Gebäude des ehemaligen NAAFI-Shops hell erleuchtet. Noch bevor Landrat Sven-Georg Adenauer den Medienvertretern das fertige Impfzentrum präsentierte, stand ein Probedurchlauf an. mehr...


So festlich wird es in diesem Jahr coronabedingt in den Kirchen des Pastoralen Raums Rietberg nicht werden. Die katholische Gemeinde sagt alle öffentlichen Gottesdienste zwischen Mittwochabend, 23. Dezember, und Sonntag, 10. Januar, ab. Das Foto zeigt ein Weihnachtskonzert der Ökumenischen Chorgemeinschaft Rietberg in der Klosterkirche.

Rietberg Pastoraler Raum sagt Gottesdienste ab

Rietberg (gl) - Der Pastorale Raum Rietberg sagt alle öffentlichen Gottesdienste ab, die zwischen Mittwochabend, 23. Dezember, und Sonntag, 10. Januar, stattgefunden hätten. „Wegen der erschreckend hohen Inzidenzwerte im Stadtgebiet hat uns der Bürgermeister dringend um diesen Schritt gebeten“, heißt es in der Pressemitteilung. mehr...


Die aktuellen Fallzahlen für den Kreis Gütersloh.

Aktuelle Corona-Fallzahlen für den Kreis Gütersloh – 118 Covid-19-Patienten in den Krankenhäusern Inzidenzwert über 260

Gütersloh (WB) - Für den Kreis Gütersloh vermeldet das Robert-Koch-Institut (RKI) an diesem Montag 87 neue Corona-Fälle. Insgesamt werden aktuell 118 Covid-19-Patienten in den Krankenhäusern im Kreisgebiet behandelt. mehr...


„iPads für alle“: Die Fraktionen im Rietberger Rat haben angeregt, den politischen Vertretern mit städtischer Unterstützung Tablets zukommen zu lassen. Die Stadt schlägt vor, einen einmaligen Zuschuss für das Gerät zu gewähren.

Rietberg Papierlose Ratsarbeit rückt näher

Rietberg (ssn) - Während andere Kommunalparlamente im Kreis - darunter zählt selbst Langenberg als kleinste Gemeinde - längst digital unterwegs sind, wird in Rietberg noch Papier gewälzt. In der neuen Legislaturperiode soll nun jedoch der Schritt in die technische Gegenwart gelingen. mehr...


Vorweihnachtlicher Service: Peter Milsch, Geschäftsführer der Stadtmarketing-GmbH, und Christa Peitz freuen sich, den Händlern schnell und unbürokratisch helfen zu können.

Rietberg Stadtmarketing liefert Waren aus

Rietberg (gl) - Für die Einzelhändler in der historischen City organisiert die Stadtmarketing-GmbH Rietberg einen Lieferservice bis Weihnachten. mehr...


Als er versuchte, gespendete Waren zu stehlen, ist am Sonntagabend ein junger Mann aus Rietberg in einem Altkleider-Cobtainer steckengeblieben. Er musste von der Feuerwehr aus der Stahlbox befreit werden.

Rietberg Dieb steckt fest in Altkleider-Container

Rietberg-Mastholte (lani) - Eine eingeklemmte Person ist der Feuerwehr am Sonntag gegen 18.50 Uhr in Mastholte gemeldet worden. Als „Falle“ erwies sich dem Opfer jedoch nicht ein Auto, das vermeintlich nach einem Unfall arg ramponiert war, sondern ein Sammelcontainer für Altkleider. mehr...


Seit gut einem Vierteljahrhundert ruft die Caritas in Mastholte dazu auf, zu Weihnachten ein Päckchen mit Lebensmitteln und Hygienebedarf zu packen. Im Schnitt folgen 50 Familien und Einzelpersonen diesem Aufruf, weiß Maria Pollhans.

Rietberg Die Solidarität ist größer denn je

Rietberg (eph) - Die Frage liegt auf der Hand: Zeigen sich die Mastholter trotz oder wegen Corona spendenfreudiger als sonst? Fakt jedenfalls ist: Bei der weihnachtlichen Päckchenaktion der örtlichen Caritaskonferenz zugunsten von Bedürftigen kam in diesem Jahr mehr denn je zusammen. mehr...


Rietberg: Sunder wehrt Kritik am Dämmershopping ab

Rietberg Sunder wehrt Kritik am Dämmershopping ab

Rietberg (ssn) - Ist es angebracht, angesichts stetig steigender Infektionszahlen besondere Verkaufsaktionen wie das Dämmershopping anzubieten? Bei Facebook muss sich das Stadtmarketing im Vorfeld der Bummelnacht, die am heutigen Freitag entlang der Rathausstraße über die Bühne geht, Kritik gefallen lassen. mehr...


Rietberg: 1,4 Millionen Euro für Begegnungsstätte

Rietberg 1,4 Millionen Euro für Begegnungsstätte

Rietberg (gl) - Die DRK-Begegnungsstätte Rietberg ist für viele ältere Mitbürger fast so etwas wie ein zweites Zuhause. Wenn nicht gerade das Coronavirus den Alltag bestimmt, treffen sich in den Räumen an der Dr.-Bigalke-Straße wöchentlich mehr als 100 Senioren. mehr...


Rietberg: Hilfstransport startet an Weihnachten

Rietberg Hilfstransport startet an Weihnachten

Rietberg (ssn) - Am 26. Dezember startet Georg Winkler erneut gen Kosovo. Der gebürtige Rietberger fährt einen von zwei Lkw, die zusammen rund 44 Tonnen Hilfsgüter in die Balkanrepublik bringen. Ein Großteil der gespendeten Waren ist für die Kinder im Elendsviertel von Fushë Kosova bestimmt. mehr...


81 - 90 von 1649 Beiträgen