Mo., 04.04.2016

Tier läuft über Wiese und an Häusern entlang - Sichtung auch in Delbrück-Westenholz - Ministerium bestätigt fünften Nachweis Wolf in Rietberg gefilmt

Der Screenshot zeigt den Wolf, wie er über eine Wiese bei Rietberg-Mastholte läuft.

Der Screenshot zeigt den Wolf, wie er über eine Wiese bei Rietberg-Mastholte läuft. Foto: Privat

Rietberg/Delbrück (WB). Am Freitag ist in Rietberg-Mastholte und in Delbrück-Westenholz ein Wolf gesichtet worden. In Rietberg wurde er sogar gefilmt.

Das Institut für Wolfsmonitoring und -forschung in Deutschland hat bereits bestätigt, dass es sich um einen Wolf handelte, teilte das NRW-Umweltministerium am Montag mit. Laut Ministerium gibt es damit seit 2009 den fünften Nachweis eines Wolfes in NRW. 

Das Tier wurde aus einem Auto heraus gefilmt. Das Tier spaziert über eine Wiese. Im Hintergrund ist eine Häusersiedlung zu sehen. Jäger gehen nach Sichtung der Bilder davon aus, dass es sich um einen Wolf handelt.

Erst in der vergangenen Woche wurde hatte ein Wolf im Kreis Lippe Ziegen gerissen.

Ein weiteres Tier war Karsamstag in Ostercappeln bei Osnabrück gesichtet worden.

Kommentare

Wolf in OWL

In den letzten Tagen wurden in Borchen 4 Ziegen sowie in Wewelsburg einige Schafe gerissen. Dieses soll zweifelsfrei dem Wolf zuzuordnen sein. Leider leitet der Kreis Paderborn solche Meldungen nicht an die Presse weiter. Als Naturnutzer sollte man schon über solch außergewöhnlichen Ereignisse informiert werden. Ebenso sind die Schaf-, Ziegen und Pferdehalter auf offene Berichterstattung angewiesen. Wie sollen die sich sonst schützen? Das gleich gilt für Waldkindergärten, Wandergruppen, Hundehalter u.ä...Kann es sein, dass unser NRW-Umweltministerium hier eine unliebsame Berichterstattung nicht so gern hat? Bleiben Sie als Tageszeitung am Ball.

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3908846?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2730031%2F