Mi., 04.03.2020

Rietberg Caritas startet Sprachförderung

Rietberg (gl) - Seit September berät der Caritasverband Gütersloh Menschen aus Südosteuropa am Bolzenmarkt 1 in Rietberg. Das Angebot wird gefördert mit Geldern des Landes NRW sowie kommunalen und Eigenmitteln.

Das Leistungsspektrum umfasst eine psychosoziale Beratung, die Begleitung der Familien bei Behördengängen, offene Treffpunktangebote und eine niedrigschwellige Sprachförderung. Jüngst fand zu letztgenanntem Thema eine Infoveranstaltung statt, zu der 14 polnische Teilnehmer in die Beratungsstelle kamen.

Caritas-Mitarbeiterin Agnieszka Kukielka zeigte sich erfreut über diese gute Resonanz. Im Bereich der Sprachförderung steht ihr Reiner Hammeran zur Seite, der die Interessenten ehrenamtlich beim Üben der für sie fremden Grammatik begleiten möchte. Der Deutschlehrer im Ruhestand bietet schon länger Sprachkurse für Menschen mit Migrationshintergrund in Rietberg an.

Während der Zusammenkunft hatten die Teilnehmer auch die Möglichkeit, ihre Schichtzeiten in ein Formular einzutragen. „Menschen im Schichtdienst fällt es besonders schwer, sich an regelmäßige Kursusstrukturen anzupassen“, heißt es in der Pressemitteilung der Caritas. Daher wolle der Verband mit seiner niedrigschwelligen Sprachförderung ein Angebot schaffen, das sich an den Lebens- und Arbeitsbedingungen der Nutzer orientiert.

Ende Februar ist der erste kostenlose Durchgang des Workshops gestartet. Nähere Informationen dazu erhalten Interessenten in der Beratungsstelle am Bolzenmarkt. Ansprechpartnerin ist Agnieszka Kukielka, w 0160/97485986.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7318362?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2730031%2F