Schloß Holte-Stukenbrock Mit Zauberflöte und Revolverhelden

Ivo Kanz ist es auch beim diesjährigen Herbstkonzert des Männerchors Schloß Holte und des Schloß Akkord gelungen, eine perfekte Symbiose zwischen klassischen Werken und modernen Liedern zu schaffen. Foto: Alexandra Wittke

So abwechslungsreich das Konzert auch war, die Beständigkeit, mit der es Ivo Kanz immer wieder gelingt, das breite Publikum zu erreichen, ist beeindruckend. mehr...

Die Springmäuse sind Meister der spontanen Inszenierung. Vera Passy und Norbert Frieling inszenieren in diesem Moment einen Friedrichsdorf-Krimi um einen Mähdrescher. Foto: Uschi Mickley

Schloß Holte-Stukenbrock Krimi um einen Mähdrescher

Dass die Darsteller des Springmaus-Improvisationstheaters in jedem Ort das gleiche Programm abspulen, kann man ihnen wahrlich nicht vorwerfen. mehr...


Präsentieren Comedy im Safariland: Freizeitparkleiter Vahid Sanatjou, Marketingdirektor Frank Muschiol, Walent-Tony Cerkez, Chef der Vibra-Agency, und Henrik Wächter, Veranstalter der »Komischen Nächte« von der Agentur »Mit uns kann man reden«. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Da lachen ja die Löwen

»Komische Nächte« funktionieren nicht nur in Kneipen, Restaurants oder anderen Gebäuden in der Stadt. Davon sind die Macher im Safariland überzeugt. Fünf Comedians treten am Samstag, 29. August 2020, dort auf. mehr...


Präsentieren Baustoffe Happe: (von links) Niederlassungsleiter Georg Winter und die Bauelemente-Fachberater Carlos Santana und Waltraud Justus. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Wettermoderatorin zu Gast

Die ARD-Wettermoderatorin Claudia Kleinert ist am Sonntag, 20. Oktober, auf Einladung des Baustoffmarktes Happe zu Gast im Déjà-Vu-Zelt. Sie spricht zum Thema »Klimawandel und Umwelt«. Beginn der Festkundgebung ist um 11.30 Uhr. Die Veranstaltung ist für alle offen. mehr...


Klaus Streck sucht mit Gertrud Riede (85) nach den Baracken, die sie aus dem Sozialwerk kennt. 16 Jahre hat sie hier gearbeitet und ihren zweiten Mann kennengelernt, der in der Waschküche arbeitete. Links Tochter Brigitte Siek (67) mit ihrem Mann Hermann-Josef. Foto: Ludwig Teichmann

Schloß Holte-Stukenbrock Ein Stück Heimat für die Seele

Gänsehaut-Momente gab es im Gottesdienst zur Feier des 70. Geburtstages der Evangelischen Lagerkirche auf den Gelände der Polizeischule. mehr...


Friedhelm Schäffer (links) präsentierte am Dienstag erste Ergebnisse aus seiner Recherche zur NS-Vergangenheit des DSC Arminia Bielefeld. Der Vortrag fand statt in Kooperation der Volkshochschule (stellvertretende Leiterin Annegret Weber) und der Gedenkstätte Stalag 326 (Geschäftsführer Oliver Nickel). Foto: Alexandra Wittke

Schloß Holte-Stukenbrock NS-Zeit nicht ausklammern

Friedhelm Schäffer stellt sich seit 2018 der Herausforderung, die kritische Zeit zwischen 1933 und 1945 zu beleuchten. Gemeinsam mit dem Fan-Projekt des DSC Arminia Bielefeld zeigte Schäffer am Dienstagabend erste Ergebnisse seiner Recherchen. mehr...


Die Alltagsmenschen von Christel Lechner sind sympathisch. Foto: Wolfgang Wotke

Schloß Holte-Stukenbrock Fröhlich, dankbar, modern und tolerant

Alltagsmenschen von den Ortsgemeinschaften und Vereinen in Schloß Holte-Stukenbrock definiert: alle fünf Ortsteile ergeben eine Stadt mit Charakter. mehr...


Trinkwasser gehört für die Entscheider in Schloß Holte-Stukenbrock zur Daseinsvorsorge für die Bürger. Der Rat hat einstimmig beschlossen, die Stadtwerke mit der Förderung zu beauftragen. Die wasserrechtliche Genehmigung liegt seit 2015 vor. Foto: Thomas F. Starke

Schloß Holte-Stukenbrock Stadtwerke fördern Trinkwasser

Die Stadtwerke werden in die eigene Trinkwasserförderung einsteigen. Der Rat der Stadt hat den Bürgermeister beauftragt, in der Gesellschafterversammlung der Stadtwerke der Wassereigenförderung zuzustimmen. mehr...


Laetitia und Philip Hahn sind zu Gast im Kulturforum. Foto:

Schloß Holte-Stukenbrock Junge Überflieger am Klavier

Die Geschwister Laetitia und Philip Hahn spielen am Sonntag vierhändig im Kulturforum am Altenkamp in Schloß Holte-Stukenbrock. mehr...


Dozent Dr. Thomas Pfeiffer, Barbara Gerbig, Leiterin der Filiale der Kreissparkasse an der Kaunitzer Straße, Jelena Jaissle (Projekt Demokratie leben) und der Leiter der Volkshochschule, Josef Lieneke (von links). Foto: Alexandra Wittke

Schloß Holte-Stukenbrock Subtile Strategie der Rechtsextremen

Verfassungsschützer Dr. Thomas Pfeiffer rät im VHS-Forum in Schloß Holte-Stukenbrock zur Wachsamkeit. mehr...


1 - 10 von 2465 Beiträgen