Drei weitere Tote im Kreis Gütersloh - technische Probleme mit Corona-Übersicht auf Internetseite Inzidenz sinkt unter 100

Symbolbild

Gütersloh (WB) - Die Sieben-Tage-Inzidenz ist im Kreis Gütersloh von Freitag auf Samstag auf unter 100 gesunken. Das teilt die Kreisverwaltung mit. mehr...

Ein Grabstein, der auf dem Sowjetischen Ehrenfriedhof steht (dritter von links), symbolisiert das Stalag 326 in Schloß Holte-Stukenbrock.

Projekt „MyHistoryMap OWL“ im Zeichen des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar aktueller denn je Jugendliche erforschen Orte des Erinnerns

Schloß Holte-Stukenbrock WB - Was ist in der Zeit des Nationalsozialismus in Ostwestfalen-Lippe passiert, und was müssen wir tun, damit sich Derartiges niemals wiederholt? mehr...


Ein Bücherpaket, individuell zusammengestellt, reicht Eva Wibbeke von der Pfarr- und Stadtbücherei Stukenbrock nächsten Mittwoch von 16 bis 18 Uhr durch das Fenster, das von der Holter Straße aus sichtbar ist. Leser und Team tragen dann Maske.

Pfarr- und Stadtbücherei Stukenbrock bietet Lesern im Lockdown besonderen Service an Der Krimi kommt durchs Fenster

Schloß Holte-Stukenbrock (WB) - Treffpunkt Bücherei – diese Philosophie steht an der Pfarr- und Stadtbücherei im Jugendheim Stukenbrock, ist zurzeit aber mehr Wunsch als Wirklichkeit. Um den Kontakt zu den Lesern nicht zu verlieren und sie im Lockdown mit neuem Lesestoff zu versorgen, bietet das Büchereiteam mit Eva Wibbeke und Dorothee Uthe für Mittwoch, 27. Januar, eine Fensterausleihe an. mehr...


CDU-Fraktionschef Lars Pankoke (links) und der Liemker CDU-Vertreter Axel Dingenotto hatten im Mai 2020 für das Baugebiet Fichtenbrink-Nord lockere Bebauung gefordert.

Fichtenbrink-Nord: Entwässerung in den Flößgraben Puffer fürs Regenwasser

Schloß Holte-Stukenbrock (WB) - „Auch das verkürzte Verfahren kann sich in die Länge ziehen.“ Werner Thorwesten, Leiter des Fachbereichs Wirtschaft und Stadtentwicklung, sagte im Ausschuss am Dienstag, dass das geplante Wohngebiet Fichtenbrink-Nord erneut den Trägern öffentlicher Belange zur Stellungnahme vorgelegt werden muss. mehr...


Die Glaskuppel über dem Haupttreppenhaus des Rathauses ist nicht mehr zu reparieren, sie muss erneuert werden.

Haushaltsplanberatungen zur Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung Die FDP fällt mit ihrem Antrag durch

Schloß Holte-Stukenbrock (WB) - Erneut hat die FDP in den Haushaltsberatungen gefordert, einen Wirtschaftsförderer einzustellen. „Wirtschaft fördern heißt Wohlstand fördern“, so die FDP. Erneut ist der Vorschlag von allen anderen Parteien im Wirtschafts- und Stadtentwicklungsausschuss abgeschmettert worden. mehr...


Der Kindergarten

Bebauungsplan Sender Straße West geht in die öffentliche Beteiligung – Mehrfamilienhäuser in der Mitte 85 Wohnungen auf der Wiese

Schloß Holte-Stukenbrock (WB) - Einstimmig hat der Stadtentwicklungsausschuss beschlossen, dem Stadtrat für das Neubaugebiet Sender Straße West die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zu empfehlen. Planer Dirk Tacke hat im Ausschuss die Grundzüge des Gebiets vorgestellt. mehr...


Am Gymnasium Schloß Holte-Stukenbrock erfolgt mit der Fortsetzung des Präsenzunterrichts (frühestens am 15. Februar) der tägliche Schulstart erst zur zweiten Stunde ab 8.35 Uhr.

Schulkonferenz folgt Vorschlag der Verwaltung: Gymnasium liefert Beitrag zur Lösung der Schulbus-Problematik Unterricht beginnt erst um 8.35 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock WB - Kinder und Jugendliche, die eng nebeneinander im Schulbus sitzen oder stehen – dieses Bild wird in Schloß Holte-Stukenbrock künftig der Vergangenheit angehören. mehr...


1 - 10 von 3595 Beiträgen